Willkommen auf bassic.de - dem größten deutschsprachigen Forum für Bassisten!

Hier treffen sich zahlreiche Freunde der tiefen Töne. Mit über 70.000 registrierten Usern und weit über 1,3 Mio Beiträgen bleibt hier keine Frage unbeantwortet. bassic.de ist ein komplett unmoderiertes Forum. Hinweis: Um bassic.de optimal nutzen und selbst posten zu können, solltest Du Dich hier registrieren...

GAS-Anfall.jpg

Dauerbrenner G.A.S.


Wer kennt es nicht? Jahrelang passte das Equipment und dann kommt ein Moment der Unruhe und was Neues muss her. Gear Acquisition Syndrome, das Verlangen nach dem nächsten Kick. Hier im Thread sind die Leidensgenossen auf der Suche nach dem "Go4it" der Gemeinschaft. Eindeutig der Thread mit dem größten Umsatz. Wer also mal wissen möchte wie sich G.A.S. anfühlt, der sollte mal rein schauen. Bassisten die glauben ihr G.A.S. wäre geheilt sehen wir dann etwas später. Es ist keine Frage des "ob", sondern nur des "wann". Jetzt lesen
 
Dead String.jpg

Woran erkenne ich, dass der Stahlkern gebrochen ist?


Eine Saite aus dem aktuellen Satz von "BlackCore" klingt tot. Lag es an der Art die Saite zu kürzen? Ist es schlicht und ergreifend ein seltener Produktionsfehler? Und was verursacht den toten Klang? Hier wird Ursachenforschung betrieben und es gibt einige Tipps zum richtigen kürzen der Saite. Bitte aber auch bedenken, dass es nicht immer nur an der Saite selbst liegen muss. Diese kann nur ihr Potential entfalten, wenn die Auflagepunkte sauber angepasst sind.
Jetzt lesen
 

Japan.jpg

Gute Alternative zum 60er Fender Jazz Bass


Komisch, ich glaube Bassic ist kaputt! Die Antworten: "Gibt es überhaupt Alternativen?" bzw. "Ja, Preci", sind bisher nicht geäußert worden. Abgesehen davon gibt es aber reichlich Tipps wie man mit einem Budget von +/- 600 EUR recht nah an die Vorlage kommen kann. Sowohl aus dem Hause Fender/Squier, als auch von einigen japanischen Herstellern, die ihr Wissen um Fender "like" Produkte bereits zur "Lawsuite" Zeit gesammelt haben. Ob man dann auch direkt auf dem japanischen Markt kauft? Die Möglichkeit dazu steht einem zumindest - auch ohne Sprachkenntnisse - offen.
Jetzt lesen
 
Saite in Griffbrett.jpg

Die Saiten haben sich im Griffbrett verewigt


Eigentlich ist es ja schon schwer genug in den ersten Bünden die Saite überhaupt runter zu drücken. Wie also kommen die Spuren auch noch ins Griffbrett? Der Beruf des Vorbesitzers ist leider nicht bekannt, aber nur daran wird es nicht gelegen haben. Es lohnt daher auch nach den Bünden und dem Sattel zu schauen und diese zu ersetzen. Dabei sollte man sich im Vorfeld auch Gedanken machen, ob die Einkerbungen optisch stören. Hat man nämlich die Bünde bereits gezogen um sie zu ersetzen, ist ein Abschleifen des Griffbrettes nur noch ein recht kleiner Aufwand, sofern dieses ausreichend Materialstärke für die Operation besitzt.
Jetzt lesen
 
studio.jpg

Homestudio


Musik machen - Live oder Proberaum - ist die eine Sache, sie aufzunehmen und weiter zu verarbeiten eine andere. Viele User haben sich zuhause die Möglichkeiten geschaffen ihre Projekte aufzunehmen. Die Bandbreite reicht vom einfachen Interface, virtuellem Amp und VSTs bis zu "Outboard-Hardware" in 19 Zoll Racks. Die Bassic User berichten hier über ihren Weg, stellen ihr Equipment vor und erklären warum bestimmte Entscheidungen gefallen sind.
Jetzt lesen
 
mischpult.jpg

Wie viel ist genug?


Bei der Anschaffung eines Mischpultes sollte man entweder genau wissen, wie viele Kanäle und welche Eigenschaften man benötigt - oder lieber gleich 1-2 Nummern größer kaufen. Ebenso sollte man überlegen, ob man bei analogen Produkten bleibt oder ins digitale Lager wechselt. Hier in diesem Fall würde sicher eine Nummer kleiner reichen, sofern Main + 2x Monitor vorhanden ist. Und vielleicht gibt ja auch der Gebrauchtmarkt was her, denn viele Bands wechseln von analog auf digital.
Jetzt lesen
 
no_knobs.jpg

Werden Regler überrbewertet?


