Luna Bass aus den 60ern?

Frankie5000

Frankie5000

New Member
Bassix
ß206
Mudskipper

Mudskipper

.
Moin,

wenn man googelt finden man schon was[;-)].

http://www.cheesyguitars.com/defil_luna_bass.html

Ein Freund von mir hat mal drei "Ost-Bässe" für 200DM gekauft, da war auch ein Defil Luna dabei.
Wir haben mit den Dingern für ein paar Elektrotracks rumgemurkst und am Ende die Signale stark verfremdet - ein vernünftiger Klang kam vor allem aus dem Luna nicht raus.
Rotzig plärrig, klang nur nach pappigen Mitten, hals nicht wirklich justierbar.

 
Frankie5000

Frankie5000

New Member
Bassix
ß206
Alles klar, danke! Ich hab nur nach "Luna Bass" gesucht, weil ich nichts von defil wusste.
Also jetzt bin ich nicht mehr so interessiert an dem Bass.. [8D]
 
Basseman3

Basseman3

Was nicht basst wird bassend gemacht.....
Bassix
ß11.523
Zitat:Original erstellt von: Mudskipper

Moin,

wenn man googelt finden man schon was[;-)].

http://www.cheesyguitars.com/defil_luna_bass.html

Ein Freund von mir hat mal drei "Ost-Bässe" für 200DM gekauft, da war auch ein Defil Luna dabei.
Wir haben mit den Dingern für ein paar Elektrotracks rumgemurkst und am Ende die Signale stark verfremdet - ein vernünftiger Klang kam vor allem aus dem Luna nicht raus.
Rotzig plärrig, klang nur nach pappigen Mitten, hals nicht wirklich justierbar.
Da hat einer nicht aufgebasst: in 2000 gab's noch keinen Euro!!!
 
 

Oben Unten