Eden-Amps

Speedy

Speedy

New Member
Bassix
ß0
Hi!
Ich hab´ mal ´ne kleine Frage: Ich habe neulich in einem Musikladen ein Eden-Top (Ich glaube das WT-550 war´s) angespielt und war ziemlich begeistert. Jetzt habe ich allerdings schon öfter vernommen, dass es nicht unbedingt die unanfälligsten Amps sein sollen, gerade in Sachen Überhitzung.....
Hat irgendwer positive oder negative Erfahrungen gemacht?
 
Basslo

Basslo

New Member
Bassix
ß240
Eden ist eine Top Marke. Echt fein. Aber es hat auch seinen Preis. Meine Alternative is deshalb EBS. Sind vom Preis-Leistungsverhältnis besser.
 
witzi

witzi

Well-Known Member
Bassix
ß5.168
Mein 6 Monate alter Eden WT-330 ist gerade zur Reparatur![:II]
War vor seinem Ausfall mehr als zufrieden mit diesem Verstärker![:-)]
 
virtual!

virtual!

New Member
Bassix
ß200
ich kenne den nur als WT 330 und mit wenigen Reglern... das kommt mir halt n bisschen komisch vor..
 
virtual!

virtual!

New Member
Bassix
ß200
sind die denn noch empfehlenswert, ich wüsste nämlich nicht wo ich die alten Amps noch antesten könnte.
 
virtual!

virtual!

New Member
Bassix
ß200
naja, muss eh erstmal weitersparen. Mein Geld würde zwar für den Amp reichen, aber die Box sollte vielleicht besser auch bedacht werden [;-)]
Trotzdem danke für die Erklärung.
 
Basslo

Basslo

New Member
Bassix
ß240
grad die boxen sind wichtig, da eden eine neue Technologie bei den Speakern verwendet. Sind zwar auch ned billig aber gut. :-)
 
moJoe

moJoe

Active Member
Bassix
ß19.096
Ich habe früher Ampeg (Transistor) und Eden Tops gespielt. Der Eden klang teurer, neutraler. Beide waren nie kaputt und zu der Zeit wurde min. 3 mal die Woche ordentlich Krach gemacht.
 
fuks

fuks

New Member
Bassix
ß240
Hi,
ich habe mir im MAI eine WT550 gekauft bis dato. ohne Probleme. Der Lüfter geht bei mir nur im 4Ohm Betrieb an. Habe aber auch schon von meinem Bekannten der einen WT400 hatte von Problemen gehört....
 
moonraker

moonraker

Well-Known Member
Bassix
ß1.877
hab einen kombo mit 2*10" speakern, ist schon etwas älter....
kompressor ist IMHO nix, als kombo gefällt er mir insgesamt nicht gut.
hab aber vor kurzem auf einem neueren mit Hartke 4*10 + 5" gespielt und war überrascht..
der kombo wie gesagt geht schon ewig....
mfg, roland
 
Manfred Flocke

Manfred Flocke

Member
Bassix
ß282
Ich stand auch mal vor der Frage, ob ich mir einen Eden AMP kaufe, habe mich aber dann für den Soul von Glockenklang entschieden. Damals (vor 2 Jahren) hieß es, dass es für Eden Amps keine Werkstatt in Deutschland gäbe. Die Firma S.m.i.l.e. scheint ja wohl der einzige Großhändler für Deutschland zu sein. Haben die eine Reparaturwerkstatt oder empfehlen sie eine oder werden defekte Geräte nach USA zum Hersteller geschickt? Wer weiß näheres?
 
witzi

witzi

Well-Known Member
Bassix
ß5.168
Also mein defekter Eden WT330 wurde von MusicStore zur "Werksreparatur" weitergeschickt.
Wohin weiß ich aber leider auch nicht!

Jetzt funktioniert er wieder einwandfrei![:-)]
 
Notorius

Notorius

Active Member
Bassix
ß3.893
Hallo auch,

ich stand vor einem Jahr vor dieser Wahl und entschied mich nach Gehör für Eden WT 400.

Smile hat eine eigene Werkstatt, aber ich würde sie nur während der Garantiezeit in Anspruch nehmen. Der Versand dauert dort etwas rechlich lang(nach einer Erfahrung vor einem Jahr). Eden kann aber jeder Fachmann reparieren, muss nicht in die USA zurück ;-))



Ich stand auch mal vor der Frage, ob ich mir einen Eden AMP kaufe, habe mich aber dann für den Soul von Glockenklang entschieden. Die Firma S.m.i.l.e. scheint ja wohl der einzige Großhändler für Deutschland zu sein. Haben die eine Reparaturwerkstatt oder empfehlen sie eine oder werden defekte Geräte nach USA zum Hersteller geschickt?
[/quote]
 
wallace

wallace

New Member
Bassix
ß4
Also ich muss auch sagen, diese Eden-Amps überraschen mich immer wieder. Ich finde die haben einen sehr klaren klang, sehr bassig aber doch klar. Wenn ich mir da einige Sachen von Incubus anhöre, mit dem Warwick, klingt unglaublich... hach... aber leider doch ne ganze Stange Geld für die kleinen Kisten.
 
loop

loop

New Member
Bassix
ß240
Naja, wenn wir schon mal gerade bei EDEN und Sound und überhaupt sind:

Kann mir jemanden sagen, ob die Kombination EDEN Topteil (zum Beispiel das WT-330) im Zusammnenspiel mit eine SWR-Box (Workingmans 4x10) so funktioniert?
Oder sind die Amps effektiv auf die EDEN Boxenlinie ausgerichtet?

Vielleicht spielt ja jemand eine ähnliche Kombi und hat Erfahrung damit, ich schwanke nämlich imer noch zwischen dem SWR 350x und einem TimeTraveller, und ich kann im Moment beide noch nicht antestetn (mist!), muss warten bis der ortsansässige Shop das zeugs zur Ansicht bestellt, und das ist gar ned mal so einfach, den Verkäufer zu überreden... [ooo]
 
loop

loop

New Member
Bassix
ß240
@letthegroovelive: Danke für die Auskunft! Dann muss ich ja jetzt "nur" noch warten bis die Teile endlich beim Musikalienhändler meines Vertrauens eintrudeln...

Jetzt bin ich da aber grad noch über noch was gestolpert:

"NEMESIS by EDEN"

Ist das was? Ist das eine Art "Billiglinie" von Sir David Eden?

Die Teile wären preislich interessant....
 
loop

loop

New Member
Bassix
ß240
Naja, hab eben in der neuen Gitarre & Bass einen Testbericht über die scheinbar neuen Modelle von Nemesis gelesen, und die Tester da lobten den Amp in höchsten Tönen...

http://www.eden-electronics.com/nemesis/index.asp
Die Dinger gibts als Ausführung mit 2x10", 4x10", 1x12" oder 1x15"

Was mich jetzt ins Nachdenken bringt ist die Möglichkeit, an dem Ding eine externe Box anzuschliessen, was dann den Internen Speaker ausschalten würde. Ergäbe sich dadurch nicht die Möglichkeit, das "Top" aus dem Combo rauszuschrauben und an meiner 4x10er Box zu betreiben? [:D]

Ich weiss, das klingt ein bischen verwegen, aber wieso eigentlich nicht...?
 
Zuletzt bearbeitet:
 

Oben Unten