Ibenez RoadGear

wodaso

Member
Bassix
ß571
Hat schon jemand Erfahrungen mit dem RoadGear von Ibanez gemacht? Der ist im März auf der Musikmesse vorgestellt worden, also noch nicht allzu lange auf dem Markt ...

Ich hab den heute mittag im Laden gesehen, hatte aber keine Zeit zum antesten. Auf den ersten Blick macht das Teil einen ziemlich soliden Eindruck - jedenfalls für um die 300 (?) Euros.

Wenn das Teil hält, was es verspricht, kann es sicher eine gute Alternative zu Yamaha sein, oder?
 

wodaso

Member
Bassix
ß571
Sodele, war eben mal nach meinem Amp gucken lassen und hab mir bei der Gelegenheit mal den Roadgear angeschaut:

Im Großen und Ganzen bestätigt sich der gute erste Eindruck, allerdings gibt es einfache (billige) und besser ausgestattete - und selbst die können unterschiedlich ausfallen: Handling und Bespielbarkeit sind bei allen top, der Hals etwas breiter als bei den Soundgears aber nicht ganz so massiv wie bei den ATKs - Beim 5-Saiter war außerdem die Saitenlage zu tief eingestellt, da ging auf der H-Saite so gut wie gar nichts.

Beim 4-Saiter sah das schon besser aus, der RD-500 hat einen MM und einen J PU mit Fader, der MM PU hat einen Schalter zum Coil Splitting. Dazu kommt ein 2-Band EQ und das Ganze ist aktiv/passiv schaltbar. Damit sind zahlreiche Soundeinstellungen möglich und insgesamt klingt er irgendwie zwischen Jazzbass und Stingray, also recht knackig; das läßt sich mit Rausnehmen der Höhen aber nur begrenzt einschränken, so richtig warmen P-Bass Sound hab ich nicht hingekriegt. Gestört haben mich die billigen Potis (die eiern!) mit zwar vorhandener Mittenraste, aber die ist so labberig, dass man sie kaum spürt - da liegen Welten zu früheren oder teureren Modellen dazwischen.

Unterm Strich aber (und besonders für den Preis) ein solider Bass mit ordentlich Druck, ziemlich variablem Sound und sehr guter Bespielbarkeit. Die Verarbeitung ist generell OK (bis auf die Potis eben) und die Modelle mit Seymour Duncan PUs klingen nochmal sauberer. Wer einen guten und vielseitigen Rockbass sucht, sollte sich den Roadgear mal näher ansehen ...

Und das Preis/Leistungsverhältnis ist in Ordnung, die Baureihe ist in diesem Laden jedenfalls gerade der Renner, was verkaufte Stückzahlen angeht.
 

schomosapiens

Wär gern Bassa in Mombassa
Bassix
ß12.641
Ach herrje wodaso,ich hatte mir vor 3 Monaten den RD 600 gekauft,hätte
ihn länger antesten sollen bzw.mir hätte klarer sein sollen was ich eigentlich soundmäßig haben will.Also der war es für mich nicht,zu höhen- und basslastig(wobei er das im Aktivmodus zweifelsfrei volle
Kanone bringt),aber einen banddienlichen mittigen sound hab ich da nicht rausbekommen.Ich gehe jetzt lieber in die Warwickecke.Ist soundmäßig einfach runder.
 

RockinCharly

Active Member
Bassix
ß561
In den 80ern habe ich einen RoadSTAR von Ibanez gespielt - eigentlich eine Preci-Kopie mit geänderter Kopfplatte.
Der RoadGEAR gefällt mir optisch nicht besonders, und das ist schon Grund genug, ihn gar nicht ausführlich zu testen...
 

sampson

New Member
Bassix
ß306
Hab den Roadgear vor kurzem mal angespielt. War allerdings ein 5-Saiter über den 4-Saitert kann ich nicht viel sagen. Spielerisch hat mich das kantige Griffbrett gestört. liess sich zwar gut bespielen hat sich aber nicht sehr freundlich angefühlt. Enttäuscht war ich vom Sound: die H-Saite passt irgendwie gar nicht zum gesamtbild der anderen vier Saiten. Richtig fett klang er auch nicht. die höhen liessen sich nur schwer gut einstellen, geht schon in richtung millimeter arbeit. Und natürlich das alte ibanez problem:rauschen bei voll aufgedrehten höhen
 

moNi|x|hcfl

New Member
Bassix
ß200
habe den bass in der 4-saitigen variante auch vor kurzem mal angespielt, der sound war für den preis wirklich gut, jedoch gefielen mir die halsmaße nicht. da finde ich den srx von ibanez wesentlich angenehmer zu bespielen! außerdem musste ich eine leichte kopflastigkeit feststellen.
 

schomosapiens

Wär gern Bassa in Mombassa
Bassix
ß12.641
Ach ja Mensch, jetzt steht der RD 600 immernoch bei mir in der Ecke rum,will den denn keiner von euch für nen guten Preis haben.Ist im Grunde wie neu[:D][8D]deal,deal.
 

schomosapiens

Wär gern Bassa in Mombassa
Bassix
ß12.641
Also er gefällt mir einfach vom sound her nicht besonders,ist halt fur meine Begriffe zu modern oder so. Außerdem brauch ich Kohle und hätte wahrscheinlich auch nichts dagegen mir nen ganz neuen Bass anzuschaffen.
 
Oben Unten