Bass-shred? Geht auch ohne Pleck.


n.d.escher
n.d.escher
Well-Known Member
Bassix
ß3.428
Hi
Habe mal eine schnelle spontane Bass-shred-jam abgefilmt. Warum sollen immer nur die Gitarristen den ganzen Spaß haben? Auch wir Bassisten können shredden. Sogar ohne Pleck!
Der Sohnemann guckt mit und wird hoffentlich auf vernünftige Mucke geprägt...die Hoffnung stirbt zuletzt...:rolleyes:


Grüße
 
Slidemaster Dee
Slidemaster Dee
Member? Ich geb dir gleich Member!
Saugut gespielt - wie immer! :great:

Ehrlich gesagt - ohne jetzt hier ne OT-Diskussion lostreten zu wollen - wird mir aber immer was flau dabei, wenn Kinder auf den YT-Videos ihrer Eltern landen. Ich würd ihn da rauspixeln.
 
4enima
4enima
Well-Known Member
Bassix
ß25.738
Geil gespielt und auch schön tight!, aber bin leider nach wie vor kein Fan von Bass Shreds bzw. "Gitarrensolos" auf dem Bass. Als Technik-Showoff, klar, musikalisch... ja, da geh auch ich als Bassist dann gern mal neues Bier holen 😄 nichts für ungut :bier: das erste Viertel könnt ich mir ewig anhören, groovt wie sau, danach ist halt Bier Zeit :D
Finde sowas klingt auf dem Instrument in den meisten Fällen nicht, weil sich der Basston einfach nicht schnell genug entfaltet und es klanglich nur noch perkussives Gefuddel ist. Bei 99% dieser Solos fehlt dann auch noch der Groove, denn der Bass ja vorher geliefert hat, aber in dem Moment ja dann aufgegeben wird.
 
 

Oben Unten