GEMA für 1 Song für ein YouTube-Imagevideo?


Mister Mo
Mister Mo
Well-Known Member
Beiträge
10.949
Ort
Darmstadt
Bassix
ß2.850.387
Mögen die Leute, die die Songs schreiben, ihre Kohle bekommen.

Wir planen ein kleines mit Video dafür würden wir einen sehr bekannten Song einspielen und auf Video-Sequenzen, Bilder etc. legen.

Jetzt stellt sich die Frage: wie macht man das, um nicht von YouTube gleich wieder gelöscht, geblockt, gefickt zu werden?

Wie kauft man für einen einzigen Song die Gema Rechte für ein YouTube Video?
 
Mudskipper
Mudskipper
.
Beiträge
26.312
Lösungen
5
Ort
DE
Bassix
ß419.151
Mal ganz doof: guck auf die GEMA Seite.
Da gibt es einen Lizenzrechner wo man schon sehr genau anheben muss was für ein Titel wofür, geschätzte Clicks, Lizenz für 1, 3 oder 12 Monate usw.
 
Cadfael
Cadfael
Waschbär
Beiträge
15.871
Lösungen
2
Ort
Oberer Linker Niederrhein
Bassix
ß762.175
Interessant würde es für mich...
Ich bin nicht Mitglied der GEMA und würde Eigenkompositionen aus den 1980ern und 1990ern hochladen.
Da ist die Frage, ob die GEMA Geld für meine Eigenkompositionen verlangen darf...



 
Cadfael
Cadfael
Waschbär
Beiträge
15.871
Lösungen
2
Ort
Oberer Linker Niederrhein
Bassix
ß762.175
Das 2te klingt wie Waschbär-Buster :-)
Äh..???
Verstehe ich nicht... Da fehlt mir Backgroundwissen???
Was meinst Du damit???

Das Original ist 4 Minuten lang und beginnt mit Vogelgezwitscher und endet mit Gewehrschüssen...
Das Lied wurde eigentlich als "Heavy Blues" komponiert (und in einer Band gespielt), Es heißt "Bullshit Blues"...
 
bassmansemi
bassmansemi
Well-Known Member
Beiträge
7.184
Ort
DE
Bassix
ß108.430
Äh..???
Verstehe ich nicht... Da fehlt mir Backgroundwissen???
Was meinst Du damit???

Das Original ist 4 Minuten lang und beginnt mit Vogelgezwitscher und endet mit Gewehrschüssen...
Das Lied wurde eigentlich als "Heavy Blues" komponiert (und in einer Band gespielt), Es heißt "Bullshit Blues"...
Es erinnerte ich iwie an den Song von Ghostbusters :-)
 
whitewater
whitewater
a.k.a. Rex Kramer
Beiträge
5.142
Bassix
ß144.457
Interessant würde es für mich...
Ich bin nicht Mitglied der GEMA und würde Eigenkompositionen aus den 1980ern und 1990ern hochladen.
Da ist die Frage, ob die GEMA Geld für meine Eigenkompositionen verlangen darf...

Anhang anzeigen 618877

Anhang anzeigen 618878
Dürfen sie (latürnich) nicht Gemafreie Musik ist durchaus weiter verbreitet, als man gemeinhin denkt. Wichtig wäre hier trotzdem, und da bin ich leider nicht kompetent, was für Formalien Du beachten musst, um Kollisionen zu vermeiden. Und natürlich tangiert der fehlende Gemaeintrag auch in keiner Form Deine Urheberschaft oder die daraus erwachsenden Rechte. Aber Du müsstest diese Rechte selber durchsetzen.
 

Oben Unten