Ein Anfänger sucht seinen ersten Bass

D

D3nnis91

Member
Bassix
ß1.445
Guten Morgen.

Ich habe das UMC204HD angeschlossen und es läuft.
Was mir aber aufgefallen ist... wenn ich meine Unterarme auf der Gitarre lege (Bass ist ja noch nicht da) fließt ein leichter Strom durch die Saiten den ich spüre wenn ich meine Unterarme drauf lege.

Habe die Gitarre an den zweiten Eingang des UMC204HD angeschlossen mit den selben Effekt.
Am Verstärker war alles normal wodurch ich einen Schaden an der Gitarre ausschließen kann.

Ich habe aktuell echt Pech... :/
Dann werde ich wohl etwas mehr Geld in ein neues 204er stecken müssen.:rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
fmm

fmm

Well-Known Member
Guten Morgen.

Ich habe das UMC204HD angeschlossen und es läuft.
Was mir aber aufgefallen ist... wenn ich meine Unterarme auf der Gitarre lege (Bass ist ja noch nicht da) fließt ein leichter Strom durch die Saiten den ich spüre wenn ich meine Unterarme drauf lege.

Habe die Gitarre an den zweiten Eingang des UMC204HD angeschlossen mit den selben Effekt.
Am Verstärker war alles normal wodurch ich einen Schaden an der Gitarre ausschließen kann.

Ich habe aktuell echt Pech... :/
Dann werde ich wohl etwas mehr Geld in ein neues 204er stecken müssen.:rolleyes:

Hast Du die Phantompower eingeschaltet? Oder ist die "Off"?
 
Bassphalanx

Bassphalanx

Von nix kütt nix
Bassix
ß24.830
Check doch mal mit dem Multimeter am Kabel, ob wirklich Strom drauf ist...
Hat vlt. mit der Phantomspeisung zu tun.
Wobei die eigentlich nich auf die Klinke gehen darf..
 
D

D3nnis91

Member
Bassix
ß1.445
Servus zusammen.

Phantomspannung war auf off.

Wie soll ich den den Netzstecker um 180 grad drehen? Läuft ja alles über USB Kebel.
Habt Ihr eventuell Tipps bevor ich es einpacke?
 
  • Like
Reaktionen: fmm
Bassphalanx

Bassphalanx

Von nix kütt nix
Bassix
ß24.830
Nochmal, messe mal an der Klinke des Kabel Instrumentenseite, ob da Strom anliegt, egal ob die Speisung an ist oder nicht.
Weil da sowieso keine anliegen dürfte.
Falls da eine anliegt, Gerät defekt.
 
D

D3nnis91

Member
Bassix
ß1.445
Nochmal, messe mal an der Klinke des Kabel Instrumentenseite, ob da Strom anliegt, egal ob die Speisung an ist oder nicht.
Weil da sowieso keine anliegen dürfte.
Falls da eine anliegt, Gerät defekt.
Sorry. Habe deine Nachricht nicht übersehen musste mir aber schnell ein Multi besorgen. ;-)
Daher bin ich noch nicht drauf eingegangen.

Liegt spannung an.
Schade um das Gerät.

Was will man machen...
 
  • Wow
Reaktionen: fmm
Herr Mosa

Herr Mosa

macht bass draus
Bassix
ß42.808
du kannst schon den USB um 180“ drehen, dann weißt du warum es zurück geht :D

Konnte ich mir kurzfristig nicht verkneifen, sorry nicht böse gemeint, aber hier ist Bassic -
…ich bin auch schon wieder weg - weitermachen :hat:
 
BassMann

BassMann

Funbasser
Bassix
ß24.536
Kann ich mir nicht vorstellen. Man muss Thomann eigentlich eher als Versand ansehen. Glaube nicht das bei Thomann jemand über ein Instrument schaut bevor es ausgeliefert wird.
Allerdings wäre das vielleicht vernünftiger, dann hätte man nicht so viele Rücksendungen bzw. anschließend B- Ware. Würde aber auch heißen das man mehr Personal bräuchte, mit der Menge die da rausgeht und das wird man nicht wollen. Ein vernünftiges Geschäftsmodell wäre das allemal.
Musicstore wirbt damit. Ich habe aber beim Store noch nie ein Instrument gekauft.

Von der Musicstore Website:

Alle Gitarren & andere Saiteninstrumente werden vor dem Versand geprüft​

Bei Gitarren, Bässen, Ukulelen, Geigen usw. bieten wir noch einen ganz besonderen Service. Vor dem Versand werden alle Saiteninstrumente ausgepackt, geprüft, ordentlich eingestellt und gestimmt. Was nicht unserem Qualitätsstandard entspricht, wird aussortiert und gegen ein neues Instrument ausgetauscht.
Kann ich bestätigen, alles TOP eingestellt :great:
 
D

D3nnis91

Member
Bassix
ß1.445
Hallo zusammen.

Ich brauch noch einmal euren Rat ob mein Gedanke für den Start richtig ist oder ob ich mich de verlaufen habe. :rofl:
Mein Austauschbass kommt die Tage und vom 204HD habe ich bisher nichts gehört wegen der Reklamation...
Da wollte ich euch mal um eurer Meinung fragen.

Macht es Sinn, wenn ich mir noch zum 204HD einen gebrauchten Verstärker kaufe?
Primär soll das Üben über den 204er laufen aber zum kurzen üben kann ich mir auch ein Verstärker gut vorstellen.
Halt nach dem Motto Stecker rein, Klinke rein und los. Die Kopfhörerverstärker sollen ja nicht so der Hit sein...

Wie gesagt ein gebrauchter für kleines Geld würde reichen.
Die sind mir beim Stöbern aufgefallen:

Danke euch echt. Finde eure Meinungen echt Gold wert.:bier:
 
Prof-A.

Prof-A.

Herr Jemiene Graf Dummtüch van Lodderleder
Wie gesagt ein gebrauchter für kleines Geld würde reichen.

...ich würde den 10'' HB nehmen (wenn ich müsste / wollte)... - zum Üben reicht der allemal... - ...und "Alles Elektronische weglassen"...(das ist aber nur ein Tipp)...

Ein Bass, ein Verstärker (Kombo), Go... - ...Einfacher geht es nicht...

P.:-)
 
D

D3nnis91

Member
Bassix
ß1.445
...ich würde den 10'' HB nehmen (wenn ich müsste / wollte)... - zum Üben reicht der allemal... - ...und "Alles Elektronische weglassen"...(das ist aber nur ein Tipp)...

Ein Bass, ein Verstärker (Kombo), Go... - ...Einfacher geht es nicht...

P.:-)

Meinst du die 10W Gitarreverstärker?
Wenn ja, habe da ein wenig bedenken, dass ich einmal zu viel gebe und mir der abraucht. ;-)
Der kleinste Bassverstärker von HB den ich finden konnte ist der 20W.

Wie gesagt, es geht um das Üben zwischen durch wo ich nicht unbedingt am 204er/PC sitzen muss.

Um Lernvideos anzuschauen mit dazu spielen oder auf Takt zu spielen ist echt top die Zusammenstellung. Nochmal Danke für die Empfehlung.

Auch einen Basslehrer habe ich gefunden. Wurde mir ja auch empfohlen. Ist nur schwierig mit den Verbot vom präsenz Unterricht.

Aber es wird. ;-)
 
 

Oben Unten