The Dingwall Home,..

Slapman

Slapman

Pareto
Bassix
ß46.468
Moin...
Kennt jemand beide Lee Sklar Modelle 2 / 3 Pickups.... und kann grundsätzliches dazu sagen...? ich tue mir schwer bei der Entscheidung... man kann halt auch nirgendwo die Teile checken... danke...

Was genau willst Du denn wissen? Letztlich ist es soweit ich das weiß der dritte Pickup wie bei den Z3 Modellen. Auf Basis der Besonderheiten, die Lees Z2 ausmacht.
 
AMü

AMü

Member
Bassix
ß551
... ich kenne die Z2 / Z3 Maschinen auch nicht.. eigentlich möchte ich wissen wie sie vom Charakter sind.. ich denke das man mit dem 3 Pickup modell weicher und fetter klingen kann .... ?!?!?
Vielleicht gibts ja Leute die beide Varianten kennen und nennen können welcher ihr Favorit und warum ist. Am Ende ist ja auch alles Geschmacksache und ich werde mich entscheiden müssen...aber vielleicht kann ich mir anhand eurer Aussagen was zusammen rätseln... Danke euch ..
 
CBass

CBass

Active Member
Bassix
ß1.773
Der Z3 hat meines Wissens zusätzliche optionen, siehe z.B.:


Mit den 3 kleinen Kippschaltern kann man wohl die bridge- und neck Pickups individuell parallel/seriell einstellen.

Das wäre mir beim Combustion natürlich auch ganz recht... Nimmt eigentlich jemand die einzel-Pickup Varianten (1 und 4 im rotary selector) regelmäßig her? Ich bin im Prinzip exklusiv in den Settings 2 und 3 unterwegs.

Edit: Korrektur nachdem ich mir die Beschreibung der Kippschalter nochmal genau angesehen habe.
 
ThisYouCanTrust

ThisYouCanTrust

Active Member
Bassix
ß1.396
Die Sklar ist aber eine Sonderversion der Z2/5, ich glaube man kann nur die Farbe wählen - bis vor kurz war sie soweit ich weiss auch nicht mit 3 Pickups zu haben.
Mit einer "normalen" Z ist aber natürlich alles zu haben, man kann es total individuell aufmachen, Hölzer, Tops, Pickups, Preamps, usw.

Regelmässig nicht aber mit dem AB brauche ich schon Position 4 wenn der Raum zu boomy ist, und Position 1 klingt nah genug an einer P-Bass für meine Bedürfnisse also auch ab und zu mal :-)
 
CBass

CBass

Active Member
Bassix
ß1.773
Die Sklar ist aber eine Sonderversion der Z2/5, ich glaube man kann nur die Farbe wählen - bis vor kurz war sie soweit ich weiss auch nicht mit 3 Pickups zu haben.

Stimmt, du hast recht - der hat die zusätzlichen Kippschalter nicht. Laut Dingwall Website der der 3 Pickup Sklar die Pickup-Auswahl wie der D-Bird:

Rotary switch
[COLOR=rgba(0, 0, 0, 1)]The Lee Sklar II features a 4 position rotary switch that's been custom wired to Lee's specifications. It's positions are: Bridge, Bridge/Neck in parallel, Neck, Bridge/Neck in series. The Lee Sklar III features a D-bird rotary switch. It's positions are: Bridge, Bridge/Middle in parallel, Middle, All three pickups.[/COLOR]
 
ThisYouCanTrust

ThisYouCanTrust

Active Member
Bassix
ß1.396
Eins von beiden :-)

Damals waren auch die NGs mit dem Dbird-Selektor geliefert, mittlerweile nur noch 3X.
Also entweder ist es jetzt auf die Sklars frei wählbar, oder eine Webseite wurde nicht richtig aktualisiert.
Welche kann ich aber nicht sagen, einfach Dingwall (oder den Verkäufer) fragen :-)
 
CBass

CBass

Active Member
Bassix
ß1.773
Kann gut sein dass die Website nicht aktuell ist... Im Dingwall Forum gibt's einen Post von Sheldon von 2016 wegen dem mittleren Kippschalter auf dem Z3 - da stimmt es schonmal nicht, dass hiermit die Frequenz für den Mittenregler gewählt wird (wie in meinem Link zu Bassdirect gezeigt).

