The Ampeg Home


Doombringer
Doombringer
Member
Beiträge
64
Ort
Bremen
Bassix
ß1.783
Hi, in der kleinen Bucht steht gerade ein gebrauchter SVT 4 Pro recht günstig drin. Was meint ihr, ist der gut? Scheint ja ein Schnapper zu sein.
 
Doombringer
Doombringer
Member
Beiträge
64
Ort
Bremen
Bassix
ß1.783
Der Verkäufer scheint vertrauenswürdig, obwohl relativ frisch dabei, aber der Preis ist sooo niedrig. 🤔
 
Zuletzt bearbeitet:
matteagle
matteagle
New old stock
Beiträge
3.714
Ort
hier
Bassix
ß195.339
Kannst du ihn persönlich abholen?
Vermutlich nicht, sonst würdest du uns nicht fragen ob der Verkäufer vertrauenswürdig ist. Hast du denn schon Kontakt mit Karsten aufgenommen? Wie ist dein Eindruck? Klingt alles plausibel? Ich würde versuchen ein Telefonat (Video Call?) mit dem Verkäufer zu führen & danach wüsste ich vermutlich ob das Angebot tatsächlich existiert oder ob es sich um eine Fake Anzeige handelt.
Viel Glück!

P.S. Das Teil ist viel zu günstig um „Echt“ zu sein, evtl. handelt sich ja um eine verdeckte Auktion… 🤷🏼‍♂️
 
Zuletzt bearbeitet:
Doombringer
Doombringer
Member
Beiträge
64
Ort
Bremen
Bassix
ß1.783
Der liegt außerhalb meiner Reichweite. Ich bin mit dem Verkäufer in Kontakt und habe nicht das Bauchgefühl einen Abzocker auf der anderen Seite sitzen zu haben. Die Idee mit dem Video Call finde ich gut.

Vom Angebot sehe ich dennoch ab. Ich möchte in Reichweite sein, persönlich einen Eindruck gewinnen. Es gibt ein paar weitere interessante Hybriden und eine Vollröhre im Norden, etwas höher im Preis. Da könnte ich dann auch zur Abholung hinfahren.

Die Anzeige hat mich heftig getriggert. Egal :-)

Erstmal noch nen Kaffee ☕
 
Zuletzt bearbeitet:
bassmansemi
bassmansemi
Well-Known Member
Beiträge
7.188
Ort
DE
Bassix
ß108.489
Also wenn der SVT echt is und in Ordnung ist, is das ein Schnapper...nur merkwürdig warum man einen 1,5 K Amp für knapp 600 verscherbelt, zumal wenn er grad vom Tech kommt :-O
 
Jogi68
Jogi68
Well-Known Member
Beiträge
2.595
Ort
DE
Bassix
ß51.597
Bis jetzt alles fein, hab den so nebenbei durchlaufen lassen. Irgendwann sprang der Lüfter an, Überraschung. Mein einziger "Kritikpunkt": Der Verkäufer hatte ein Bild von der Rückseite gepostet, eindeutig ein US-SVT. Das war aber wohl nur zur Illustration, tatsächlich ist es ein Chinese. Hätte ich an seiner Stelle kenntlich gemacht oder anders gelöst... Je nun. Trotzdem sehr guter Kurs. Nächste Woche ist Probe...
 

