2* 4x10 oder 4x10 + 1x15

chimaira

Member
Bassix
ß669
Hallo Tieftöner,

ich spiel zur Zeit ne Peavey 4x10tvx Box über ein Peavey Firebass
Top und wollte mir nun noch ne 2. Box zulegen. Überlege nun ob ich
noch ne Peavey 4x10 oder lieber ne Peavey 1x15 BW Box nehme.
was anderes als Peavey kommt mir nicht mehr ins Haus [:D]

Ich spiel nen 5-Saiter und da soll die B-Saite natürlich klar
und druckvoll rüberkommen (Musikrichtung: Metal ala Soulfly, Fear
Factory, Chimaira usw.)

Die Peavey 4x10 und die 1x15 gehen ja (lt. Peavey Website) beide
bis 30Hz runter. Wärs also besser noch ne 4x10 (die ja schon ne sehr
gute Tiefbasswiedergabe hat) zu nehmen oder braucht man für die Tiefbässe die 1x15?
 

Baba

New Member
Bassix
ß254
Hi Chimaira !!!

Also ich würd' auf jeden Fall noch ne 1 x 15" dazu kaufen oder wie Rascal es schon sagte eine Box mit 18" Membranfläche !!!

Du musst dann halt nur aufpassen, daß niemand in der Nähe deines Stacks steht, der Herzprobleme hat oder einen Schrittmacher trägt !!![;-)][:D]
Das kann zu akutem Herzversagen führen !!!

Wobei ich denke, wenn Du eine günstige 18" nimmst kann es sich bei der B-Saite schon ziemlich schwammig anhören !!!

Mit bassigen Grüßen
Baba
 

RockinCharly

Active Member
Bassix
ß561
Als ich meine Bassanlage gekauft habe, wollte ich eigentlich eine 8x10" Box. Wegen der Flexibilität und wg. des Transportes habe ich mich aber dann entschieden, 2 Boxen mit 4x10" Speakern zu kaufen - nämlich 2 Peavey TVX-410.
Das Gesamtvolumen der beiden Gehäuse verleiht dem Turm wirklich genug Druck, da muss nicht unbedingt eine 15"-er dazu. Erst recht nicht, wenn du den Verstärker nicht im BiAmp Modus betreibst.
 

chimaira

Member
Bassix
ß669
Erstmal Danke für eure Antworten!!
Da die 4x10 und die 1x15 beide bis 30hz runtergehen, bin
ich doch eigentlich mit 2* 4x10 besser bedient,
da der Tiefbass annähernd gleich ist, aber ich wesentlich mehr
Membranfläche hab, oder?
 

EDE-WOLF

New Member
Bassix
ß276
Zitat:Original erstellt von: Rascal

naja, was heisst wesentlich, schon mehr, sagen wirs so...

und wenn beide bis 30hz runtergehen, dann gehen beide bis 30hz runter, und beide liefern die gleichen 30hz-tiefbässe,
falsch in der hinsicht, als dass der 15er mehr hub machen wird und damit bei 30hz lauter spielen kann!
außerdem wird er tiefer getuned sein!
 

EDE-WOLF

New Member
Bassix
ß276
sorry habs überlesen!!
war auch nicht böse gemeint, aber es ist ein weit verbreiteter irrtum, dass sich eine box bei 1 watt eingangsleistung (worauf sich alle angaben bezüglich lausttärke und tiefgang beziehen) genau so verhält wie bei mehreren 100 watt!
 

Bassist172000

Active Member
Bassix
ß508
Zitat:Original erstellt von: chimaira

wärs dann also vielleicht sinnvoll 2* 15" Black Widows von Peavey zu nehmen? Oder kommen dann die Mitten und Höhen zu kurz?
So ist es,die Mitten gehen eigentlich bei 15" noch ganz gut aber die Höhen bleiben da etwas auf der Strecke.Ich würde auch zu1x15" und 4x10" raten da die 15"Box garantiert "stärkere" 30Hz liefert als die 4x10".
 

bassgroove

New Member
Bassix
ß240
@ Chimaira
Sehr netter Namen ;-) Wir (Ars Moriendi) haben für diese Band in Österreich den Support machen dürfen. Sind live wirklich ein Hammer und absolut lässige Leute....

Ich bin auf alle Fälle der Meinung das du dir eine 1x15 zulegen solltest. Vor allem in dieser Art von Musik (Anspielung auf Chimaira) ist der Druck in den tieferen Bereichen unbedingt von Nöten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mike`adelic

Well-Known Member
Bassix
ß1.618
Ich würds erst mal ausprobieren. Geh zum Peavey händler deines Vertrauens und checks einfach mal aus. Der beste Weg es rauszufinden [;-)]
Beide setups haben ihre vor- und nachteile!

Viele händler leihen ne Box sogar aus für ne Probe, dann siehste auch wie's und ob's in der Probe funzt [;-)]
 
Zuletzt bearbeitet:

RockinCharly

Active Member
Bassix
ß561
Zitat:chimaira

was haltet ihr davon die 4x10 zu verkaufen und dafür
2* 1x15 Peavey Black Widows zu nehmen?
Nix - ich könnte mir allerdings vorstellen, zu den 2 410 noch die Peavey mit dem 15er-BW dazu zu kaufen (nur theoretisch, denn meine nächste Box kommt von HoS), weil ich dann nach Lust und Laune (und Größe der Bühne) kombinieren könnte:
- 15" + 4 x 10"
- 2 mal 4 x 10"
- nur 4 x 10"
- nur 15"
 

Ibanez

New Member
Bassix
ß240
Beide 4x10" loswerden und dafür 2x15"....
da brauchts einfach ein etwas anderes Chassis als die Black Widow von Peavey wenn man noch etwas Hochmitte und Höhe haben will.

Wie wärs mit: 1x15" 2x10" Horn...
[:D]
 

duck

New Member
Bassix
ß240
Bei mir ist es halt so, dass der 15" allein sanfte/weiche Tiefen bringt, und auch die Tiefmitten nicht vernachlässigt. Aber wirklich den Druck in den tiefen Lagen und vor allem auch in den Tiefmitten hab ich von der 4x10".
hab übrigens H&K Boxen.
Aber was dir schon geraten wurde,testen!
Hol dir einfach beide Boxen und teste sie direkt nebeneinander.
Wenn du die Boxen ein paar Tage auseinander probierst, kann ein falscher Eindruck entstehen.
MfG Duck
 
Oben