Band aus Drummer und 2 Bassisten

sigi

New Member
Bassix
ß0
hallo zusammen

Ich will ein neues projekt starten, und zwar möchte ich eine band, die nur aus schlagzeug und zwei bässen besteht gründen... ich bin eben noch sehr unsicher und möchte darum mal eure meinung dazu hören. ich möchte zeigen, dass auch ein bass vollen sound liefern kann (oder eben zwei, die sich ergänzen können). ich würde am liebsten experimentellen rock spielen, wenn ich die richtigen leute finde könnte das gut abrocken. aber kann man so ein einstündiges konzert geben, das nicht langweilig wird? und ist dieser sound nur für bassisten interessant, oder auch für andere leute?

bin gespannt auf eure meinungen...

gruss sigi
 

Sputnik

Active Member
Bassix
ß232
Kannst mal das Album 'Basse contre Basse' von Alain Caron und Michel Donato anhöhren, dass eigentlich ein Bassduo ist. Alain Caron spielt da Bass, Michel Donato Contrabass. Auf gewissen Stücken hat es noch Schlagzeug und zT noch andere Percussionsinstrumente, und ab und zu eine Synth einlage.
Natürlich ist das ganze wieder sehr jazzig, tönt aber wirklich gut.
Ich denke das ganze ist auch als Rock möglich... einen coolen Bassgroove, eine Bassmelodie darüber und das ganze mit einem guten Schlagzeug darunter...
 

El Rabino

Unnerum
Bassix
ß3.432
ja,...das is sogar sehr gut möglich.
Ich spiel mit nem kumpel zusammen erste und zweite gitarre aufm bass,...jetzt is noch n gitarrist dazugekommen der die basslinie spielt und wir ham jetzt auch noch n saxophon, ne trompete, ne posaune und n baritonhorn dabei,...das is geilst!!!

das is keine band...nur für einen auftritt(oder 2???)
aber ich arbeite ständig mit effekten (Zoom 506 II und Marschall Jackhammer)
 

wallace [DÄ]

New Member
Bassix
ß240
Falls wer das Lied OK von Farin Urlaub kennt, da spielen im Refrain sogar 3 Bässe mit (das weis ich weil er's gesagt hat[8D]). Hört sich sehr interessant an...
 

Uwe B.

Member
Bassix
ß246
So richtig populär sind sie tatsächlich nicht geworden, das Berliner Bassbalett. Ich hab sie vor Jahren (Jahrzehnten?) mal live gesehen. Ich fand das umwerfend. 5 Bassisten und ein Drummer, da geht schon die Sau ab. Die solistischen Parts waren leicht gitarrenmäßig gespielt und die Grundbegleitung spielten 2 bis 3 Basser absolut synchron.

Also nur Mut zu Deinem Projekt.

Gruß Uwe
 

Freagle

New Member
Bassix
ß240
Ich spiele in einer Band die haupsächlich rock und grunge spielt.
Glaubt ihr das es funktioniert wenn wir noch einen 2 Bassisten außer mir haben??
Er ist nämlich ein echt guter freund von uns und spielt echt gut.
Ich meine dann wäre ich der leadbass und er der background bass.
Ich spiele mit dem LEADGITARRISTEN die solos und die schweren sachen und er macht es sich im background bequem.

Glaubt ihr das das ZUKUNFT hat?

[xx(]NIRVANA FOR EVER!!
KURT YOU WILL EVER LIVE IN OUR HEARTHS!!!!!!
1967-1994 R.I.P[:-(]
 

ichon the T

Well-Known Member
Bassix
ß964
in Volkach bei Würzbug gabs mal ne Band die sich BOINK nannte. Feste besetzung ein sehr lustiger drummer und zwei ziemlich gute basser. die hatten beide als vorbild les claypool und so haben die sich auf der bühne die finger wund geslapped. dann hatten sie glaub ich noch nen percussionist und ab und zu ne sängern... die waren aber beide ziemlich gut. Wollte schon immer wissen was aus denen geworden ist..
also das funktioniert ziemlich gut. ob das in ner rockband sinn macht weiss ich nicht. da reicht wohl einer. ich denke die musik müsste dann auch so sein, dass sie eben für 2 bässe ausgelegt ist.

t.
 

Freagle

New Member
Bassix
ß240
Ich meine das so:
Leadgitarrist+Leadbassist
Backgroudgitarrist+Backgroundbassist
Drumer
=BAND??

Der Leadgitarrist und der Leadbassist spielen das selbe der Bass greift der Gitarre unter die Arme.

Der Backgroudgitarrist und der Backgroundbassist spielen das selbe.

Außerdem brauchen wir noch einen 2 Sänger und das könnt dann der neue Bass übernehmen.

HÄLT HIER IRGENTJEMAND ETWAS DAVON??
 

Freagle

New Member
Bassix
ß240
Hallo!

