Bassboxen

Marc

New Member
Bassix
ß356
Tach auch,
sagt mal,wer baut eurer Meinung nach gescheite Bassboxen??
Bei amps und klampfen gibt ja sowas wie "Charakter".
Gibts das auch bei den Unterschiedlichen Boxenherstellern??
Man sagt ja zum beispiel bei Amp´s:
Glockenklank-sehr ehrlicher Klang ,...
Ampeg-hat so einen typischen Growl,...
bla,bal,bla.Ihr wisst was ich meine.
Jetzt die Frage:
Gibt´s sowas auch bei Boxen?Von der speaker bestücken mal abgesehen?


 

Marc

New Member
Bassix
ß356
Klar.Das ist richtig.Und ist ja auch gut.
Die Frage war auch mehr auf dieses Charakter-thema bezogen.
Gibts da bei all den anbietern (dich natürlich eingeschlossen[:-)])
irgendwelche Unterschiede?So Klangmäßig.
 

jag

Active Member
Bassix
ß250
Es gibt riesige klang unterschiede. Vergleich zum beispiel mal ne 1x15 mit ner 8x10, die 1x15 hat einen wesentlich dumpferen klang als die 8x10 (sehr warscheinlich von ampeg), die absolut brilliant klingt. Lass dich einfach am besten beim bassertreffen in giessen von mick beraten.
 

Marc

New Member
Bassix
ß356
Richtig.
Das die unterschiedlichen Speakergrößen und ein horn einfluß auf den Klang ist mir schon klar.
Ich meine tatsächlich den evtl. auftretenden Klangcharakter der verschiedenen Hersteller.Wo auch sicher das gehäuse eine rolle spielt.Aber das weiß ich halt nicht.
 

sloMo

Active Member
Bassix
ß331
Alles eine Frage des zusammenspiels von Speaker und Gehäuse. Marshall-Boxen z.B. sagt man nach, dass man die Mitten garnichtmehr wegregeln könne, während Eden sehr, sehr weich sein sollen. Ich kann Mick nur wirklich empfehlen. Meine Box ist zwar nur dreiviertel von ihm (Speaker habe ich selbst gekauft und eingebaut [:D]) aber im Endeffekt bin ich so billig weggekommen, das ist schon nichtmehr schön. 120? insgesamt für eine Box bezahlt, die mir voll und ganz zusagt, an der ich nichts auszusetzen habe. Soviel zum Thema Fairness und Qualität aber wenn du nach einem bestimmten Klang suchst wird er dir sicherlich weiterhelfen können, sprich dich beraten welche Art von Gehäuse etc.
 

Alex84

Active Member
Bassix
ß2.907
Hallo!
Ich kann die Boxen von Mick empfehlen. Ich hab selbst eine 2x15" von ihm, die ist echt spitze. Aber was ich am meisten mochte, war der Fakt, dass Mick die ganze Zeit des Baus und der Planung beratend und geduldig zur Seite stand! Das ist echt Gold wert. Außerdem sind die Boxen einfach nur spottbillig, ein Argument, das bei mir immer zieht!
Gruß, Alex
 
Zuletzt bearbeitet:

alienman

Nothing else Kawa!
Bassix
ß484
Hi Marc.
Die ideen jedes renomierten Herstellers basieren immer auf einem gewissen
eigenen "Stil", ob wie beiAmpeg mit den grossen Röhren-Tops zur 8x10er,
bei Tech die Sound der Beschichtung der Lautsprecher, Hartke mit ihren
Alu-Membranen, SAD mit den Kombis ausverschiedenen Größen der Lautsprecher
+ den SUBs, Glockenklang mit linearem Klangbild für jede Anwendung, ......

Mach es etwas anders : geh rum, spiel ein paar verschiedene Boxen an,
suche Deine Vorliebe am Grundsound (8er, 10er, 12er, 15er, ...) und stelle
Dir dann erst die Frage nach den Eigenarten. Schränkt die Suche vermutlich ein.

Viele Grüße

PS: 12er sind es trotzdem !!!!!

 
Oben