FMC-Boxen Erfahrungsberichte (!)

Ens
Ens
esh-Enthusiast
Ich müsste meine FMC Boxen jetzt so um die 5 Jahre lang besitzen. Meine Güte was die schon alles durch haben!
Wochentouren, Leihgaben für Open Air Festivals, Bier-Unfälle, rauhes Klima...was nicht alles.
5 Jahre abliefern und keine Ende in Sicht! :D
Seitdem nix Neues mehr ausprobiert, weil einfach dagegen nix mehr großes Interesse weckt :-)

Es sind einfach so verdammt tolle Bassboxen! Da kann man den Hans (@FMC ) gar nicht oft genug loben!
Jetzt hoffe ich nur, ich finde irgendwann mal wieder ne 212L mit B&C Speakern als Schnapper...bereue ich bis heute die verkauft zu haben. Man wird ja nicht jünger und ne Großformat Box zu Jam-Sessions schleppen ist ja auch nicht immer so toll ;-)

Ach was geile Boxen! (hab ich schon gesagt!) :D

1.jpg2.jpg3.jpg
 
BassMann
BassMann
Funbasser
Bassix
ß29.322
Jetzt habe ich die 118MH allein gespielt und auf Herz und Nieren geprüft.
Kein Mulm, kein Dröhn, sondern ein tiefer und impulstreuer Ton.
Ich hatte schon einige 15" Speaker, die das nicht konnten und immer ein wenig
dröhnig waren. Die 118er von Hans, bleibt sauber. Mit Mittel und Hochtöner,
so wie ich sie habe, ist das eine Klasse standalone Box.
 
ElectricMorus
ElectricMorus
GeardeGier & Orange-Driven
Jetzt habe ich die 118MH allein gespielt und auf Herz und Nieren geprüft.
Kein Mulm, kein Dröhn, sondern ein tiefer und impulstreuer Ton.
Ich hatte schon einige 15" Speaker, die das nicht konnten und immer ein wenig
dröhnig waren. Die 118er von Hans, bleibt sauber. Mit Mittel und Hochtöner,
so wie ich sie habe, ist das eine Klasse standalone Box.
Genau das ist ja das Problem… :ugly: :good_evil:
 
FMC
FMC
Bassboxenmanufaktör
Ich müsste meine FMC Boxen jetzt so um die 5 Jahre lang besitzen. Meine Güte was die schon alles durch haben!
Wochentouren, Leihgaben für Open Air Festivals, Bier-Unfälle, rauhes Klima...was nicht alles.
5 Jahre abliefern und keine Ende in Sicht! :D
Seitdem nix Neues mehr ausprobiert, weil einfach dagegen nix mehr großes Interesse weckt :-)

Es sind einfach so verdammt tolle Bassboxen! Da kann man den Hans (@FMC ) gar nicht oft genug loben!
Jetzt hoffe ich nur, ich finde irgendwann mal wieder ne 212L mit B&C Speakern als Schnapper...bereue ich bis heute die verkauft zu haben. Man wird ja nicht jünger und ne Großformat Box zu Jam-Sessions schleppen ist ja auch nicht immer so toll ;-)

Ach was geile Boxen! (hab ich schon gesagt!) :D

Anhang anzeigen 500097Anhang anzeigen 500098Anhang anzeigen 500099

Danke! Da werden ja gleich meine Augen ganz feucht.
 
FMC
FMC
Bassboxenmanufaktör
Jetzt habe ich die 118MH allein gespielt und auf Herz und Nieren geprüft.
Kein Mulm, kein Dröhn, sondern ein tiefer und impulstreuer Ton.
Ich hatte schon einige 15" Speaker, die das nicht konnten und immer ein wenig
dröhnig waren. Die 118er von Hans, bleibt sauber. Mit Mittel und Hochtöner,
so wie ich sie habe, ist das eine Klasse standalone Box.

Für richtig standalone gibts das Teil auch noch in 4 Ohm. Das Ballert dann mit so einem Steamhammer oder ähnlichem 700 Watt Top schon richtig los.
 
Talisker
Talisker
No religion! Except for Bad Religion!
Es gibt tatsächlich ein Problem....
wenn Du andere Boxen neben dem FMC Equipment, zum testen stehen hast, merkst du sofort, ob die wirklich gut sind
oder nicht. Dann fallen sogar Kleinigkeiten auf.
Dann sind FMC-Boxen böse!
(Hab ich in der Schule gelernt: Wenn man alles besser weiß und kann, dann soll man das Maul halten und den Anderen auch eine Chance geben.)
 
ElectricMorus
ElectricMorus
GeardeGier & Orange-Driven
Es ist einfach so, dass Hans vielleicht so eine Art Sicherheitshinweisen (zumindest an die 14er und die 18er, da kann ich es gesichert bestätigen) anbringen sollte: GAS-Kranke und psychisch labile Bassisten haben im akustischen Schwenkbereich nichts zu suchen.
Und Achtung: bei mir reichte ein Kontakt! Die 18er einmal mit meiner 14er zusammengespannt gehört und seitdem infiziert. Das war und ist sozusagen meine persönliche Delta-Plus-Variante. Heilung wahrscheinlich nur durch Erwerb einer 18 er möglich…
 
ATK411
ATK411
5-Basser
Das mit den Warnhinweisen wäre Sinnvoll. Weil sonst evtl. Verletzungsgefahr besteht.
Ein Kollege hat neulich meine 115M UL vom Gewicht her unterschätzt und sich beim anheben fast das Kinn zerschmettert. :evil:

Obwohl :gruebel:, der erschrockene Gesichtsausdruck hatte durchaus einen gewissen Unterhaltungswert. :rofl:
Das erzählst du aber auch bei jeder sich bietenden Gelegenheit, du Lump. 😂
 
 

Oben Unten