Suche "Melodie-Stücke" für den Bass in 70s Fusion

fährmann

fährmann

Member
Bassix
ß2.679
Hallo

Ich suche gerade Stücke aus den 70ern und der Fusion wie "Three Views of a Secret" von Weather Report bei denen der E-Bass quasi Melodiespiel betreibt. Diese Songs sollten aber icht von Weather Report sein und aus dem Fusion der 70s stammen.
Fallen euch noch ein paar Stücke ein ?


Danke für eure Hilfe
 
soul 24-7

soul 24-7

Well-Known Member
Bassix
ß52.175
School Days von Stanley Clarke
Waterwings von Friendship (ein Projekt von Ritenour und Grusin)

Ansonsten fallen mir noch etliche Nummern von den Yellowjackets ein, die zwar zu Deiner Beschreibung passen, allerdings eher aus den 80ern sind.
 
miguel

miguel

Younghenry Orchestra
Bassix
ß18.317
das album "chocolate kings" von P.F.M. könnte dir diesbezüglich gefallen... tolles fusion album von 75'... keine blasinstrumente wie bei weather report... habe P.F.M. immer als die italienischen genesis empfunden, obwohl dieses album auf englisch eingesungen wurde...
GROOVY HUGS
funkyfinger
[;-)]
 
victor9000

victor9000

Active Member
Bassix
ß1.377
Nicht ganz so dominant wie Jaco:
Return to Forever - Romantic Warrior - massig Bass-Melodielines von S. Clarke
Eberhard Weber - Silent Feet
Pat Metheny - Bright Size Life (mit Jaco)
Yellow Jackets - diverse
T Lavitz - Storytime oder Players - bei vielen Stücken ist der Bass (mit dem Piano) melodieführend
Trilok Gurtu - Bad Boys, Believe, Ballad for 2 Musicians
Renaissance - Renaissance oder Prologue - eher Progrock, aber mit einigen Fusion-Anteilen z.B. Ashes are Burning, Ocean Gipsy, Song for all seasos etc.

 
alwax

alwax

Serial BassManiac
Bassix
ß3.533
donna lee bei jaco
teen town bei jaco
Bach bei jeff berlin
joe frazier bei jeff berlin
got a match bei chick corea

alles gute im üben ;-)
 
Jost Halenta

Jost Halenta

Well-Known Member
Bassix
ß99.196
April von Brand X (Percy Jones). Ist ein sehr schönes ruhiges Fretless Solostück und auch noch einfach zu spielen.
 
 

Oben Unten