Musicman-Geheimgesellschafts-Brücken

Isis

New Member
Bassix
ß240
Liebe Bass-Gemeinde!

Bin auf der Suche nach einer MM-Brigde für meinen '77 Muman (mit den string-through-Löchern).

Natürlich hab ich Ernie Ball deswegen kontaktiert, aber die tauschen nur Hardware gegen das alte Teil aus ( und das ging irgendwie schon vor Jahren verlustig).

Hat also jemand eine Idee, wo man eine MM-Brücke herbekommen könnte?

beste Grüsse
 

fips2

Member
Bassix
ß206
Hi Isis
Wenn alle Stricke reißen hab ich folgenden Vorschlag für dich.
Ich mess meine Brücke aus und mach eine Zeichnung davon die ich dir dann zumaile.Dann kannst du die Löcher anreißen und nachbohren.Meine Brücke ist noch die mit den Dämpfern.Die wird bei den Heutigen nicht mehr verbaut.
Neue Mumanbrücken dürften als Ersatzteil diverser Hersteller zu beschaffen sein.
Man müsste halt nach dem Bohren Nachverchromen.
 

Isis

New Member
Bassix
ß240
Servus fips2 und danke für Deine Antwort!

Werde erst mal abwarten, was ich da aus Kanda zugeschickt bekomme.
Seltsamer weise klingen billig-Brücken oft gar nicht mal so schlecht (die never ending Story bez. low-mass/ high-mass Brücken).

Sollte ich mit dem Resultat nicht zu frieden sein, so kann ich auch eine Bridge aus einem mener MuMans ausbauen (bitte nicht!) und sie meinem Freund Sascha geben. Der ist Oberassistent an der ETH Zürich im Bereich Maschinenbau und kann ihm auch eine MuMan-Brücke aus Titan, Irrdium oder sonstigem exotischem Metall in Auftrag geben....HE, wieso bin ich nicht früher drauf gekommen !!!!

Lieben Dank, dass Du mir wiedermal gezeigt hast, dass das Gute oft so nah liegt. Ich wär ohne Dein Posting echt zu doof gewesen, auf die Lösung zu kommen!

 

Brainsaw

New Member
Bassix
ß200
Na ja, die "string through" löcher bedeuten aber normalerweise, dass die Saiten durch den Korpus gehen [;-)]. Wie bei Telecaster Gitarren.
 
Oben