Speakon stumm?


Danilo
Danilo
UnProf. Falschspieler
Bassix
ß11.448
Ich zweifel gerade ein bisschen...
Habe ein Speakon Kabel gekauft um damit Amp und Box zu verbinden. Amp ist ein Fame SB 500 und die Box eine SAD 112H. Kabel ein günstiges sssnake.
Kabel bei Box da rein wo Input steht. Der Amp hat zwei Speakon Outputs, egal welchen ich nehme, ich höre den Bass nicht. Basssignal kommt aber definitiv am Amp an, da leuchtet die Pegellampe.
Was kann das sein? Kabel schon futsch? Amp futsch? Muss ich noch irgendwelche Adern tauschen? 2 polig/ 4 polig irgendwie relevant?
Entweder mache ich irgendwas total grundlegendes falsch oder irgendwas ist kaputt...
Hat jemand Vorschläge? :-/
 
G
Gast68070
Guest
Ich zweifel gerade ein bisschen...
Habe ein Speakon Kabel gekauft um damit Amp und Box zu verbinden. Amp ist ein Fame SB 500 und die Box eine SAD 112H. Kabel ein günstiges sssnake.
Kabel bei Box da rein wo Input steht. Der Amp hat zwei Speakon Outputs, egal welchen ich nehme, ich höre den Bass nicht. Basssignal kommt aber definitiv am Amp an, da leuchtet die Pegellampe.
Was kann das sein? Kabel schon futsch? Amp futsch? Muss ich noch irgendwelche Adern tauschen? 2 polig/ 4 polig irgendwie relevant?
Entweder mache ich irgendwas total grundlegendes falsch oder irgendwas ist kaputt...
Hat jemand Vorschläge? :-/
da kannste glaub nich soviel falsch machen.
Wenn kein mute eingeschaltet is denk ich das Kabel wirds sein.
 
MauMau
MauMau
TSFKABT -The Stümper formerly known as BassTart;-)
Bassix
ß77.805
Haben Amp und Box auch Klinkenbuchsen? Dann könntest du mal mit einem Klinkenkabel (zum Testen ruhig auch ein Instrumentenkabel) gegentesten... oder kennst du jemand, der dir kurzfristig ein Speakonkabel zum Testen leihen kann?
 
Danilo
Danilo
UnProf. Falschspieler
Bassix
ß11.448
Haben Amp und Box auch Klinkenbuchsen? Dann könntest du mal mit einem Klinkenkabel (zum Testen ruhig auch ein Instrumentenkabel) gegentesten... oder kennst du jemand, der dir kurzfristig ein Speakonkabel zum Testen leihen kann?
Ja, bisher habe ich es auch immer darüber gemacht.
Habe nochmal ein paar Bewertungen von dem Kabel durchstöbert. Scheint nicht so selten zu sein, dass die kaputt gehen.
Also: Wer billig kauft, kauft zwei mal! Hat sich mal wieder bewahrheitet.
Hat jemand eine Empfehlung für gute Speakon Kabel?
 
MauMau
MauMau
TSFKABT -The Stümper formerly known as BassTart;-)
Bassix
ß77.805
Das wäre dann, wenn ich es bauen würde, sicher ein Musterbeispiel der Unzuverlässigkeit.:evil:
Hat jemand eine Empfehlung für gute Speakon Kabel?
Unser Nymi (:-() schwor auf MTI-Kabel (https://www.m-t-i.de/ bzw. hier für Endverbraucher: http://das-kabel.com/lautsprecherkabel-2x-25-speakon-speakon). Ich hab mir von denen zwei Klinke-Speakon bzw. XLR-Speakon-Speakerkabel machen lassen, über die kann ich nichts schlechtes sagen. Würde ich empfehlen.:-)
 
BoogieCaster
BoogieCaster
Well-Known Member
deeptone
deeptone
Well-Known Member
Bassix
ß81.466
Wenn es halbwegs vernünftige Kabel sind kannst du recht einfach die Stecker aufschrauben.
Keine Angst, es geht kaum etwas kaputt und wenn doch ist das Kabel sowieso der letzte Müll ... dann wegschmeissen.

Die Kabel sind nahezu immer an den entsprechenden Kontakten im Stecker verschraubt.

Wenn ja sind die Kontakte beschriftet ... in der Regel 1+ und 1-, dazu kommt evtl. 2+ und 2-. Neutrikstecker haben häufig 4 Anschlüsse.

