SCHWARZE Saiten für tiefe Stimmung (4-Saiter)

SL K@ne

SL K@ne

Active Member
Bassix
ß2.127
Servus Mädels und Jungs,

ich bin zur Zeit auf der Suche nach SCHWARZEN Basssaiten für meinen Spector (4-Saiter). Stimmung ist komplett runter auf C. Metalcore halt >.<

Sie sollten nicht dicker als 120 sein. Allerdings ab 105ern.

Vielleicht kann ja der/die eine oder andere mir Tipps geben, wo ich die finden kann bzw welche sich gut eignen.

Besten Dank schonmal
Grüßle
Simon
 
König Hurz

König Hurz

GitarristenSchreck
Bassix
ß1.379
Hey,
wenn du Metalcore spielen willst gehe ich davon aus dass du mit Plektrum spielst!?
Dann wirstz du an keiner schwarzen Saite lange spass haben denke ich, da ist die Beschichtung in null komma nix runter und der schön 'böse' schwarze schimmer weicht dem "hell gekratzen" typischen metallischen silber...

Wenn dir das nichts ausmacht probier mal die hier, die klingen nahezu wie unbeschichtete Saiten, und der Klang lönnte recht gut in den Msuik-Bereich passen:
http://schneidermusik.de/shop1/prod...14596?osCsid=12dfa77035c09c2909a8ab5605d33fca
 
SL K@ne

SL K@ne

Active Member
Bassix
ß2.127
Hi Jan,

danke für den Tipp (muss mich aber erst mal dort registrieren o.O).
Du hast recht, ich spiele zumindest in dieser Band meistens mit Plek. Habe mir das auch schon überlegt, wie das nach ein paar mal Spielen dann wohl aussehen wird^^
Aber ich möchte es (wegen der Optik) einfach mal trotzdem ausprobieren.

In der engeren Wahl sind bis jetzt mal die PYRAMID BLACK WIRES 45 vom T. Nicht zu teuer, daher geeignet für ein Experiment^^

Wenn aber jemand noch weitere Tipps in Richtung schwarze Saiten hat, mein Dank sei ihm gewiss!
greetz

P.S. wie gehts dem Rack und dem EQ Jan?:-)
 
El Rabino

El Rabino

Unnerum
Bassix
ß3.836
du könntest allerdings auch black nylons aufziehen. das sind normale stahlsaiten, mit schwarzer nylonumwicklung. die klingen allerdings naturgemäß eher dumpfer, was aber auch interessant sein könnte. probier doch mal die von fender. die haben auch nen guten zug und sind nicht so teuer.

 
Korken

Korken

Member
Bassix
ß256
Zitat:Original erstellt von: slkane

Hi Jan,

danke für den Tipp (muss mich aber erst mal dort registrieren o.O).
Du hast recht, ich spiele zumindest in dieser Band meistens mit Plek. Habe mir das auch schon überlegt, wie das nach ein paar mal Spielen dann wohl aussehen wird^^
Aber ich möchte es (wegen der Optik) einfach mal trotzdem ausprobieren.

In der engeren Wahl sind bis jetzt mal die PYRAMID BLACK WIRES 45 vom T. Nicht zu teuer, daher geeignet für ein Experiment^^

Wenn aber jemand noch weitere Tipps in Richtung schwarze Saiten hat, mein Dank sei ihm gewiss!
greetz

P.S. wie gehts dem Rack und dem EQ Jan?:-)
Die Pyramids sind eigentlich echt gut. Ich hab die bloß in der dünneren Versin und in normaler Stimmung. Der Klang ist eher drahtig und höhenreich.
 
König Hurz

König Hurz

GitarristenSchreck
Bassix
ß1.379
Zitat:Original erstellt von: slkane


P.S. wie gehts dem Rack und dem EQ Jan?:-)
Die fühlen sich hier pudelwohl [:D]
Allerdings wollte das Schicksal es so dass ich des Teil momentan garnicht benutze, da ich jetzt ein GT-10B hab das meine komplette Backline überflüssig macht [:o)]
Aber ich nehm ihn ab und zu mal zu Gigs mit um schlechte PAs zu kompensieren[;-)]

(Sorry für OT)

Also diese Pyramid Saiten hab ich auch noch nicht probiert, ich kann nur positivste Berichte über die DRs abgeben, da ich die mittlerweile nur noch benutze, wenn auch nicht in Schwarz.
Falls du die aber mal probieren willst und später merkst dass es nach einigem spielen sch**** aussieht; die gibt es auch in silber beschichtet, klingen dann also genau so aber man sieht ihnen die Beschichtung bzw fehlende Beschichtung nicht an!
Vom Klang her finde ich den Unterschied zu unbeschichteten Saiten auch marginal. Die Höhen die denen vielleicht fehlen spielen sich eh im Gitarren- /Beckenbereich ab und gingen unter

Edit: Ich mag diese registriererei hier un da auch nicht, aber in dem Fall hat sichs total gelohnt!! Da gibt es so eine enorme Auswahl (auch für Instrumente von denen ich noch nie was gehört habe) dass ich jetzt immer Sammelbestellung mache für andere Saitenzupfer mit. Ab und zu sind auch mal gute Sonderangebote zu bekommen (hab gerade 3 Packen 6er Saiten für je 50% des Normalpreises bekommen; 150€ -> 75€)
 
Zuletzt bearbeitet:
SL K@ne

SL K@ne

Active Member
Bassix
ß2.127
Servus@all,

danke für eure regen Hilfen!
Habe mir jetzt mal die Pyramid Black Wires in "heavy", also 45 - 65 - 85 - 105 bestellt. Bin gespannt.
Evtl. sollte ich doch auch mal die "extra heavy" ausprobieren (thx@Scriptura), da ich ja komplett auf C runterstimme. Allerdings mag ich all zu dicke Saiten nicht, da ich viel auf dem Griffbrett unterwegs bin;-) (jaja, bin und bleibe überzeugter 4-Saiter hehe)

Allerdings muss natürlich auch die Spannung bei einer tiefen Stimmung spielbar sein. Bin gespannt auf die 105er.
 
 

Oben Unten