Frage zu Bandsuche

bülti

bülti

Member
Bassix
ß4.669
Hoffentlich ist mein Thema hier richtig aufgehoben.

Also ich suche nach einer Coverband, die einen Bassisten suchen. Habe ein Inserat geschrieben und in 7 unterschiedlichen Musikersuchen eingestellt. Insgesamt habe ich eine (in Zahlen: 1) Antwort darauf bekommen und das war von einer Metal-Band, wobei ich im Inserat geschrieben hatte, dass ich nicht in einer Metal-Band spielen möchte.
Bin ein bißchen überrascht, dass so gar keine Nachricht kommt. Bin am Samstag mal zu Beyer´s Music nach Bochum gefahren, um das Schwarze Brett zu sichten. Naja, zwei Metal-Bands....

Beim Stöbern habe ich schon viele interessante Inserate gelesen, aber die sind dann meistens ziemlich weit weg. 100 Kilometer für einen Weg finde ich auf jeden Fall zu weit. Hmm, irgendwie muss doch was zu finden sein........[V]

Viele Grüße
der bülti
 
Mudskipper

Mudskipper

.
Habt ihr kein kleines Stadtmagazin oder Ähnliches?
Meine Online Dinger nach 3 Jahren Bandpause haben auch nicht viel gebracht - nach einer Anzeige im Veranstaltungsblättchen kamen wirklich viele Mails und Anrufe.
 
otoni70

otoni70

Magnesium zum Frühstück
Bassix
ß5.615
In welchem Raum suchst Du denn? Hier in Berlin funktioniert die"onlinsuche" ganz gut (bei über 3 Mio. Einwohnern auch kein Wunder). Dauert aber auch immer seine Zeit. Inserate beim örtlichen Musikalienhändler und im Kleinanzeigenteil beim großen T könnten auch nix schaden. Generell sind Kleinanzeigen (Quoka, Ebay und örtliche) imer gut für so etwas. Weit streuen... lautet die Devise (Viel hilft viel) ..und dran bleiben. Gibt es evt. eine "Szene"? z.B. Veranstaltungsorte mit Sessionmöglichkeit usw...
 
Chuck

Chuck

MusicMan
Zitat:Original erstellt von: bülti
das war von einer Metal-Band, wobei ich im Inserat geschrieben hatte, dass ich nicht in einer Metal-Band spielen möchte.
Ob da ein Zusammenhang besteht zwischen dem Nicht-Lesen-Können und dem Lärm den die machen?

Hab ja keine Ahnung wie die Gegend strukturiert ist, in der du wohnst. Hier haben wir eine kleine Universitätsstadt mit rd. 50000 EW und ländlichen Raum drumherum. Da siehts offenbar mau aus, sowohl was den Sound betrifft als auch die Alterklasse
 
Mr.Mingus

Mr.Mingus

Well-Known Member
Bassix
ß21.664
ich würde auch mal die umliegenden Musikschulen abklappern, da hängt auch meistens was rum.
ansonsten würde ich es wie otoni machen - die internetanzeigen sehr weit streuen. evtl. auch mal über facebook was probieren, da kenn ich mich aber nicht so aus......
 
soul 24-7

soul 24-7

Well-Known Member
Bassix
ß52.526
Dranbleiben ist der einzige Tip, den wir Dir geben können!
Wenn ich daran denke, wie lange wir gebraucht haben, unsere jetzige Besetzung zusammen zu bekommen und wie viele "interessante" Musiker sich zwischendurch gemeldet haben...

Du solltest vielleicht auch überlegen, Dir keine fertige Band zu suchen, die einen Bassisten brauchen, sondern selber die Initiative zu ergreifen und einzelne Musiker für eine Band zu suchen.

Viel Glück!
 
bülti

bülti

Member
Bassix
ß4.669
Naja, ich suche im Raum Recklinghausen / Essen. Habe unter anderem beim Musikhaus mit dem T und bei der Musikersuche von musicstore inseriert. Auch nicht nur ein Mal. Bin halt ein bißchen überrascht, dass so gar nichts kommt.
otoni70: eBay Kleinanzeigen werde ich mal ausprobieren. Danke für den Tipp.

Viele Grüße
der bülti
 
soul 24-7

soul 24-7

Well-Known Member
Bassix
ß52.526
Hast Du schon bei den einschlägigen Musikgeschäften gefragt/geschaut/Aushänge gemacht? Beyers? Jellinghaus?
 
