The Orange Home - fat warm and juiiiiicy

Lars_Vegas
Lars_Vegas
Active Member
Bassix
ß2.586
Gesagt, getan.
Kann den leider erst in ein paar Wochen in einer Band testen. Aber ich bin zu Hause an der 2x10 überzeugt.
 

Anhänge

  • 9342692C-2E80-4736-9DEA-E064D67412DF.jpeg
    9342692C-2E80-4736-9DEA-E064D67412DF.jpeg
    245,3 KB · Aufrufe: 46
  • AFD94961-7CD5-4A09-9098-03DDF0E2C6D4.jpeg
    AFD94961-7CD5-4A09-9098-03DDF0E2C6D4.jpeg
    260,1 KB · Aufrufe: 45
Der Steff
Der Steff
Der 45-Einhalbte
.........................................................................es macht mich immer etwas nervös, wenn hier 12 Stunden lang NICHTS gepostet wird .
........................Ich such dann immer den Horizont nach einem Atompilz ab.......und schau auf die Warn App ................:zyklop:
 
anbra
anbra
reitet Mustangs
Bassix
ß77.026
Ui, hattest Du schonmal was zu den beiden Bässen geschrieben (in anderen Threads dann wohl)? Die sehen beide interessant aus :-)
Der erste Impuls zu dem "naturell"-Exemplar war: ui, ein "58 roasted ash"? Aber die Maserung sieht mir zu fein aus? Ein gestrippter Erle aus den Endsiebzigern?

Und der andere?
 
StonerGreg
StonerGreg
Das Ding aus dem Sumpf
Der erste Impuls zu dem "naturell"-Exemplar war: ui, ein "58 roasted ash"? Aber die Maserung sieht mir zu fein aus? Ein gestrippter Erle aus den Endsiebzigern?
Ich würde auf 700er Blazer tippen. Oder auf einen Roadstar/Roadster aus derselben Zeit. Mattes PG, welches am oberen Rand nach oben (anstatt nach unten wie beim Fender) gewölbt ist und dazu die etwas „filigranere“ Messingbridge (verglichen mit dem 800er Blazer).
 
Lars_Vegas
Lars_Vegas
Active Member
Bassix
ß2.586
Ui, hattest Du schonmal was zu den beiden Bässen geschrieben (in anderen Threads dann wohl)? Die sehen beide interessant aus :-)
Der erste Impuls zu dem "naturell"-Exemplar war: ui, ein "58 roasted ash"? Aber die Maserung sieht mir zu fein aus? Ein gestrippter Erle aus den Endsiebzigern?

Und der andere?
Greg hat Recht.

einmal ein Blazer, den ich gerettet habe. Der war mal burgunder rot und wurde vom Vorbesitzer abgeschliffen. Ich hab ihn geölt und mag ihn so.
die Elektronik war verbastelt. Ich habe einen EMG GZR reingetan. Der Hals ist ein Traum. Gefällt mir in E.

Der andere ist ein 60th Anniversary MIM Preci in Midnight Wine Baujahr 2006.
Der kommt besser auf D. Pickup ist aus einem anderen höheren Modell. Kann mich nicht mehr erinnern aus welchem.

Beide Bässe haben ein traumhaftes Halsprofil und sind top.

daneben fluktuiert es immer… Jazzbass, BB, Thunderbird.
Aber die zu verkaufen ist mir noch nie in den Sinn gekommen.
 
 

Oben Unten