H/H Amps ausgestorben und vergessen?


bassilisk
bassilisk
Wilder Kerl mit feuchtem Blick
Beiträge
5.231
Ort
DE
Bassix
ß6.840
Eigentlich können bei der Maschine doch nur die Elkos durch sein.....oder du hast dich jetzt an den Röhrensound gewohnt...und Transistoren klingen nun irgendwie leblos und steril?
Jo, Elkos wurden vor 3(?) Jahren erneuert, seither alles schick.
Allerdings hatten wir aus verschiedenen Gründen 2 Monate keine Probe - da kann man sich schon täuschen...
... es kann sein , das der amp mit der 4x12 nicht " harmoniert " ...... hört sich komisch an , muß aber irgendwo einen grund haben .
Ja, kann sein; aber ich habe ja dann anschließend wieder die altbekannte 212er vom Hans gespielt: Selbes Ergebnis.
Was ich nicht getestet habe, ist ein anderes Boxen- und Instrumentenkabel. Nächste Probe nehme ich den kleinen Bastard mit, dann werden wir sehen...
@bassilisk
Falls dem so ist, würde ich gerne Mal die Box für Gitarre testen.
20€ 4 L Sprit und n halbes Bier klingen ganz gut.😁
Ja, halbes Bier klingt gut. Wusstest du, dass ich schon 1 1/2 Jahre weg bin vom Stoff?
Long Time no see. Nächst Woche telefonieren wir mal, dann wird’s bei mir ruhiger.:prost:
 
orgeloli
orgeloli
bastelbassicer
Beiträge
6.406
Lösungen
5
Ort
Herbolzheim
Bassix
ß156.135
Jo, Elkos wurden vor 3(?) Jahren erneuert, seither alles schick.
Allerdings hatten wir aus verschiedenen Gründen 2 Monate keine Probe - da kann man sich schon täuschen...

Ja, kann sein; aber ich habe ja dann anschließend wieder die altbekannte 212er vom Hans gespielt: Selbes Ergebnis.
Was ich nicht getestet habe, ist ein anderes Boxen- und Instrumentenkabel. Nächste Probe nehme ich den kleinen Bastard mit, dann werden wir sehen...

Ja, halbes Bier klingt gut. Wusstest du, dass ich schon 1 1/2 Jahre weg bin vom Stoff?
Long Time no see. Nächst Woche telefonieren wir mal, dann wird’s bei mir ruhiger.:prost:
Dann auch gern Apfelsaft......das Last mich aufhorchen weil ich 1 1/2 Jahre nicht bei dir war......Seuchenbedingt hab ich den Ball flach gehalten
 
 

Oben Unten