Flatwounds for ever!


Kalmar
Kalmar
Basstronaut
Bassix
ß14.988
FC6CF409-931C-4E31-A67C-76C1D0CCB6E1.jpeg
 
Der Steff
Der Steff
Der 45-Einhalbte
Bedingt durch die ganzen Bässe, die ich in letzter Zeit repariert bzw. aufgearbeitet habe, hatte ich Gelegenheit die neuen Harley Benton Flats auf mindestens 6 verschiedenen Bässen zu testen.

Fazit: Wer einen etwas raueren mehr an Rounds erinnernden Sound sucht, dem kann ich sie sehr empfehlen.
Wer den fetten LaBella Sound sucht, wird mit ihnen nicht glücklich.

Am besten haben Sie mir auf dem Rick Clon und dem Gibson Thunderbird gefallen.(Aber auf letzterem kling alles gut :D )

Auch auf den JB und PBs machten sie eine gute Figur, wenn der Bass von sich aus schon rund klingt.

Beim Fretless fand ich sie nicht passend (-aber Geschmacksache.....)

Kurzum, kein Billig Krams, der nur durch den Preis eine Existensberechtigung hat.
Ich würde sie dort favorisieren wo ich bislang eher Chromes oder Halfrounds probiert hätte.

Aber aktuell ausverkauft und wohl erst wieder ab Februar lieferbar........
 
anbra
anbra
reitet Mustangs
Bassix
ß99.110
Fazit: für mich sind die Dunlop Flats eine gelungene Kombination der Vorteile von modernen und von traditionellen Flatwounds.
So ist es. "Seit immer" meine Lieblingssaite auf dem 66er Mustang und dem modernen Serek-Rotzlöffel.
La Bella - pure vintage
Galli - wenn es keine La Bellas sein sollen, schön universell
Dunlop - durchaus modern mit hinreichend viel Vintage-Potenzial und hinreichend "Zing"
Thomastik - twang und ab und nur durch die Mitte (mir auf dem Mustang "solo" zu brav)
Cobalt Flats - zu aggro in den meisten Fällen?
GHS Brite Flats - speziell, aber sehr gut für einen rockigen Mustang
 

energy
energy
One Trick Pony
Ich habe hier einen Satz Galli ( https://www.thomann.de/de/galli_strings_jf4505_jazz_flat_bass_strings.htm ), wenige Stunden gespielt, die würde ich abgeben, wenn jemand will. Hab nur die E-Saite ca eine Hand breit gekürzt, die anderen Saiten sind ungekürzt.
Mir klingen die zu uneinheitlich, dh E und A deutlich anders als D und G. Mag ich nicht und habe auch nicht die Geduld, die so lange zu spielen bis alle Saiten gleich klingen. Also bei Interesse einfach melden.
 
Realdeal
Realdeal
Kurpalzbasser
Bassix
ß77.460
Oha, meine Roundsphase lässt gerade nach. Ich merke gerade, dass ich von 6 Bässen vier Stück in den letzten zwei Wochen mit Flatwounds bespannt habe. :D
 
 

Oben Unten