Surf Green P Bass

Letsmac

Letsmac

Member
Bassix
ß681
Hallo,
bin gerade dabei, mir einen P Bass aus Teilen von Warmoth zu bauen. Entschieden habe ich mich für einen P-Bass Body in Surf Green, den Warmoth "72" nennt. Passend dazu ein großes Tortoise Schlagbrett und einen Rosewoodhals mit Block Inlays.
Hardwaremäßig bekommt er große Schallers und eine Badass II.
Einen 62 P Bass Pickup habe ich bestellt und die restlichen Kleinteile hab ich auch schon.
Wie auf den Bildern zu sehen, hab ich schon ein bisschen was gemacht, mehr dann die nächsten Tage.
Ich halte euch auf dem Laufenden.

http://imageshack.us/g/651/p1020675y.jpg/
 
Webbster

Webbster

Dingwall-User
Bassix
ß2.576
Sehr schick, auch gerade, das es kein Standart-Preci-Schlagbrett ist [;-)]
Haste das auch von Warmoth?
 
monkeybass

monkeybass

Active Member
Bassix
ß2.138
sieht super aus, wie´s mir auch gefällt, klassisch aber nicht wie jeder andere...
 
alice d.

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß28.854
schick! erzähl mal was zu qualität, verarbeitung und passgenauigkeit der wermut-teile.
 
Letsmac

Letsmac

Member
Bassix
ß681
Der Body ist aus Sumpfesche, in der unlackierten Halstasche kann man einzelne Holzteilteile nicht auseinanderhalten, ist also eventuell einteilig.
Lackierung ist super, aber glaube ich ziemlich kratzempfindlich.
Besonders gut gefällt mir der Hals, der hat eine hervorragende Holzqualität und eine geniale Maserung. Muss dann noch mal bessere Bilder im Hellen machen.
Hat wie ihr seht 21 Bünde, das ist bei Warmoth glaube ich Standard, auf Wunsch machen die aber auch mehr oder weniger Bünde.
Der eine Bund steht einfach über, passt also auf jeden normalen Fender Body.
Das Schlagbrett ist auch von Warmoth, im Moment ist die Schutzfolie noch drauf, aber es ist definitiv nicht dieses Billig-Tortoise, das auf den Squiers oder leider auch auf den Sandbergen ist.
Wenn es jemanden interessiert:
Ich hab ca. 600€ inkl. Versand plus Einfuhrumsatzsteuer und 4% Zoll bezahlt. Den Rest (Hardware, Pickups...) schätze ich auf 150€.
 
cellkirk74

cellkirk74

Kalif anstelle des Kalifen
Sehr schön! Welche Maße hat denn der Hals genau? Standart Preci oder eher Jazz Bass?
 
Bronco

Bronco

Active Member
Bassix
ß1.597
Es sollte definitiv mehr Precis mit Binding, Blockinlays und vor allem diesem Schlagbrett geben ;-)
 
Letsmac

Letsmac

Member
Bassix
ß681
Es geht weiter!
Heute habe ich mit meinem Vater die Elektronik gemacht und Brücke und Pickup reingeschraubt.
Habe jetzt doch eine Gotoh 201 genommen, da die vorgebohrten Schraubenlöcher einfach nicht zur Badass gepasst haben.
Alles weitere auf den Bildern:
http://imageshack.us/g/864/p1020679r.jpg/
 
alice d.

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß28.854
deine elektronik sieht ein wenig nach "nicht-standart" aus. was ist das denn für ein plasteklötzchen unter dem tone-poti?
 
Letsmac

Letsmac

Member
Bassix
ß681
Das Klötzchen ist inzwischen weg, der Fender Pickup hatte mehrere Kabelbrüche und eine kalte Lötstelle, das ist nur so eine Art Lüsterklemme mit der ich übergangsweise die Erdung verbunden habe.
Jetzt ist der Bass fertig, ich muss nur noch ein paar Bilder machen. Klingt gut, spielt sich gut, ich bin zufrieden.
Nur die neuen Saiten klingen im Moment noch ziemlich blechern.
 
Webbster

Webbster

Dingwall-User
Bassix
ß2.576
Sry, aber die weißen Potiknöpfe gehen gar nicht [¦)][¦)][¦)]
Ansonsten sieht der aber echt klasse aus!
Machste noch nen paar Soundsamples?
 
punkschlumpf

punkschlumpf

Member
Bassix
ß629
Ich stimme webbster zu,... endgeil,...vorallem das schlagbrett und dann weiße knöppe!!!;-);-);-)
wobei ich auch noch überlege was dazu passt,...ein schlichtes schwarz vielleicht das auf dem schlagbrettchen nicht so auffällt???
hauptsache er gefällt dir! auf den sound wäre ich auch gespannt,...wenn der juut ist gäbs ja quasi custompreci für relativ kleines geld;-)!
auf alle fälle ein tolles projekt!!!
 
 

Oben Unten