Eden WT 550 spinnt --- HILFE

Bassistist

Member
Bassix
ß8.428
Habe das folgende Problem mit meinem alten Eden WT 550

wenn ich den Boostregler der beiden parametrischen Mittenregler (MId / Hi)
über ca. 14 Uhr booste, habe ich ein sehr lautes Pfeifen im Speaker.
Und ich meine sehr laut - klingt ein bisschen wie eine Rückkopplung.

hat jemand eine Idee was das sein kann? Röhre???
 

Flobert

Sunn-Child
Wenn dem so ist: Mal mit auf den Schirm nehmen und gegebenfalls tauschen.

Röhren kosten ja kaum was und sind schnell und einfach gewechselt. (Netzstecker ziehen!!)
 

Sinclair

Active Member
Bassix
ß3.685
Das ist nicht die Röhre.. ich habe das schon mal irgendwo gesehen..
Auf dem Preamp Board ist ein keramischer Hochleistungswiderstand - den mal prüfen auf kalte Lötstellen usw.
Könnte auch ein Kondensator sein, der einen der OPAs ärgert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Flobert

Sunn-Child
Das ist nicht die Röhre.. ich habe das schon mal irgendwo gesehen.. ist ein bekanntes Problem.
Auf dem Preamp Board sind ein paar keramische Hochleistungswiderstände - die sind meistens die Ursache. Kalte Lötstellen, losgewackelt, teilweise zu warm geworden.
Also ab zum Amptech damit oder selbst auf kalte Lötstellen überprüfen, sofern du dich das traust. (Achtung: Elkos beißen)
 

SVTX

Mind the twat
Bassix
ß8.492
Vielleicht erstmal ne Händleranfrage stellen, je nachdem ob da noch Garantie drauf ist. Sobald da ein "fremder" Tech dran war hat sich das mit der Garantie nämlich erledigt.
 

Sinclair

Active Member
Bassix
ß3.685
Der Reparaturdienst bei dem mein WT405 war, war auf jeden Fall mies.. aber ich glaube das war eine Art Werkstatt im Auftrag des großen T.
Seit Eden von Marshall übernommen wurden, dürfte es mit dem Service besser aussehen.
Es hat zwar gedauert, aber man war sehr bemüht mir die Orignalschrauben zukommen zu lassen.

Ist das Problem etwa so?:
 
 

Oben Unten