Wie schnell ist euer Wechselschlag?

f_luxus

f_luxus

Hauptsache es basst im Handgepäck...
Bassix
ß11.912
Unser schnellster Song hat 172 Bpm, dauert zum Glück aber nur kanppe 4 Minuten und hat "Enstpannungsteile" (2 Passagen a 10 Sekunden nur Viertel), der Rest geht mit 16tel-Läufen durch.
Bist du dir sicher dass das stimmt?
16tel bei 172 durchgehend in Time klingt für mich etwas utopisch...
 
BassDi_neu_18505

BassDi_neu_18505

Soli Deo Gloria
Bassix
ß30.186
Ich schließe mich an: 16tel bei 172 gleichmäßig mit Fingern gezupft - unmöglich für mich. Mit Plek? vielleicht? Ich gehe Morgen in den Baumarkt und besorge mir erst mal einen Akkubohrer. Damit soll's ja gehen .... :idee::D
 
Zuletzt bearbeitet:
fiss-a-wiss

fiss-a-wiss

Well-Known Member
Bassix
ß80.356
gerade beim Adressaufkleber auf ein Paket kleben, fiel mir dieser thread wieder ein...

9395451330590_265083_neu.jpg
 
MauMau

MauMau

TSFKABT -The Stümper formerly known as BassTart;-)
Bassix
ß59.890
Hach ja, man merkt, daß ihr noch nicht so lange hier seid. Der gute T-Bozz hat damals™ lässig 32stel bei 180 bpm tight runtergerissen, über 10 Minuten, arschtight, wenn ich mich recht erinnere.:opa: (oder waren es 64stel bei 220 bpm...?:confused: weiß nicht mehr... ist so lange her...!:opa:
 
madmanjens

madmanjens

Mach schon Platz, ich bin der Landvogt!
Bassix
ß81.780
Und ich kannte mal einen, der konnte auf drei Bässen gleichzeitig 64²stel spielen, während er mit der Linken zwei leichte Damen befriedigte, mit dem Mund fünf Wassermelonen jonglierte und gleichzeitig mit der Rosette die Marseillaise blies.
 
Ens

Ens

esh-Enthusiast
Bei 140bpm ist meine Schmerzgrenze mit sauberen 16teln erreicht. Und da dann auch nur ~2 Minuten durchgehend.
Allerdings haue ich bedingt durch meine Hauptband recht passable 16tel Gallops bei Songs mit 200bpm :stolz:
 
bassilisk

bassilisk

Sanguiniker
Bassix
ß10.990
Mal eine seltsame Frage:
Irgendwann kommt ja die Frequenz des Anschlags in den hörbaren Bereich. Klingt das dann mehrstimmig, zusammen mit der Saite? :gruebel:
Da müsste man ja die Boxen extrem tief abstimmen.
 
madmanjens

madmanjens

Mach schon Platz, ich bin der Landvogt!
Bassix
ß81.780
Irgendwann kommt ja die Frequenz des Anschlags in den hörbaren Bereich.
Naja, 16tel auf 180 bpm ergeben 12hz. Ab wo beginnt das menschliche Ohr? Könnte sein, dass Elefanten das schon für Musike halten.

Edith sagte gerade ab 16hz, da wären wir dann bei 16tel auf 240bpm, das halte ich für etwas ambitioniert.
 
BassDi_neu_18505

BassDi_neu_18505

Soli Deo Gloria
Bassix
ß30.186
:opa:
Hach ja, man merkt, daß ihr noch nicht so lange hier seid. Der gute T-Bozz hat damals™ lässig 32stel bei 180 bpm tight runtergerissen, über 10 Minuten, arschtight, wenn ich mich recht erinnere.:opa: (oder waren es 64stel bei 220 bpm...?:confused: weiß nicht mehr... ist so lange her...!:opa:
wie? du bist doch erst seit 2005 hier und nicht mehr los gekommen ...selber>:opa:
 
BassDi_neu_18505

BassDi_neu_18505

Soli Deo Gloria
Bassix
ß30.186
Naja, 16tel auf 180 bpm ergeben 12hz. Ab wo beginnt das menschliche Ohr? Könnte sein, dass Elefanten das schon für Musike halten.

Edith sagte gerade ab 16hz, da wären wir dann bei 16tel auf 240bpm, das halte ich für etwas ambitioniert.
alle außer Elefanten halten das für Matsch.
 
Kingpin

Kingpin

Well-Known Member
Bassix
ß6.042
Hach ja, man merkt, daß ihr noch nicht so lange hier seid. Der gute T-Bozz hat damals™ lässig 32stel bei 180 bpm tight runtergerissen, über 10 Minuten, arschtight, wenn ich mich recht erinnere.:opa: (oder waren es 64stel bei 220 bpm...?:confused: weiß nicht mehr... ist so lange her...!:opa:
Das waren noch Zeiten. :D Ich glaub es waren 256stel bei 10 Quadrillionen bpm.:w00t:
 

Similar threads

 

Oben Unten