Welcher Bass für diesen Klang?

Bassman135

Bassman135

Gold Member
Bassix
ß97.212
Woooohhh @matteagle !!!

Deinen Millimetric komm ich dann mal testen! Ich bring dafür Deinen Ex-Musicmaster mit, als Quervergleich. Hat ja jetzt ne neue Brücke und einen anderem PU :D
 
Rhino-

Rhino-

Purist
hier mal ein neues rätsel, diesmal weiß ich es selbst nich, würde aber stark auf sehr fiesmittigen preci tippen.
andere vorschläge, ansichten, einwürfe? los geht's!

https://godmotherdogmother.bandcamp.com/

ist das mit einem Kasettenrecorder aufgenommen worden? Meine Fresse ist das ein dumpfes rumgedumsel.....und ich hab hier wirklich gutes Zeug zum Abhören stehen.
ich musste erst mal schauen ob mein Höhenregler nicht aus Versehen zugedreht ist oder die Titankalotten einen wech haben, aber ne, alles bestens.
.....vielleicht bin ich auch nur zu alt für so´n Scheiß :D
 
MRoyce

MRoyce

Well-Known Member
Bassix
ß33.276
Geiler Basssound aber ich befürchte da spielen die Zerre & Amp eine wichtigere Rolle als der Bass.

Ist halt klassischer spät-80er bis 90er Noise Rock a la Amphetime Reptile Records: Jesus Lizard, Cherubs, Unsane und Kohorten. Lo-Fi gehört da definitiv dazu, sollte halt dreckig klingen. Alles gute 20+ Jahre alt, auf solchen Shows bin ich mit Mitte 30 einer der Jüngsten :bier:

 
uncool sam

uncool sam

what we do is secret
Meine Fresse ist das ein dumpfes rumgedumsel...
Och, das geht doch. :-)
Da hab' ich doch glatt "Titankoteletten" gelesen... :D
...vielleicht bin ich auch nur zu alt für so´n Scheiß
Mag sein. Ich auch schon so 'n bißchen...aber ich bleib' dran!

BTT: Irgendwie Preci so kann schon gut angehen - ist aber bei dem Fuzz nahezu irrelevant.
Geiler Basssound aber ich befürchte da spielen die Zerre & Amp eine wichtigere Rolle als der Bass.
THIS!
 
drone

drone

Well-Known Member
Bassix
ß86.325
Geiler Basssound aber ich befürchte da spielen die Zerre & Amp eine wichtigere Rolle als der Bass.

Ist halt klassischer spät-80er bis 90er Noise Rock a la Amphetime Reptile Records: Jesus Lizard, Cherubs, Unsane und Kohorten. Lo-Fi gehört da definitiv dazu, sollte halt dreckig klingen. Alles gute 20+ Jahre alt, auf solchen Shows bin ich mit Mitte 30 einer der Jüngsten :bier:


yo, geht mir bei konzerten auch ähnlich aber ich stehe sehr auf diesen sound. :bier:
 
drone

drone

Well-Known Member
Bassix
ß86.325
ist das mit einem Kasettenrecorder aufgenommen worden? Meine Fresse ist das ein dumpfes rumgedumsel.....und ich hab hier wirklich gutes Zeug zum Abhören stehen.
ich musste erst mal schauen ob mein Höhenregler nicht aus Versehen zugedreht ist oder die Titankalotten einen wech haben, aber ne, alles bestens.
.....vielleicht bin ich auch nur zu alt für so´n Scheiß :D

:rofl:
 
drone

drone

Well-Known Member
Bassix
ß86.325
hab doch noch ein bild gefunden, sieht aus, wie irgendein gibson rd.

53604358_1628252543984886_8163745098887069696_o.jpg


dann nochmal andersherum, welchen amp/zerrer würdet ihr denn nehmen/vermuten?
 
drone

drone

Well-Known Member
Bassix
ß86.325
was würdet ihr für den sound im intro (0 bis ca. 1 min.) dieser konzertdoku hernehmen?
ich weiß es selbst noch nich, habe aber so ne vermutung ...
gute bands übrigens auch aus dem polnischen underground.

 
Zuletzt bearbeitet:
Der Steff

Der Steff

Der 45-Einhalbte
Bassix
ß80.530
was würdet ihr für den sound im intro (0 bis ca. 1 min.) dieses konzertsamplers hernehmen?
ich weiß es selbst noch nich, habe aber so ne vermutung ...
gute bands übrigens auch aus dem polnischen underground.

Tja.......wenn Du jetzt hören wolltest, das Du Dir jetzt einen neuen Bass kaufen MUSST .......... Dann haste jetzt aber mal so richtig richtig PECH gehabt !
:moose_head:
 
drone

drone

Well-Known Member
Bassix
ß86.325
wobei, hier is der introsong der kozertdoku:
auf dem foto spielt sie jazz bass aber das würde auch hinkommen ...
 
 

Oben Unten