Bauanleitung: Growling Krizzly (GK_04) - Deluxe

lazarus_04

schalltechnik04.de
Bassix
ß71.722
Bauanleitung: Growling Krizzly (GK_04) - Deluxe-Version.




hier geht es übrigens zur Basis-Anleitung
0 - Vorwort:

In dieser Anleitung werde ich versuchen jeden einzelnen Schritt zu dokumentieren, so dass selbst DIY-Gelegenheitstäter den Growling Krizzly erfolgreich nachbauen können. Dennoch ist der GK_04 kein Anfängerprojekt; Bastelanfängern sei z.B. der NE_04 (NE-1 Clone) empfohlen.

Die gesammte Anleitung ist auch als pdf verfügbar.
neue Version (10MB )
alte Version (20MB )

1 - Die Bauteile

Die Platine kann von mir bezogen werden für 10 €/Stück (+Versand) [PN]. Stressfrei ist natürlich der Bausatz von Musikding. Dort sind bereits alle notwendigen Teile enthalten. Bausatz auswählen, Decal dazu und schon hat man - ohne sich mit einzelnen Widerständen/Kondensatoren herumschlagen zu müssen, alles was man braucht.

hier geht's zum Musikding-Bausatz

Um die Platine zu bestücken, werden folgende Bauteile benötigt.
alle Teile in ROT sind optional.

Für die Deluxe Version werden zusätzlich:
benötigt.

Sonstig benötigte Bauteile (aus der Basis Version):

Widerstände:
Kondensatoren:
Potis:
Mechanik:
Halbleiter:
Sonstiges:
UPDATE:

Die Anleitung wurde entfernt, da sie nicht mehr aktuell war.

Weiter geht's auf der Schalltechnik_04-Homepage: http://schalltechnik04.de/de/anleitungen/growling-krizzly/deluxe
 
Zuletzt bearbeitet:

dave1812

New Member
Bassix
ß506
Hi, cooles Projekt.
Ich bin am überlegen mir den Bausatz bei Musikding zu bestellen. Will das ganze aber gerne in einem 19" 1HE Rackgehäuse unterbringen.
Hat das hier vielleicht schon jemand probiert? War am überlegen eine neue Platine zu machen, damit die Potis und Schalter weiter PCB Mount bleiben können, und die Platine direkt hinter die Frontblende passt.
 

lazarus_04

schalltechnik04.de
Bassix
ß71.722
Hi, cooles Projekt.
Danke! :-)

Ich bin am überlegen mir den Bausatz bei Musikding zu bestellen. Will das ganze aber gerne in einem 19" 1HE Rackgehäuse unterbringen.
Hat das hier vielleicht schon jemand probiert?
Es gab schon mehrere Anfragen dazu. Das ist kein Problem die Platine hat vier Montagelöcher.

War am überlegen eine neue Platine zu machen, damit die Potis und Schalter weiter PCB Mount bleiben können, und die Platine direkt hinter die Frontblende passt.
Würde ich nicht machen! Erstens brauchst du eine weitere Platine, zweiten musst du sehr genau die Frontplatte an die Platine anpassen. Sowas ist mit gewöhnlichen Werkzeugen doch eher knifflig.

Ich würde eher normale 16mm Alpha-Potis mit Überwurf-Mutter nutzen, das ist dann auch ein Stückchen robuter. Wenn du willst kann ich dir auch direkt Platine, DCDC-Wandler und Gleichrichter anbieten. Denn Rest bekommst du dann bei Musikding. Dadurch sparst du dir die Kosten für die Printpotis, die du sowieso nicht brauchst.
 

dave1812

New Member
Bassix
ß506
Das mit den Alpha Potis würde natürlich auch gehen. Ein Großteil der Bauteile hab Ich sowieso noch in meinem Vorrat, deshalb wäre das Angebot mit der Platine cool.
Soll Ich auf der Homepage nochmal eine Mail schreiben?
 