Wir haben jetzt eine ganz neue Variante den Bass"2" bei uns unter zu bringen!
Der unser Freund auch keyboard spielen kann könnten wir ihn als Keyboarder einbauen.
Wir spielen hauptsächlich:grunge,metall,punk...
Wie könnten wir ihn dort einbauen??[?]

[xx(]NIRVANA FOR EVER!!

KURT COBAIN
1967-1994
[:-(][:-(][:-(][:-(]
YOU WILL EVER LIFE IN OUR HEARTHS!!
 

hevosenkuva

New Member
Bassix
ß12
in Aachen gabs schon öfter Projekte mit mehreren Bässen, normalerweise alles Schüler von Peter Sonntag - und manchmal auch er selbst mit dabei. so richtig Mainstreamtauglich ist das wohl nicht, aber kann doch sehr interessant werden. vor allem, wenn zwei verschiedene Stile zusamme kommen. Slap, BratRock, Grunge oder Lemmy-like als echte Bassgitarre...

 

Freagle

New Member
Bassix
ß240
Will soll das jetzt funktionieren wenn wir z.B.: was von Nirvana spielen.
Dann spielt ein Bass die normalen Linien wie sie gehören und der andere???? [?][?][?][?][?]
 

Freagle

New Member
Bassix
ß240
Aber bei Nirvana sind das meist ganz schlichte Basslinien!
z.b.:bei Polly

da geht es fast das ganze lied nur:EEE GGG AA CCC
Was macht da dann der 2 Bass?????
 

menigu

New Member
Bassix
ß240
Zitat:Original erstellt von: Uwe B.

So richtig populär sind sie tatsächlich nicht geworden, das Berliner Bassbalett. Ich hab sie vor Jahren (Jahrzehnten?) mal live gesehen. Ich fand das umwerfend. 5 Bassisten und ein Drummer, da geht schon die Sau ab. Die solistischen Parts waren leicht gitarrenmäßig gespielt und die Grundbegleitung spielten 2 bis 3 Basser absolut synchron.

Gruß Uwe
Mein Nachbar hat da mitgespielt... Ihr macht mich hier total neugierig, ich glaub' ich geh mal rüber und leih mir ne BB Platte aus...

mfg Max
 

Brainsaw

New Member
Bassix
ß200
Ich bin mit ein paar Leuten mitlerweile auf eine noch bässere Idee gekommen (vielleicht probieren wir das ja sogar mal): eine Band nur aus 3 Bassisten. Einer legt ein Fundament, einer spielt Percussion-Deadnotes und einer baut eine Lead-Line. Zwei von uns Drei (also quasi alle außer mir [:-(] ) könnten ja auch Singen.
 

Der_Inge

New Member
Bassix
ß200
hm sehr interessant. stell doch mal was ins netz sobald ihr was fertig habt!!

anregungen kannst du dir bei der band "death from above 1979" holen. das sind nur 1 drummer und 1 bassist. beide selbstverständlich äußerst talentiert. der bass hat dabei einen sehr eigenen effekt: sehr stark verzerrt, sehr viele höhen, hmm schwer zu beschreiben. einfach anhören! die musik selbst ist sowas ähnliches wie harter indie-rock.. oder so ähnlich..

[;-)]
 

erwin

New Member
Bassix
ß240
Ich spiel auch inner band aus 2bässen und einem keyboard, und ich finds sehr cool, sehr viel besser alsmit ner gitarre.
Also ich und der andere spielen ahlt auch sehr unterschiedlich aber es ergänzt sich sehr cool und wohlbemerkt schmeissen wir beide mit melodien um uns, und teilen das gar nicht mal in melodie und background oder so auf.
Ich find da lässt sich recht cool rumtricksen wenn beide zum teil ncoh gleihce töne spielen die sich treffen und dann aber wieder ausaeinander gehen und 2melodien bilden und sowas halt, was mit ner gitarre nicht so gehen würde.

Das problem ist glaub ich eher das viele leute einfach zu konservativ sind um sich auf sone bassmusik dann einzulassen weil die immer nur an ihren pop-musik-mäßigen-der-bass-spielt-nur-ein-ton-und-ist-eigentlich-nicht-zu-hören-und-melodien-dürfen-gefälligst-nur-die-coolen-star-gitarristen-spielen vorstellungen fest hängen.
Selbst unter bassisten sind solche ansichten noch überaschend weit verbreitet, aber ich denk das sollte niemanden anderen jetzt kümmern wenn er/sie halt mit mehrern bässen spielen will, ist halt nur das problem von solchen leuten un das wird hoffentlich keine person davon abhalten die musik zu mahcen die sie möchte.
Der große erfolg baleibt nur vermutlich aus, aber wenn es nur darum geht ist dei bandbesetztung ja sowieso nur sekundär.
Warum also an konventionellen bandbesetztunegn fest hängen und sich selber einschränken?
 

LoveHunter

New Member
Bassix
ß328
sorry, weiß jetzt nicht ob das schon genannt wurde, hab den thread nur kurz überflogen.

aber wenn ihr für diese formation noch keinen namen habt, wie wärs dann mit:

BassDrum
 
Oben