ibanez BTB405 vs bb605

moonraker

Well-Known Member
Bassix
ß1.606
hallo leute.
suche gerade ein wenig herum, ob mir nicht ein neuer bass gut stehen würde (nach 10 jahren headless :-) )
in einem früheren topic ist der bb605 von yamaha sehr gut rübergekommen. interessant scheint mir auch der ibanez btb405 (vor allem weil er 2 humbacker hätte)
hat wer erfahrungsberichte / soundeigenschaften beider teile für mich?
lg roland
 

mb

New Member
Bassix
ß240
Zitat:Einziger (kleiner!) Wermutstropfen: Der Prügel ist schwer Aber nichts, was ein breiter, gut gepolsterter Gurt nicht abfackeln kann
Also ich hatte mal nen BTB405... ein echt gutes Teil, und schwer fand ich den nicht. Sogar der 5-Seiter ist leichter als ne Gittare mit Tremolo von nem Freund von mir. Ob er besser/schlechter/gleich gut ist wie der Yamaha kann ich leider nicht sagne da ich den Yamaha noch nie gewürgt habe [:D]
Vielleicht gibts ja bei dir in der Nähe ein Musikgeschäft welches diese Bässe hat... dann einfach hinsausen und ausprobiern.
 

Mitglieder jetzt online

Oben