Zu Gitarren Riff Bassline erstellen

BlackRaven

New Member
Bassix
ß0
Hi!
Ich bin noch ziemlich grün hinter den Ohren im Bezug auf den Bass, jedoch ein paar Sachen kann ich schon spielen. Ein Freund von mir hat auch erst angefangen Gitarre zu spielen und wir werden uns in Zukunft selbst komponierte Riffs bzw Basslines zu schicken. Heute habe ich sein erstes Riff bekommen und würde dazu gerne eine Bassline schreiben, die nicht genau dass gleiche ist wie der Gitarrenpart. Könntet ihr mir vieleicht ein paar Tipps geben wie ich dass ganze angehen soll.
Danke schön
 

low-attitude

New Member
Bassix
ß200
Hast Du etwas Erfahrung mit Harmonielehre? Wenn ja, dann überlege Dir welche Harmonien Dein Freund benutzt.

Aufbauend auf diesen, kannst Du Töne der verschienden Skalen (Hilfe : https://www.bassic.de/i_scales.asp) die zu diesen Harmonien passen verwenden.
Die Rhytmik kannst Du an die der Gitarrenriffs anlehnen.
So kannst Du schon recht brauchbare Lines zusammenbasteln.

gruß

low
 

BlackRaven

New Member
Bassix
ß0
Leider kenn ich mich damit noch nicht so aus aber ich, will mich da bald mal durchackern, da dies ja schließlich die Grundlagen sind. Bin ich bei justchords gut beraten um die Theorie zu lernen?
 

low-attitude

New Member
Bassix
ß200
Ich vergaß es Beispiel...

Die Gitarre spielt einen Akkord auf C-Dur. Deine Skala ist also im einfachsten Fall auch C-Dur :

C D E F G A H

Wenn Du nun die akkordeigenen Töne (C E G) verwendest, klingt das ganze auf jeden Fall gut. Die "übrigen" Töne kannst Du als Durchgangsnoten verwenden. Dies ist besonders interessant, wenn das Gitarrenriff auf einen anderen Akkord wechselt und Du ihm mit einem kleinen Fill folgen willst.

Wenn Dir diese Ausdrücke nichts sagen, wäre es wohl sehr hilfreich wenn Du Dir ein Theoriebuch besorgst.

Ich glaube meine, die ich für sehr gut verständlich hielt, waren von Charles Peters und Paul Yoder (oder so ähnlich).

nochmals Gruß
 

BlackRaven

New Member
Bassix
ß0
Danke euch beiden
@T-Bozz Guitar pro hab ich und auch schon ein paar files von dir, den rest werd ich mir jetzt downloaden.

Ciao und nochmals Danke

Ich hab grad in deinem Profil gelesen dass du Children Of Bodom magst, ich liebe diese Band. Sehr guter Geschmack
 
Zuletzt bearbeitet:

BlackRaven

New Member
Bassix
ß0
Ich habe jetzt mit GP versucht eine Bassline zu dem Riff meines Freundes zu schreiben hörte sich aber extrem scheiße an. Er verwendet die Töne e,b,f#,g sowie f und dass alles als Achtelnoten, außer dem f dass ist eine Viertelnote. Ich habe einfach keinen Plan wie ich vorgehen soll
 

BlackRaven

New Member
Bassix
ß0
Ich kann dir nur ne Giutar Pro file schicken, hast du das Programm? Aber so dringend ist es ja auch nicht, da wir beide noch Anfänges sind und somit die Riffs nicht so berauschend sind. Aber trotzdem Danke es freut mich dass ihr alle so engagiert seit im Bezug auf Anfänger ;-)
 

victor9000

Active Member
Bassix
ß1.309
Hi Blackraven,
als ich mach das immer so, das ich erstmal nur die Grundtöne spiele. Das ist meistens eine gute Basis. Dann brauchts einen Schlagzeuger, mit dem ich das Zusammenspiel mit der Bassdrum festlege. Danach erst fange ich an, mit den Harmonien und Fills zu experimentieren, allerdings nicht zu doll, sonst haut's das Stück entzwei.
 
Oben Unten