Lee Sklar zeigt, wie es geht

Lyons

Member
Bassix
ß1.654
New video ...
Warren Zevon

Lee hat in YouTube noch mehr Sachen eingestellt, seine Stories sind nach wie vor sehr interessant. Über Warren Zevon bin ich zufällig gestolpert, als ich den Song „My shit‘s fucked up“ aus der Serie Californication aus 2008 zum ersten Mal gehört habe. Der Typ war ein Songwriter Genie! Der Soundtrack ist hörenswert mit einer Riesenbreite an Styles und Genres, auch wegen der Songs von den Lion(‘)s (Can you hear me) (das Idiotenapostroph ist im Bandnahmen eigentlich nicht vorhanden, aber auf dem Cover des Albums zu Session2 schon, die Band ist höchst hörenswert finde ich) und wegen Nick Cave (Moonland), von dem ich ein Riesenfan bin. Dass Leland mit Warren Zevon gespielt hat... da hätte ich ihn nicht verortet, da sieht man, wie klein die Welt ist- und bunt!
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten