Nymi, kuck ma! Was ist das für ein GK?

schubi_neu_38615

schubi_neu_38615

tiefer ist geiler
Bassix
ß74.803
Bin zwar nicht Nymi, aber ich meine, das MB 150 Head, was er mal hier verlinkt hat, zeigt eine gewisse Ähnlichkeit ... oh oh, jetzt geht der Run auf das Dingen los [:D]
 
energy

energy

Altholz & Glühkolben!
Bassix
ß97.333
Jau, 8 Rezensionen alleine bei harmony Central. Das ist normalerweise das Erste, wo man reinschaut.
 
Nymi

Nymi

Friesischer GK-Missionar
So, bin nun auch da: das ist ein 200 RBC, das Topteil aus dem 200MB.

Unter Kennern gilt dieser Amp als der bestklingende GK ever.
Leider hat er - wie auch der 200MB - nur 100W an 4 Ohm.

Aber wer den 200MB kennt, weiß, was der Amp kann. [;-)]

 
Kong

Kong

R.I.P., Mikki
Nee, das ist nicht meiner. Ich hab noch nen alten MB 200 Combo und war u.U. selbst an dem Teil interessiert.

Da es sich aber eben um das Topteil meines alten Blechkasten handelt, ist es schon besprochen. [;-)]

Und danke für die viele Tips, wo man noch überall suchen kann.... [;-)]
 
Zuletzt bearbeitet:
HenrySalayne

HenrySalayne

Well-Known Member
Bassix
ß6.987
Du Sau, einen Euro mehr als ich... [;-)]

Hauptsache erstmal Desinteresse heucheln... [:D]
 
Zuletzt bearbeitet:
HenrySalayne

HenrySalayne

Well-Known Member
Bassix
ß6.987
Zitat:Original erstellt von: Nymi
Geiz ist nicht immer geil... [¦)]
Geiz würde ich das nicht nennen, eher ein zu schmales Studentenbudget... [ooo]

Zitat:Original erstellt von: Nymi
Yepp. Und [url="https://www.bidbag.de/"]Bidbag[/url] hilft enorm bei Ibäh-Aktionen... [;-)]
Ich nutze dafür [url="http://www.bid-o-matic.org/hp/"]Biet-O-Matic[/url]. Ist kostenlos und funktioniert auch zuverlässig. Wenn man mal etwas ersteigern will, das bei Ibähi massenhaft zu Verfügung steht sind die Bietgruppen mit einstellbarer Anzahl der ersteigerten Menge eine unglaublich komfortable Lösung, einfacher kommt man nicht zu einem guten Preis.

Drei Fragen hätte ich aber noch:
1. Wie viel war er dir denn wert?
2. Der Wievielte ist es denn schon, ich nahm immer an, du bist schon gut mit GK-Produkten bestückt?
3. Sind die neueren MB150er mit dem einstellbaren Limiter (der - wie ich persönlich finde - hörbar rauscht) oder die MB200er mit dem Kompressor besser?

Ansonsten aber auf jeden Fall viel Spaß mit dem Teil, ich habe selten bessere (kleine) Amps in den Fingern gehabt, als die guten alten (nicht-digitalen) MBs von GK.
 
