Merlin Verstärker

schock

Member
Bassix
ß285
Servus Bassinas und Basseros!

Habe im letzten Jahr viel über das Merlin Basstopteil gelesen, aber leider nie was davon "gehöhrt". Hat jemand hier Erfahrungen damit? Oder besitzt es u.U. sogar jemand?
Wo kann man sich Soundbeispiele runterladen?
Danek für eure Hilfe!
Muchos bassos![:-P]
 

gaidac1

New Member
Bassix
ß240
Ich hab den.Der Stefan Hess vom Musik-Service in Aschaffenburg
baut den zusammen mit dem Kurandt.Vornamen weiss ich leider nicht mehr.Schau mal unter musik-service.de und wende dich an den Stefan Hess.Guter Kollege von mir.Der Amp als solches klingt schon clean total geil.Kannst
aber Frequenzen nur absenken bzw. 2x Preshape.Reicht aber absolut.
Wenn du die Verarbeitung siehst,ist das schon fast perfekt.
Alles in allem ein Amp ohne viel Extras aber mit allem was notwendig ist.Testen solltest du ihn vor dem Kauf auf jeden Fall.
Dadurch ,dass er aber meist nur Insidern bekannt ist,könnte der
Wiederverkaufswert bei Eden ,SWR etc. besser sein.War mir aber egal.

MfG
 

Bassertom

New Member
Bassix
ß224
Nagut ich hab mir sowieso mal vorgenommen nach Köln zu fahren, aber im Moment lässts mein geldbeutel einfach nicht zu!
Mmmmm ich hab noch nie was von einer passiven Klangregelung im amp gehört, klingt aber durchaus interessant - ich meine warum nicht????
 

gaidac1

New Member
Bassix
ß240
Die ganze Klangregelung ist mir auch etwas schleierhaft.Ich glaube,wenn ich den Gaintaster drücke,wird die jeweilige Frequenz
die ich mit einem der drei Potis einstelle(Bass Mid High) um 3 db angehoben.Drücke ich den anderen Taster,sind es 6 db.Und bei beiden gedrückten Tastern 9 db.Mensch ist das kompliziert???
Es ist quasi eine Halbparametrik für Bass, Mid + High.Aber alles sehr dezent. Mit Gain stellt man den Verzerrungsgrad ein.Mit Volume dann die Lautstärke.Er ist auf jeden Fall sehr rauscharm,hat einen unheimlichen Druck und passt
wohl zu jeder Stilrichtung.Wer wirklich Interesse hat,sollte mal
mit Stefan Hess vom Musik Service in Aschaffenburg reden.Ich glaube,es wird sich ein Weg finden das Teil zu checken.Anfangs
hat er auch diese Amps an andere Musikgeschäfte geschickt,wo
man dann testen konnte.Vielleicht gibt es auch einen Laden in
eurer Nähe der sowas macht.Aber,wie gesagt,am besten selbst mit
ihm reden.
Übrigens werden die Merlins,nach meiner Kenntnis,jetzt von SPL
gebaut.


MfG
 

gaidac1

New Member
Bassix
ß240
Hallo letthegroovelive,

du hast Recht.Es steht so drauf.Aber damit das ganze verständlicher wird(kenn mich selbst schon nicht mehr aus)
hab ich aus Volume=Gain und Master=Volume gemacht.
Wenn ich zu Hause bin schau ich aber genau nach. :-)
Aber dein Gedächnis scheint vorzüglich zu sein.Im Ernst.
Ist mir schon einige Male an dir aufgefallen.

MfG
 

gaidac1

New Member
Bassix
ß240
Hallo Schock,

hab gestern ein paar Files aufgenommen.Habe ich aber Line aus dem Amp direkt ins Mischpult.Heute mach ich noch eine Aufnahme mit
einem Mic.Hab aber nur ein Kondensator Gesangsmic.Könnte für den
Bass nicht so gut geeignet sein.Allerdings nimmt es sehr linear auf.Mal sehn.Normalerweise nehm ich den Bass direkt in Cubase
oder logic auf und bearbeite den Sound dann am PC.(Effekte,EQ,Multibandcompressor,etc.)Wobei mir als langjährigem
logicuser mittlerweile cubase sx 2.0 sehr gut gefällt,weil
du keine Timingsch****ungen(Latenzen) durch die neue Audioengine
hast.Nur so am Rande.
Melde mich morgen wieder.

MfG
 

gaidac1

New Member
Bassix
ß240
gerade für Slap-und alle Fingersachen ist er geil.Midboost rein
Höhen bischen weg .Super Jazz-sound.Ich glaube auch,dass die Box
wichtig ist.Neues triebwerk 4x10 ist in zwei verschiedenen Varianten erschienen.Alles mal testen.
 
Oben