Combo Missbrauchen

WOHNLANDY

WOHNLANDY

Member
Bassix
ß1.944
Hallo und kurze Frage, besitze eine 15" Yorkvill Combo mit 150W.
Nun habe ich mir ja einen Echolette Bs40 gegönnt und möchte die Combo als Box nutzen.
Hans von FMC hat mir eine 15" Box als Standallone für Echolette empfohlen. PhilJones hat zB beim Briefcase die möglichkeit die Box alleine mit einem anderen Top zu nutzen.
Meine Frage nun wäre was ich da umbauen muss.
Wie geht man da vor was für Teile brauche ich....
 
dune2k

dune2k

Active Member
Bassix
ß3.775
Klinken oder Speakonbuchse, passenden Bohrer, Lötkolben, Schaltdraht oder ähnliche dickere Litze und ein entsprechendes Lautsprecherkabel.
Kombo aufschrauben, Kabel abknipsen oder besser löten, dann Löcher für die Buchse, die zum Lautsprecher geht und falls der Verstärkerteil keine hat ebenfalls dafür. Dann das ganze entsprechend verkabeln. Die Pinbelegungen musst du dir selbst raussuchen. Bei Klinke ist die Spitze immer Signalführend, sonst steht das Gehäuse unter Strom (=gefährlich!).
 
allerbest

allerbest

Tut nichts zur Sache!
Wenn ich Dich richtig verstanden habe, müsste es so gehen: Du lötest das Kombo-Verbindungskabel ab und lötest ein neues Verindungskabel mit einem Klinkenstecker wieder dran. Den Klinkenstecker steckt Du dann z.B. in den Echolette. Fertig ist die Laube!
 
WOHNLANDY

WOHNLANDY

Member
Bassix
ß1.944
Der Echolette hat einen Klinkeausgang, muss noch nachhaken.
Also das Lautsprecherkabel trennen und einfach mit einer Klinke versehen, wo ich halt optional den Comboverstärker oder das Echolette Topteil anschliesse.
Richtig? wäre ja gar nicht schwer...

"Die Pinbelegungen musst du dir selbst raussuchen. Bei Klinke ist die Spitze immer Signalführend"

was heist das genau? +auf+ und - auf -
brauche ich da keine Weiche?
 
Zuletzt bearbeitet:
freeekx

freeekx

New Member
Bassix
ß252
nein,du brauchst keine weiche!

kabelführung ist +auf+ und -auf-!

also ich würde bei der combo das kabel vom speaker mittig abknipsen,
an die kabelseite von der kombo her,machst du einen klinkenaufnahmestecker (sprich:weiblich) dran,
an die kabelseite vom speaker her einen klinkenstecker (männlich)
mit enstprechendem verlängerungskabel (1xmännlich,1xweiblich)
kannst du so den speaker an die kombo oder an das topteil hängen.
schau nur das du die kabel so verlegst,das sie nicht am speaker anliegen,grad auch den weiblichen-klinkenstecker von der kombo sollte so angebracht sein (kabelbinder oder so),das sie nicht am speaker hängt.

die allerschönste variante wäre,
das du ein loch in die rückwand fräst,ein anschlusspanel machst (so wie oben,bloß alles schön an einem blech)
und dann für die kombo-verbindung ein kurzes klinkenkabel von außen aus linkst.

dann sieht das ganze schön aus und es kommt nichts weg.
 
Zuletzt bearbeitet:
freeekx

freeekx

New Member
Bassix
ß252
da geb ich dir recht,bevor du sauber eine gewischt kriegst...
wild ist es jetzt echt nicht,was du machen möchtest,
aber vllt hast du nen kumpel der elektriker ist,der macht das sicher sicher und schnell!
und wenns ein guter freund ist für ein bierchen :-)
 
dune2k

dune2k

Active Member
Bassix
ß3.775
Du beziehst dich wahrscheinlich auf den - inzwischen von mir gelöschten - Post von mir, in dem ich geschrieben habe, dass wenn jemand nicht in der Lage ist oder zu Faul ist die Belegung eines Klinkensteckers herauszufinden, er/sie solche Basteleien lieber lassen sollte.
Hatte ihn gelöscht, da du in der Zeit, in der ich den Post verfasste hatte, bereits die Anleitung geliefert hattest.
 
freeekx

freeekx

New Member
Bassix
ß252
aber ich lass meinen trotzdem stehen,aus prinzip und zum schutz vor leuten die einfach googlen^^
 
WOHNLANDY

WOHNLANDY

Member
Bassix
ß1.944
Hallo Leute.

Ich habs getan, war recht einfach und ging schnell.
Betreibe sie nun mit meinen Bs40Echolette VollTube.
Der Vestärker ist zu hause mein Liebling und macht einen richtig guten sound.......

Kann den Amp nur empfehlen
 
Basseman3

Basseman3

Was nicht basst wird bassend gemacht.....
Bassix
ß11.523
Hallo,

Herzlichen Glückwunsch zur Aktion (habe auch mal ähnliches getan).

Bässte Grüsse
 
 

Oben Unten