Schräge EBay Angebote


lord-of-fire
lord-of-fire
tappt im dunkeln
Umgekehrt kann man's auch falsch machen:
Ich hatte mal nen Dozenten, der für den Singular von Daten grundsätzlich "eine Date" sagte.
 
II-V-I
II-V-I
30% Iron Member
Bassix
ß390
der Inserent hat aber nen Zweitwohnsitz:

Unbenanne.JPG
 

crystalgreen
crystalgreen
क्रिस्टलग्रीन
Bassix
ß76.225
Warwick Bass, Nobby Meidel, Jg. 83, "Ein Stück Liebe" "inclusive Abdeckung", Lieferung (aus Schleswig-Holstein) kostet 50 Franken (!?)
deuten doch stark auf Fake. Andere Meidel-Bässe werden zudem zwischen 1.700 und 2.400 € gehandelt. Und wo ist die ominöse "Abdeckung", die inklusive sein soll, auf den Bildern?
Ja. Schade. Riecht wegen der Versehen und der unterschiedlichen Adressen nach einem "Betrugsangebot".
Andererseits, kann man sich das Instrument nicht vorher vor Ort ansehen, bevor man es bezahlt?
 
anbra
anbra
reitet Mustangs
Bassix
ß94.943
kann man sich das Instrument nicht vorher vor Ort ansehen, bevor man es bezahlt?
Kann man. Du kannst es ja mal versuchen, einen Abholtermin zu vereinbaren. ;-)
Ich hab erst heute wieder zwei Bestätigungen (Warnung vor Kontakt) für fake-verdächtige Anzeigen erhalten. Bei all zu verführerischen Angeboten "piekse" ich den Verkaufsaccount kurz an und frage nach einer Abholung am nächsten oder übernächsten Tag. Je nach Reaktion melde ich die Anzeige dann.
 
 

Oben Unten