Zeig mir dein Übe-Rig!

f_luxus

Hauptsache es basst im Handgepäck...
Bassix
ß64.770
Letzte Woche hab ich mir den Luxus gegönnt mein eigenes Equipment mit zur Arbeit in der Musikschule zu bringen.
Der SWR dient mir ja mittlerweile auch als Gitarrenamp, was mit einer Strat in Kombination mit einer Celestion V30 (GB ) Box und einem Tubescreamer wirklich fantastisch klingt. Nach Feierabend hab ich dann noch zwei Stunden lang vor mich hingedaddelt und dann beim Aufräumen dieses Foto geschossen. Ich bin nach wie vor schwer verliebt in mein Rack und die Boxen. Die Endstufe des SWR ist zum Üben (lüfterlos) und für leise Proben grandios und klingt im gemäßigten Kontext tatsächlich besser als die Markbass Endstufe. Diese klingt einfach nicht so warm und geht nicht so auf, auf Zimmerlautstärke. Im Bandkontext ist es dann aber umgekehrt, hier zeigt der LM2 seine Zähne. Mein Ampdoctor hat mir ja einen Poweramp In nachgerüstet und vor die Endstufe noch einen Kondensator gesetzt, der mit 6dB/Oktave bei knapp unter 50Hz ansetzt. So spar ich mir den Vong wenn ich ohne Board spiele.
IMG_20190505_012253_514.jpg
 

Bassralf

Well-Known Member
Bassix
ß52.511
Hier ein Foto meines Übesetups vom Wochenende - ich hatte mich mal in die Eifel zurückgezogen um an Songs zu werkeln. Pedalboard etc blieb zu Hause-einfach rein in den Amp. Ich nehme das zum Üben, was auch live zum Einsatz kommt, nur eben weniger davon. :-)
20190504_150529.jpg
 

allerbest

Tut nichts zur Sache!
Bassix
ß83.170
Ich will auch mal was zeigen. Folgendes steht zur Zeit im Ü-Raum:

Pre: Funke-Tuner-Looper-Komp-DI
20190812_205516.jpg

Poweramp in:
20190812_205538.jpg

Boxen: 210neo FMC, 115 Warwik
20190812_205443.jpg

Goil! :bier:
 
Zuletzt bearbeitet:

f_luxus

Hauptsache es basst im Handgepäck...
Bassix
ß64.770
Von einer Bekannten geschenkt beko
Mein erstes Rig... :rock:

Anhang anzeigen 314410

Mein aktuelles und einziges Übungs- aka Einsatz- aka mühsam-der-Haushaltskasse-abgerungen- aka "Wehe-Du-denkst-überhaupt-daran-die-nächsten-Jahre-was-in-Sachen-Bass-auszugeben!!"- Rig...

Anhang anzeigen 314411
Damit kommt man schon recht weit :-)
Wobei eine 2. ohne Hochtöner sich da ja geradezu aufdrängt ;-)
Tipp: irgendwie gucken dass das Geld für Equipment durch Musik wieder reinkommt. Lieber mal auf nem käsigen Rentnergeburtstag zuviel gespielt, dafür aber keinen Stress mit der Regierung :D
Fehlt ja dann nicht im Zivilbudget...
 
Oben