Der Joe Dart Jr. Bass von Musicmann muss ohne Regler auskommen. Ergibt dies ein "unverfälschtes Pfund" an Sound oder fehlt den Usern doch die ein oder andere Möglichkeit, den Sound direkt am Gerät zu formen? Ob im inneren "nur Wire" lebt oder doch noch ein paar Widerstände und Kondensatoren in der Kette sind, wird schwierig zu beantworten, denn es gab offensichtlich genug Joe Dart Jr. Liebhaber. Die Serie ist ausverkauft.
Jetzt lesen
 
Fridge.jpg

Im Kühlschrank steigt die Stimmung


Eine Tankstelle in der Wüste. Vor der Tür ein Hot Rod bei dessen Anblick man schon drauf hätte kommen können, dass ZZ Top "in daa house" ist. Zur Überraschung der Kunden spielen sie im Kühlschrank. Wie oft sie haben "stimmen" müssen bis es passte, ist leider nicht überliefert. "Jose" hat bei seinem Bass festgestellt, dass die Stimmung in der Zeit zwischen zwei Übungstagen etwas hoch geht. Feuchtigkeit oder Temperatur?
Jetzt lesen
 
trail.jpg

Lernpfad am Bass


Glücksgefühl oder Frust beim Lernen ist oft eine Frage der richtig gewählten Schwierigkeit. "dianoia" sucht die passende Plattform - oder besser noch eine Orientierung bei Bassic - um anhand passender Stücke sowohl diese, als auch ihre besondere Technik zu erlernen. Und egal wie voll YouTube mit tollen Lernvideos ist - eigentlich mag man lieber lernen als suchen. Also mal bei Bassic umschauen und z.B. über den Basszination Kurs von Tom Bornemann stolpern.
Jetzt lesen
 
one_year.jpg

Meine ersten 365 Tage am Bass


"holgman" fasst für sich zusammen, was er in den ersten 365 Tagen am Bass erlebt und gelernt hat. Wo waren die Stolpersteine, wo waren die Erfolgserlebnisse? Großen Anteil an seiner Motivation hatte sicher sein Lehrer. Immer mal interessante Aufgaben und die Motivation sich auch selbst aufzunehmen. Ein ganz schön großes Päckchen aus Handhabung, Theorie und Inhalten ist es geworden - Chapeau!
Jetzt lesen
 
Pulse.jpg

Der Pulse beim Wechselschlag


Kann man nach eurem Wechselschlag die Uhr stellen? Gelingt es euch einen durchgehend gleichen Klang zu produzieren, wenn sich beim Wechselschlag Zeige- und Mittelfinger die Arbeit teilen? Welche Übungen können einem auf den richtigen Weg bringen und wie programmiere ich mein inneres Metronom? Und na klar, ohne Übung geht es nicht.
Jetzt lesen
 
Box_klappert.jpg

2x10 mit Tweeter - Fehlersuche


Eine ältere und eine Weile nicht benutzte Box verursacht ein Kratzen bei Benutzung. Die Wirkung ist Lautstärke und Attack abhängig. Hat ein Lautsprecher ein Problem? Dagegen spricht, dass es auch zu hören ist, wenn sie per Vibrationen durch eine zweite Box angeregt wird und selbst dabei nicht angeschlossen ist. Ein weites Feld und wie immer liegt der Teufel im Detail.
Jetzt lesen
 
warmUp.jpg

Wie wärmen sich Bassisten auf ...?


Die Antworten schwanken zwischen ernsthaften Trainingsplänen und humoristischen Betrachtungen. Damit ist das Warm Up so individuell wie die Bassisten selbst. Trotzdem lohnt es sich mal durch den Thread zu scrollen und zu prüfen, in welcher Aussage man sich selbst wiederfindet. Und vor dem Gig stellt sich ja auch die Frage "wie kühle ich wieder runter?", nachdem ich den 12x10 Bassturm auf die Bühne geschleppt habe.
Jetzt lesen
 
selbstbau.jpg

Der erste Schnitt


Wohl dem, der einen begnadeten Holzprofi zum Freund hat, um mit ihm seine Bass Fantasien auszuleben. Formales mit Exotik verbinden steigert ein wenig die Spannung. Serviert wird unter anderem ein durchgehender Hals an Sandwichbody mit Mahagoniekern. Auch die Elektronik wurde selbst geplant und an die gewählten Schaltungsvariationen angepasst. Tolle Bilder und viel Hintergrundinformation laden zum Schmökern ein - selbst wenn man keinen begnadeten Holzprofi zum Freund hat.
Jetzt lesen
 