Realdeal
Realdeal
Kurpalzbasser
Beiträge
3.819
Bassix
ß102.189
Bis jetzt alles fein, hab den so nebenbei durchlaufen lassen. Irgendwann sprang der Lüfter an, Überraschung. Mein einziger "Kritikpunkt": Der Verkäufer hatte ein Bild von der Rückseite gepostet, eindeutig ein US-SVT. Das war aber wohl nur zur Illustration, tatsächlich ist es ein Chinese. Hätte ich an seiner Stelle kenntlich gemacht oder anders gelöst... Je nun. Trotzdem sehr guter Kurs. Nächste Woche ist Probe...
Sicher eine nette Kiste, wenn man die ganzen Anschlüsse auf der Rückseite braucht oder dafür Verwendung hat.
Ich brauche auf der Rückseite kein send/ return usw.
DI, Lautsprecherbuchse , pre /post und Grundlift reicht vollkommen.
Hab mir den TC electronic BQ 500 vor einem Jahr angeschafft. Der hat den ganzen schnickschnack ja nicht. An der Gallien Krueger 2x12 Neo klingt das echt klasse. Kann ehrlich gesagt über die Kiste nicht schlechtes sagen, obwohl ich dachte bestell mal wenn er kacke ist geht er halt zurück. Finde das Teil echt Top.

Aber trotzdem wünsche ich dir viel Spass mit dem SVT4! 😉
 
cfortner
cfortner
Well-Known Member
Beiträge
3.022
Ort
Hamburg
Bassix
ß228.006
Ich habe die TC RH-450 210 Combo mit einer TC 212 drunter, kann da auch nichts schlechtes drüber sagen. Klingt im normalen Rock/Pop-Bereich gut, ist vielseitig, programmierbar, mit Fußschalter bedienbar, transportabel. Habe einige gute Gigs mit gespielt, auch mit mehreren Bands an einem Abend über diese Anlage, klang immer gut.

Dass es besseres gibt, mag sein, im Metal- und Heavy-Bereich sowieso, trotzdem finde ich diese TC RH-Amps besser als ihren Ruf.

Und das von mir als Mesa- und Röhrenfan.
 
Jogi68
Jogi68
Well-Known Member
Beiträge
2.595
Ort
DE
Bassix
ß51.597
Ich fand den

unterirdisch.
Nur mal so. Dann lieber den PF-350. (Dabei finde ich den auch schon gruselig.)

Den Blacksmith spiele ich immer noch, aber eigentlich nur noch zum Lautmachen meines Stomps, den RH750 hatte ich auch mal. Die fand ich beide gut, im Gegensatz zum RH450, jedenfalls für meinen Geschmack. Der PF350 klingt ja nicht schlecht, machte bei mir aber so schnell dicht, daß selbst eine nicht überaus laute Probe nicht ging.
 
cellkirk74
cellkirk74
Kalif anstelle des Kalifen
Beiträge
17.105
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß166.330
Je nun. Trotzdem sehr guter Kurs. Nächste Woche ist Probe...
ICh hab inzwischen sowohl einen CL als auch einen v4b aus China und beide laufel klaglos, derv4b klingt dazu noch großartig (den CL muss ich erst noch etwas einspielen). Wenn der 4er nicht im Betrieb irgend ein termisches Problem hat(das gabs da wohl immer mal) und in den Protect-Mode geht sollte das also kein Problem sein.

Die 4er waren ja eher so Semi-beliebt in Deutschland und gingen für Jahre recht günstig. Am End war das einfach nur ein Verkäufer der mal keinen Schnitt machen wollte. Ist ja zu wünschen dass es das mal wieder öfters gibt statt der vielen Nebenerwerbs-Privathändler die damit die Gearpreise unsinnig nach oben treiben.
 
Jogi68
Jogi68
Well-Known Member
Beiträge
2.595
Ort
DE
Bassix
ß51.597
Und läuft er noch? :-)

Ein Nachbar, paar Räume weiter, zockt den 4 Pro und auch den CL an einer 810e. bass-guitar

Der 4 Pro erzeugt ein stärkeres Erdbeben. Auch mit Zerr-Pedalen kommt der besser klar, bei aktiv-aktiv Bässen. IMHO

Ein fetter Amp ist das. 👍

Probe ist abgesagt... 😭

Den Amp kenne ich ja von ein paar Bühnen, wo die Backline gestellt wurde - war immer geil, auch mit nem SH-1 davor. :-)

Dann bebt es eben nächste Woche! :D
 

Oben Unten