Replacement Pickups P-Bass

schomosapiens

Wär gern Bassa in Mombassa
Bassix
ß12.624
Hi Leute,hab mal ne Frage bezüglich Pickupaustauch.Habe in meinem Bass
Marke Eigenbau aktive Reflex P-Bass Pickups,die ich nicht so prickelt finde[**/](zerren schnell und e-Saite zu leise).Gibts ne gängige Alternative für einen ausgewogeneren Bassound?Ist es überhaupt der Bringer die Pickups zu wechseln?
 

schomosapiens

Wär gern Bassa in Mombassa
Bassix
ß12.624
Danke erstmal für den Tip Eletrolurch.Hab schon an den Pickups rumgeschraubt,bringt auch nicht
viel,na vielleicht ist es ja tatsächlich ein Konstruktionsfehler.Ich schau mal bei google nach
lefay und delano.Grüsse.
 

Bassertom

New Member
Bassix
ß224
lefay kann ich auch nur wärmstens empfehlen, hab meinen Bass auch mit deren "rough crystals" getunt - wirklich genial die Teile.
 

schomosapiens

Wär gern Bassa in Mombassa
Bassix
ß12.624
Ich hab jetzt mal den Reiner von LeFay angemailt vonwegen ob die Preci-Pickups die er anbietet
aktiv oder passiv sind und wie es mit dem Lieferumfang aussieht.Die von LeFay sind zwar passiv
(meine vorherigen waren aktiv),aber ich hoffe das das vom Druck her und klaglich passt.Ich versuchs mal mit LeFay.
 
Oben Unten