Bin gespannt was AMü herausfindet!
 
Slapman

Slapman

Pareto
Bassix
ß46.468
Das hat über die Jahre auch gewechselt mit den Kippschaltern. Ich hatte sogar mal einen Z3, bei dem lag die Anleitung von Dingwall falsch dabei. Lt Anleitung war einer der Kippschalter für die Mittenfrequenz. Faktisch waren aber alle drei Kippschalter für Seriell/Parallel. Und das haben alle meine Z3 so. Es würde mich also auch nicht wundern, wenn beim Lee-Modell 3 es unklar ist.
 
Slapman

Slapman

Pareto
Bassix
ß46.468
Ich hab jetzt beide varianten angefragt… :gruebel::confused:
Dann halte uns mal auf dem laufenden 😉. Liebäugelst Du denn mit einem Lee-Modell? Oder eher Z3? Oder bist Du konkret an einem Lee3 interessiert? Letztlich sind sie sich sehr ähnlich. Auf die Details kommst es an. Wobei man zb auch bei den Z3 Custom sich alles selbst zusammenstellen kann. Preislich liegen die aber auch deutlich über den Lee-Modellen. Die sind ja letztlich wenig aufwändig gebaut. Also ohne speziellen Decken etc.
 
AMü

AMü

Member
Bassix
ß551
Ich möchte das Lee Modell...
Hatte mit Sheldon und Billy kontakt.. das ging super schnell und sehr hilfsbereit.. da ging es aber um finishes. Hab die Kiste dann bei 2 Läden angefragt... als 2 und 3 pickup variante...ein großes Musikhaus aus Oberfranken, welches neuerdings auch Dingwall anbietet hat mir schon abgesagt...sie könnten dieses Instrument nicht bestellen...
ich denke nach Ostern bekomm ich dann Bescheid...
 
Felix2502

Felix2502

New Member
Bassix
ß585
Ich finde den Dingwall Lee Sklar ebenfalls sehr interessant!
Lee veröffentlicht aktuell täglich auf Youtube ein Video wo er jeweils einen Phil Collins Song spielt.
In den Videos spielt er seinen Dingwall Signature Bass mit zwei Pickups und es klingt einfach traumhaft!

Hat jemand eigentlich einen genauen Preis für einen neuen Dingwall Lee Sklar 2 mit zwei Pickups? Im Netz findet man da ja quasi nichts zu und die Dingwall Homepage hält sich mit Preisen auch sehr bedeckt. Würde mich mal interessieren was der genau kostet.
 
Felix2502

Felix2502

New Member
Bassix
ß585
Kaum drüber gesprochen, schon erscheint ein Dingwall Lee Sklar von 2011 in der Kleinanzeigen-Bucht!
Allerdings deutlich zu verbastelt für mich... Wie kann man ein solches Instrument nicht im Originalzustand halten? ... - Und dann trotzdem noch 3,5k EUR verlangen?
 
Chrishi

Chrishi

Well-Known Member
Bassix
ß14.803
Allerdings deutlich zu verbastelt für mich... Wie kann man ein solches Instrument nicht im Originalzustand halten? ... - Und dann trotzdem noch 3,5k EUR verlangen?

Muss man das verstehen? "Erneuern müssen" - kaputt.
Wenn die Scheibe deines Autos kaputt ist, lässt du die dann auch einfach dran um den Originalzustand zu halten?
Ein zusätzlicher Gurtpin find ich jetzt auch nicht so gravierend. Aber naja...
 
 

Oben Unten