Bl@ck

Bl@ck

Active Member
Bassix
ß2.512
In Essen würde mir sponntan die Proberäume im Girardet Haus einfallen, da gabs auch mal ein Schwarzes Brett für Mitmusiker/bandsuchen. Dann könntest du noch einen Aushang bei Beyers Music in Bochum machen & im Panic Room in Essen gibts jeden Dienstag ab 21 Uhr ne Jam Session, vll. findest du da interessierte Mitmusiker.
 
Zuletzt bearbeitet:
Atlas

Atlas

The one and only
Bassix
ß18.934
Seltsam. Bei uns im 9er PLZ-Gebiet schießen die Non-Metal Coverbands seit Jahren nur so aus dem Boden. Alleine bei Thomann-Kleinanzeigen sind schon wieder zig drin.

Ich kann mir kaum vorstellen, dass das im VIEL DICHTER besiedelten Pott schwieriger ist...
 
Ramsay Bolton

Ramsay Bolton

Well-Known Member
Bassix
ß33.937
Hier in Bremen haben wir auch nen kleinen Überschuss an Metalbands. Allerdings auch rerlativ viele Coverbands die immer wieder Bassisten suchen.Weiß nicht ob ihr es habt, aber hier gibt’s bremen.de (direkt von der Stadt) und dort gibt’s auch ein schwarzes Brett, dort findet man viele Leute. Sonst mal nach Musikerboards der Umgebung googeln, hab da bisher die besten Erfahrungen gemacht.
Aber ja, Leute die sich blind nerven sind nervig...
 
Schugger

Schugger

Well-Known Member
Bassix
ß21.189
Ich habe auch mal bei der Musikersuche beim m-Laden reingeschaut.
Hat ein wenig gedauert, bis ich das System dort durchblickt habe.
wenn du dich registriert hast, solltest du unbedingt einige verschiedene Suchprofile anzulegen, diese zu speichern - das die Suche erheblich erleichtern.
Nimm mal z.B. in einem deiner Suchprofile das Kriterium Coverband raus und ersetze es durch "Cover und Eigene" oder lass das Feld ganz leer. Schau dir an was da für zusätzliche Angebote aufploppen, vielleicht ist ja was dabei.
Hast du dich dort nur selbst als Bandsuchender eingestellt oder auch ein paar Leute die Basser suchen angeschrieben?
Ich kann irgendwie gar nicht glauben das sich da im dicken Ruhrpott keine Bands für einen Basser finden lassen.
 
Basspekoe

Basspekoe

...schon ein bißchen bassverrückt ;)
Ich wohne zwar nicht mehr in RE, komme aber vom da. Ich kann dir neben Quoka, Thomann, Ebay-Kleinanzeigen, Musikläden noch einen Tip geben. Es gibt dort viele "Probebunker" oder ähnliches (z.B. die Proberäume König-Ludwig-Gelände in RE-Süd, Bunker Marl,...). Häng dort auch mal ein Inserat ans schwarze Brett.

Ich wohne jetzt nähe Aschaffenburg und hier gibt es fast ausschließlich Coverbands. Ein Inserat hier bringt zwar viel Post, aber wenn man wie ich kein Rock-Cover machen möchte, haste die Ar...karte gezogen. Hat 10 Jahre gedauert, bis ich eine akzeptable 2.-Band (neben meiner Ruhrpottband) hatte... :-(
...also hartnäckig dran bleiben... :-)
 
Jack in the green

Jack in the green

bestätigter Held
Bassix
ß74.420
Bei mir im Süden gibts keine Probleme. Vielleicht liegts auch am Alter, ab Mitte 40...
Diejenigen, die am Musikmachen dran geblieben sind spielen Gitarre. Die, die Einsteigen lernen Schlagzeug. Und der Rest kriegt den Arsch nimmer hoch. [:D]

Du siehst, die Zeit heilt alle Wunden [;-)]
 
Schugger

Schugger

Well-Known Member
Bassix
ß21.189
Zitat:Original erstellt von: bülti

Hey Leute, vielen Dank für Euere Antworten. Ich bleib auf jeden Fall am Ball.
Mach das bülti, bei mir hat es sich auf jeden Fall gelohnt.
Nette Leute gefunden und schon das erste mal vor Publikum zusammen gespielt. War zwar in einer Kirche wo man als Band nicht im Mittelpunkt er Veranstaltung steht, aber bei mir hat es für Ring 80 unter den Achseln gereicht ;-)
 
 

Oben Unten