Schräge EBay Angebote

Slidemaster Dee

Slidemaster Dee

New Member
Bassix
ß48.774
Da hab ich schon schlimmeres gesehen. Drück den dem Bassisten von Rammstein in die Hand und das Teil ist sofort fünfstellig wert. ;-)
 
dereinevogelda

dereinevogelda

Fellfresse
Ach, Geschmack...Affe...Seife - ihr wisst schon.
Läuft für mich unter steampunk/-metal.
So what.


Ich find ihn aber auch häßlich...
Steampunk hat a) wesentlich mehr Style und b) können die meist mit ihrem dampfbetriebenen Werkzeug umgehen und akurate Bodies schneiden/ fräsen.
Das da sieht aus wie von Catwheazle aus im Wald gesammelten Müll- und Totholzteilen zusammengenagelt!
 
dereinevogelda

dereinevogelda

Fellfresse
Okay, wer von euch war das?!?

 
anbra

anbra

reitet Mustangs
Bassix
ß54.106
Okay, wer von euch war das?!?
Das ist noch gar nix:

 
Der Steff

Der Steff

Der 45-Einhalbte
Bassix
ß52.966
Hammerknabe

Hammerknabe

(°'°)
Bassix
ß1.942
Huch, das ist ja mein Body.. Also ich schwörs - ich war das nicht! Da das Teil hier auf Interesse gestoßen ist, gerne die Geschichte dazu:
Mein Bass-Lehrer hatte den Preci in den 70ern (als ich noch in der Grundschule war...) günstig gekauft und hat angefangen Jazz zu studieren. Da war die Farbe Antigua so uncool, dass er sich damit nicht blicken lassen konnte. Zu der Zeit hatte in der Zeitschrift "Der rasende Bass-Bote" eine Anleitung zum Umbau auf Stingray für Arme gestanden. Also hat er den Lack durch eine Natur-Optik ersetzt, aktive EMGs eingesetzt und ein stingray-artiges Pickguard geschnitten. Am besten war der Headstock: Ein schöner ESP-fretless Hals wurde mit einem Extra-Loch auf Stingray-Position versehen und der obere Teil der Kopfplatte abgesägt. Gegen diese Optik ist der Body gar nichts!
Der Optik zu trotz habe ich ihm dem Bass damals gerne abgekauft, da er genial in der Hand liegt und klanglich für mich nach wir vor zu dem besten zählt, was ich bisher gespielt habe. Den Hals werde ich nicht hergeben, der wohnt jetzt auf einem anderen Body.
Der Body hat für mich nach über 30 Jahren Spielzeit zwar noch einen hohen emotionalen Wert, ist mir aber schlicht zu schwer geworden, da es mein Rücken leider nicht mehr so macht - ja, ich weiß, mimimi...
Also, seid nicht so böse zu dem guten Stück, es hatte musikalisch gesehen schon ein sehr erfülltes Leben. Ach, und wenn ihn keiner will, behalte ich ihn vielleicht doch - die Fitness-Studios für die Rückenübungen werden ja auch irgendwann wieder öffnen.
 

Anhänge

  • bassic.jpg
    bassic.jpg
    140,2 KB · Aufrufe: 18
Zuletzt bearbeitet:
matteagle

matteagle

New old stock
Bassix
ß51.337
Ich mein, ... schon das Sakrileg einen "orange competition" auf "rot" umzulackieren ist ja quasi ein Sakrileg. Von den restlichen Foltermaßnahmen mal ganz abgesehen. Kabelschlitze stemmt man in Putz, Beton und Mauerwerk, aber doch nicht in Bass-Hälse!
Das nenne ich „ganze Arbeit“. :great:
Echt schade das die LED‘s nicht mehr gehen... 🤪
 
rootbert

rootbert

Tieftonzottel
Bassix
ß89.390
Vor allem rufen die Japaner oft ziemlich heftige Mondpreise auf :-/ ist mir schonmal bei 1-2 anderen Sachen aufgefallen
 
  • Like
Reaktionen: fmm
 

Oben Unten