Tragetasche.. fürs effektgerät

Shorty

New Member
Bassix
ß204
HI.
Habe mir jetzt das Boss ME-50B geholt und muss imoment noch das gute ding in nem ökobeutel herumtragen...
so nun die frage an euch... was ist besser so nen koffer und so nen rockbag???... hoffe ihr könnt mir weiter helfe...

gruß shorty
 

Alexandros

Member
Bassix
ß368
huhu shorty,


also meine band und ich hatten ja am 28.1. einen auftritt. und mein gitarrist hatte sein effektgerät (so ein komisches teil mit 4732349348 knöppeln und pedadeln usw) auf die bühne im KARTON gelegt.
der veranstalter meinte dann eine Aluleiter unten anzufassen und die von a nach b zu schleppen, dumm war das das ganze gewicht RICHTIG!! oben war und die leiter wie ein abgesägter baum richtung bühne sause. und was war da noch auf der bühne? richtig sein effektgerät mit 478629481273 knöppen. zack leiter landet drauf. die zeit stand still, kein mux. nichts. weiteres könnt ihr euch denken.

um das thema nicht off zu machen: KOFFER! wenn du dafür einen KOFFER bekommst nimm den. ist zwar (meistens) etwas schwerer und undhandlicher, aber es ist dort besser drinne aufgehoben.

mfg alex :D
 

Shorty

New Member
Bassix
ß204
haha .. hätte ich gern gesehn...

welche art koffer ... kenne mich da nicht aus... kannste mir ma ne typen bezeichnung geben das ich ma so im inet gucken kann
 

Alexandros

Member
Bassix
ß368
hoi shorty,

neeeeeeeeeeeein, da steht doch "wenn du dafür einen koffer bekommst" damit wollte ich sagen: nimm nen koffer aber einen kronketen kann ich dir nicht nennen :-)
ich habe so ein ding auch irgendwo rumfliegen aber wie du geht das bei mir mit einem "öko beutel"

gibt bestimmt hartschalenkoffer dafür.
 

Speedy

New Member
Bassix
ß0
Hi!
Ich habe auch das ME-50B und habe durch Zufall herausgefunden, dass es samt der 2 Styroporverpackungsteile, die re und li über das Gerät gestülpt sind haargenau in einen handelsüblichen Alukoffer aus´m Baumarkt passt! Eine billigere und ähnlich stabile Lösung gibt´s kaum.
 

Slaphannes

Silberfuchs
Bassix
ß686
denke ein rockbag reicht, aber sollte auf jeden fall sein, den dein board war schließlich teuer genug um einen schutz zu bekommen!! habe mir jetzt auch einen bei thomann bestellt weil ich mein boss(-effekt, gell!*G*) auch immer in einer kiste rumgeschleppt hab!!
 

Bassist172000

Active Member
Bassix
ß508
Geh zum Baumarkt,kauf dir einen Werkzeugkoffer und Schaumstoff,den schneidest du passend zum Koffer und Effekt und Fertig.so ein Koffer kostet etwa 15?,wenn überhaupt und Schaumstoff...naja.Hab ich auch gemacht,ist ne spitzen Lösung.
 

Slaphannes

Silberfuchs
Bassix
ß686
mein effektboard wäre in so einen normalen koffer nicht reingegangen...
müsste so einen ewig breiten holen und die koffer sind richtig teuer!!!
 

El Rabino

Unnerum
Bassix
ß3.561
solche koffer sind aber stabiler und billiger als vergleichbare rockbags.
ich selbst benutze für meine kabel und meine effekte, die ich nicht auf das (selbstgebaute) effektboard gepackt habe, einen koffer aus dem praktiker baumarkt, der hat 9 euro gekostet und ist saustabil!!!
 

Slaphannes

Silberfuchs
Bassix
ß686
für mich reicht das rockbag, schließlich werfe ich das teil nicht durch die gegend und ich kann es so gut tragen....(wegen dem gurt wo dabei ist...)
schließlich gibt es ja auch viele basser die ihre lieblinge in taschen statt koffer tragen.....
 

Separate Reality

Not all those who wander are lost
Bassix
ß14.987
mein effektgerät (multi, zoom 506II) hab ich wenn ichs transportier im kleinen fach der gigbag.. wenn ich ein gscheites effektgerät hätt mit ein paar tretminen nebeneinander würd ich schauen das ich nen koffer dafür bekomm..
 
Oben Unten