Tofuwurst

New Member
Bassix
ß152
Hallo ihr Basser,

ich würde mir den GK Deluxe auch gern als Preamp in ein 19' Case bauen. Habt ihr hierfür vielleicht Bilder, wie ihr das Ganze umgesetzt habt?
Und gibt es noch die Möglichkeit den Bausatz dann ohne die kleinen Potis zu bekommen? Viele Grüße
 

lazarus_04

schalltechnik04.de
Bassix
ß71.722
Hallo ihr Basser,

ich würde mir den GK Deluxe auch gern als Preamp in ein 19' Case bauen. Habt ihr hierfür vielleicht Bilder, wie ihr das Ganze umgesetzt habt?
Und gibt es noch die Möglichkeit den Bausatz dann ohne die kleinen Potis zu bekommen? Viele Grüße
Bilder habe ich nicht, da ich so etwas noch nicht gebaut habe. Aber @Papa hat sich eine 19" Version gebaut.
 

Papa

Well-Known Member
Bassix
ß19.463
Aber @Papa hat sich eine 19" Version gebaut.
Ist natürlich kein Hexenwerk. Gehäuse habe ich selbst aus Sperrholz mit ner Alublech-Front gebaut und von innen mit Kupferfolie abgeschirmt. Waren so rund €25,-
Bilder müsste ich dann noch machen, wenn Interesse besteht. Allerdings habe ich "die Strahlen gekreuzt" - also: Bass - LoMid - HiMid - High. [¦)]

Was ich sehr positiv finde - extrem rauscharm !!! Trotz internem Booster am Ausgang, der den Pegel nochmals anhebt!
 

tofi1

Lieber spät mittem Bass anfangen als garnich!
Eine blöde Frage:
Die beiden LED, die nicht direkt auf der Platine angeschlossenwerden:
Wo komm Plus hin?
 

CC-TOP

New Member
Bassix
ß256
Bin gerade dabei, den Bau des Growling Krizzly Deluxe als Rackversion vorzubereiten. Dabei sind mir im Schaltplan die Zener-Dionen D3 und D4 aufgefallen: ich kann deren Funtionsweise im Schaltplan nicht ganz nachvollziehen (wie eine klassische Clipping stage sehen sie ja nicht aus). Was ist deren Zweck? Vielleicht stehe ich aber auch nur auf dem Schlauch ;-)
 

Sir Adrian Fish

Well-Known Member
Bassix
ß14.706
Dann wirble ich hier mal ein bisschen Staub auf und hole diesen Thread mal aus der Versenkung heraus...;-)

Vom Bastelfieber gepackt, würde ich gerne nochmal einen Versuch mit dem Growling Krizzly Deluxe starten, suche hierfür allerdings einen Händler, welcher das JJ Gehäuse nach Vorlage mit den entsprechenden Bohrungen versieht. Bei Das Musikding kann nur der Growling Krizzly Basis mit einem vorgebohrten Gehäuse bestellt werden. Hat jemand einen Tipp für mich?
 

Alex84

Active Member
Bassix
ß3.570
suche hierfür allerdings einen Händler, welcher das JJ Gehäuse nach Vorlage mit den entsprechenden Bohrungen versieht.
Ich reihe mich mal bei den "Suchenden" mit ein! Woher bekommt man ein vorgebohrtes/gefräßtes Gehäuse?

Und außerdem bin ich auf der Suche nach dem coolen Decal mit dem Grizzly-Kopf. Wo bekommt man das her? Das hier meine ich:
2.jpg

-Alex
 

Sir Adrian Fish

Well-Known Member
Bassix
ß14.706
Auf Anfrage bietet Klaus von Das Musikding das Gehäuse auch vorgebohrt an - dies hatte ich gestern noch in Erfahrung gebracht, aber noch keine Zeit gefunden, dies hier zu posten.

Beim Thema Decal kann ich leider nicht weiterhelfen.
 
Oben