Verschraube die Kabel in die 1 plus und 1 minus. Natürlich jeweils die gleichen Farben in plus und minus an beiden Kabelenden.

Dann sollte es funktionieren.
 
garotti
garotti
well down member
Bassix
ß83.399
speakon.JPG
 

Danilo
Danilo
UnProf. Falschspieler
Bassix
ß11.448
Mach die Stecker doch mal auf. Meist ist eine Ader einfach nicht festgeschraubt worden und ist rausgerutscht. Kann man selbst mit einem kleinen Schraubendreher machen.
Wenn es halbwegs vernünftige Kabel sind kannst du recht einfach die Stecker aufschrauben.
Keine Angst, es geht kaum etwas kaputt und wenn doch ist das Kabel sowieso der letzte Müll ... dann wegschmeissen.

Die Kabel sind nahezu immer an den entsprechenden Kontakten im Stecker verschraubt.

Wenn ja sind die Kontakte beschriftet ... in der Regel 1+ und 1-, dazu kommt evtl. 2+ und 2-. Neutrikstecker haben häufig 4 Anschlüsse.

Verschraube die Kabel in die 1 plus und 1 minus. Natürlich jeweils die gleichen Farben in plus und minus an beiden Kabelenden.

Dann sollte es funktionieren.

Einfach die blaue Kappe linksherum aufschrauben? Ein wenig Spiel hat sie, aber ich bekomme da absolut nichts aufgeschraubt. :O!
 
G
Gast25243
Guest
Einfach die blaue Kappe linksherum aufschrauben? Ein wenig Spiel hat sie, aber ich bekomme da absolut nichts aufgeschraubt. :O!
Merkwürdig, hab eben bei Thomann nachgeschaut, die SSSNAKE haben Speakons dran.
Ich war eben mal im Keller, bei mir sind auch Speakons, aber anderer Bauart (Auch Neutrik)
Das Kabel selbst bezweifle ich, dass das einfach so kaputt geht. Bei 2x2,5 oder so.
Vermutlich ist wirklich nur die Litze aus dem Anschluss rausgerutscht.
Oder dein Amp, schau mal die Anschlussbelegung. Ist aber eher unwahrscheinlich.
Normalerweise wenn du mit 4x2,5 fährst und am Sub trennst........
Ist aber eine andere Geschichte.

Dann geht nur das:
 
W.A.S.P.chen
W.A.S.P.chen
°
Bassix
ß65.035
Einfach die blaue Kappe linksherum aufschrauben? Ein wenig Spiel hat sie, aber ich bekomme da absolut nichts aufgeschraubt. :O!
Wie sieht das Dingen denn aus? So? Das Blaue schraubst Du ab, schau in die Montageanleitung. Das kann knacken und halt auch echt fest sein.

Ein Kumpel hatte vor Jahren mal ein billiges Klinkenkabel von ebay, da waren beide Stecker nicht verlötet, da waren die Litze noch nichtmal freigelegt, die Stecker dafür vergossen, man musste die Scheiße also aufbrechen.
 
Danilo
Danilo
UnProf. Falschspieler
Bassix
ß11.448
W.A.S.P.chen
W.A.S.P.chen
°
Bassix
ß65.035
Bist Du denn ein Freund von Aufschrauben generell? Also bist Du sicher, daß die Buchsen in Amp und Box funktionieren? Gingen die vorher mal? Kann ja auch sein, daß sich da was losgeruckelt hat oder was drinsteckt.
Klickt es denn sauber, wenn die Stecker einrasten?
 
Danilo
Danilo
UnProf. Falschspieler
Bassix
ß11.448
Schick mir mal mehr Infos zum Amp bitte :-)
Geiles Teil. Steht leider nicht zum Verkauf. :D
Was willst du denn wissen?

Bist Du denn ein Freund von Aufschrauben generell? Also bist Du sicher, daß die Buchsen in Amp und Box funktionieren? Gingen die vorher mal? Kann ja auch sein, daß sich da was losgeruckelt hat oder was drinsteckt.
Klickt es denn sauber, wenn die Stecker einrasten?
Generell ja. Aktuell habe ich Nerven für so einen Kram.
Ob es vorher mal funktioniert hat weiß ich nicht. Habe bisher immer die Klinkenstecker verwendet und wollte jetzt auf Speakon wechseln.
Werde dann mal mit einem neuen Kabel testen, wenn es dann immer noch nicht funktioniert muss ich mal reinschauen.
 
 

Oben Unten