2021 - Bassweek.jpg

Four-Strings Bassweek


Am Wochenende war ich seit 18 Monaten beim ersten Live Gig in der Gebläsehalle in Neunkirchen. Beim Bier im Nachgang hat mir der Bassist und Sänger verraten, dass er zum Schluss schon ganz schön am Limit war. Warum sich also nicht auf anstehende Heldentaten gut vorbereiten? Ein kleiner Workshop Marathon könnte da grade die richtige Hilfe und Motivation sein, um den Aktivitätslevel wieder hoch zu fahren.
Jetzt lesen
 
keramik Tonabnehmer.jpg

Keramik Tonabnehmer und ihr Klang


Wenn der Keramik Tonabnehmer den Platzhirsch mit Alnico 5 aussticht. Eigentlich unterstellt man dem Keramik Tonabnehmer einen direkten Sound mit wenig Wärme. Im MIJ Jazzbass von "Jaques" ist das nicht so. In Verbindung mit La Bella Flats produzieren sie saubere Bässe, gute Tiefmitten und angenhm runde Höhen. Es auf den PickUp zu reduzieren ist also nicht immer die richtige Ansage. Saiten, Potis, Basis und Tonformung des Spielers ergeben den Sound - und da kommt man um probieren nicht rum. Allerdings mit dieser Erkenntnis kann man auch mal aus der Box denken und Kombinationen eine Chance geben, die man sonst nicht so als Prio 1 auf dem Zettel hat.
Jetzt lesen
 
Bass_KH.jpg

Bass üben per Kopfhörer


Tommy Emmanuel sagt: "Zum Üben gehe ich in den Keller, das mag keiner hören". Und wenn man keinen Keller hat? Die immer gerne genommene Frage des "leise üben" wird noch mal neu aufgerollt. Sichererlich auch sinnvoll, denn es sind in den letzten Jahren sehr viele brauchbare Werkzeuge und Wege zum Erfolg dazu gekommen. AUX In und Kopfhörer Out an kleinen Verstärkern, Lösungen via iPad und Computer oder die Tonformung per Bass PreAmp mit entsprechenden Ausgängen.
Jetzt lesen
 
helix_preset.jpg

Helix World - Preset Sammlung


Das Schweitzer Taschenmesser von Line 6 kann mit den richtigen Presets auch für Bassisten interessant sein. Damit die Presets leichter auffindbar sind, wurde zusätzlich zum regulären User Thread eine Sammelstelle für Presets geschaffen. Hier können die User ihre Favoriten präsentieren und hinterlegen. Bitte im Beipackzettel darauf achten, welche IR Cab's und Co. benötigt werden. Und falls sich jemand über die Gehäusefarbe des Helix im Teaser Bild wundert. Line 6 hatte zur NAMM 2019 fünf Farbstellungen am Stand als Kleinserie gezeigt. Zu bekommen sind die aber leider nicht.
Jetzt lesen
 
anschlag.jpg

Scratch durch Anschlagtechnik


Richard Bona hat eine "knarzige" Klangmischung aus Ghostnote und Slap als Effekt in seinem Spiel. Wie macht er das? Spieltechnik und Bass SetUp sind heiße Fährten. Wobei es auch nicht nur einen Weg zum gewünschten Effekt gibt. Es kommt also auch ein darauf an, wie man sonst spielt. In Abhängigkeit von Finger, Daumen oder Plektrum bekommt die Greifhand und die Handfläche der Anschlaghand was zu tun.
Jetzt lesen
 
schwergewichte.jpg

Röhrenschwergewichte ersetzen?


Wenn sie erst mal an Ort und Stelle sind, dann ist ein Röhrenverstärker ne Macht. Aber der Weg zum Gig wird mit den Jahren nicht leichter und die Schwerkraft scheint sich auch ständig zu verstärken. Kann man das Schwermetall durch moderne Leichtgewichte ersetzen? Welche "Kröte" muss man schlucken?
Jetzt lesen
 
 


Statistik des Forums

Themen
94.084
Beiträge
2.147.343
Mitglieder
76.400
Neuestes Mitglied
roi
Oben Unten