Nymi

Nymi

Friesischer GK-Missionar
Zitat:Original erstellt von: HenrySalayne

Ich nutze dafür [url="http://www.bid-o-matic.org/hp/"]Biet-O-Matic[/url]. Ist kostenlos und funktioniert auch zuverlässig. Wenn man mal etwas ersteigern will, das bei Ibähi massenhaft zu Verfügung steht sind die Bietgruppen mit einstellbarer Anzahl der ersteigerten Menge eine unglaublich komfortable Lösung, einfacher kommt man nicht zu einem guten Preis.
Ah, danke, das wusste ich noch nicht...
Zitat:Drei Fragen hätte ich aber noch:
1. Wie viel war er dir denn wert?
Bis 175 Euro wäre ich mitgegangen. Zur Zeit ist wegen erstmaliger Arbeitslosigkeit (die Krankenkasse wollte nicht länger für mich zahlen...) mein Budget auch etwas begrenzt.
Zitat:2. Der Wievielte ist es denn schon, ich nahm immer an, du bist schon gut mit GK-Produkten bestückt?
Es ist aktuell der dritte; aber der große Combo ([url="http://i.ebayimg.com/00/s/MTAyNFg3NjQ=/$(KGrHqIOKioE6(bmqYMWBOurG2cj)g~~60_1.JPG?set_id=880000500F"]115BC[/url]) wird mich jetzt wieder verlassen müssen. Ich habe den gekauft, weil ich scharf auf den Verstärkerteil ([url="http://img.photobucket.com/albums/v204/mrniceguy715/DSC_1338.jpg"]200RB[/url]) war, aber nun bin ich noch bässer bedient. Außerdem ist mir der Combo aufgrund meiner angeschlagenen Gesundheit zu schwer (und er neigt wegen des speziellen Speakergehäuses leider etwas zum wummern)...
Zitat:3. Sind die neueren MB150er mit dem einstellbaren Limiter (der - wie ich persönlich finde - hörbar rauscht) oder die MB200er mit dem Kompressor besser?
Das kann ich Dir leider nicht beantworten, weil ich das Eine wie das Andere nie benutzt habe. Der MB150 ist anders vom Sound her; der 200MB ist einfach legendär. Der neue kann etwas tiefer, aber das muss nicht unbedingt sein, bzw. ergibt auf der Bühne auch gerne mal Probleme. Und ich meine mich zu erinnern (es ist schon 11 Jahre her, dass ich meinen 200MB verkauft habe), dass der etwas wärmer im Ton ist; da klingt der MB150 schon etwas steriler.
Zitat:Ansonsten aber auf jeden Fall viel Spaß mit dem Teil, ich habe selten bessere (kleine) Amps in den Fingern gehabt, als die guten alten (nicht-digitalen) MBs von GK.
Vielen Dank; und ich stimme Dir voll zu.

 
Kong

Kong

R.I.P., Mikki
Glückwunsch, Nymi. Ich dachte schon, dass Du oder eiun anderer Mitbassicer da zuschlägt.

Wie gesagt, war für mich uninteressant, da ich ja den MB 200 Kombo habe. [;-)]
 
Nymi

Nymi

Friesischer GK-Missionar
Zitat:Original erstellt von: Nymi

Zitat:Original erstellt von: HenrySalayne
3. Sind die neueren MB150er mit dem einstellbaren Limiter (der - wie ich persönlich finde - hörbar rauscht) oder die MB200er mit dem Kompressor besser?
Das kann ich Dir leider nicht beantworten, weil ich das Eine wie das Andere nie benutzt habe. Der MB150 ist anders vom Sound her; der 200MB ist einfach legendär. Der neue kann etwas tiefer, aber das muss nicht unbedingt sein, bzw. ergibt auf der Bühne auch gerne mal Probleme. Und ich meine mich zu erinnern (es ist schon 11 Jahre her, dass ich meinen 200MB verkauft habe), dass der etwas wärmer im Ton ist; da klingt der MB150 schon etwas steriler.
Jetzt muss ich mich schon selber zitieren... [¦)]

Ich habe gerade den RCB bekommen und einem ersten, schnellen Test unterzogen. Der Gerät ist in altersgerechtem Zustand (man sieht, dass er benutzt, aber nicht abgenutzt wurde) und funktioniert, wie er soll. Der Kompressor, den ich extra für Henry mal eingeschaltet habe, fängt erst auf den letzten mm des Reglerweges an, etwas zu rauschen. Vorher - also in "gebräuchlichen" Reglerstellungen gips keine Nebengeräusche. Und selbst in Maximalstellung hört man das gerade mal in Spielpausen etwas.

Aber der Sound!
Junge! DER Sound!!! [:-P][^]

Der RCB klingt mit Contour-Switch etwa so wie der MB150. Aber wenn man das Ding mal rausnimmt, dann...

Dann kriegt der Jazzy einen Mittenknorz, dass es eine wahre Freude ist. Jau, so muss das sein! Da ist der neue ein ganzes Stück weg, obwohl ich bei dem immer den Contour-Regler auf "0" hatte. Und das Schöne ist, dass der EQ komplett in Neutralstellung stand, während ich am MB150 schon ordentlich 'rumschrauben musste. Idealer Partner (wegen des Mittenknorzes) scheint mit für den RCB eine Box mit 15"er Bestückung zu sein, weil ich mir vorstellen kann, dass es mit einem 12" vielleicht zu viel des Guten werden könnte. Aber das wird sich (irgendwann) zeigen.

Jedenfalls bin ich jetzt wieder zu Hause! [^]

Und jetzt verstehe ich auch wieder, warum die 200MBs so unverschämt teuer gehandelt werden. Wenn Ihr einen (200MB oder 200RCB) greifen könnt, langt zu!

Und dabei habe ich über den GEILEN Chorus noch kein Wort verloren... [;-)]

 
 

Oben Unten