Wie schafft dieser Bassist so einen Sound (2 Mann Band)?

Baseman86

Member
Bassix
ß739
Hallo Leute :-)

ich wollte euch nur ein Video von einer Band posten, die nur einen Bassisten/Sänger und Schlagzeuger als Bandmitglieder zur Verfügung haben. Ich bin erstaunt, wie super das klingt :-)

Der Bassist macht in der Band quasi einen Fulltimejob und harmoniert super mit dem Schlagzeuger zusammen .

Wie kommt man bloß an solch einen Sound und welche Effektgeräte könnte er nutzen ?!


 

4low

Über-Bayudankse
Ich sag jetzt mal Overdrive, Compressor, Octaver (und zwar Octave up und auch ein wenig down beigemischt), schätze das stark Perkussive macht ein Expander...
Das wär's... müsst man mal ausprobieren...
 

beate

Bassteltante
Wie wärs mit "keinen"? Ist Dir aufgefallen, dass da sowohl ein Ampeg (?) als auch zwei Gitarrenkombos stehen? Und dass der Sound alles andere als "bassig" ist? Für mich klingt das so, dass die Bassanlage vor allem als "Subwoofer" eingesetzt wird und der Sound vor allem von der übersteuerten Gitarrenanlage gemacht wird. (ok, die wird man mit einem Hochpass schützen müssen).
 

4low

Über-Bayudankse
Wie wärs mit "keinen"? Ist Dir aufgefallen, dass da sowohl ein Ampeg (?) als auch zwei Gitarrenkombos stehen? Und dass der Sound alles andere als "bassig" ist? Für mich klingt das so, dass die Bassanlage vor allem als "Subwoofer" eingesetzt wird und der Sound vor allem von der übersteuerten Gitarrenanlage gemacht wird. (ok, die wird man mit einem Hochpass schützen müssen).
Klingt plausibel: die Story dahinter wäre also: die beiden Eierschneider haben so voll genervt, dass Ihnen der Basser und der Drummer einen derartigen Einlauf verpasst haben, dass sie fluchtartig die Band verlassen haben... und als wär dass nicht genug, versuchen die beiden übriggebliebenen jetzt auch noch, deren Equipment zu Schrotten...

Yep! Macht Sinn! :stolz:
 

No Roses no Skies

Well-Known Member
Bassix
ß10.213
hm, geschmacksache. spektakulär finde ich das gar nicht. einstimmige basslinien zum teil geachtelt ohne harmonisches fundament. ziemlich öde, aber der sound hat was.

edit: das 2. video ist besser, mir kommt da whitestripes "reversed" in den sinn. n ganzes konzert würde ich aber nicht aushalten auch wenn es eine gewisse orginalität hat.
 

alex_de_luxe

www.groovedruids.ch
Bassix
ß29.678
Einfach über mindestens zwei Amps.
Hätte ich alle möglichen Ressourcen zur Verfügung, würde ich über ein fettes Bass-Stack plus zwei Gittenamps spielen. Der eine Gittenamp noch um ein paar Millisekunden verzögert und beide Gitarrenkanäle mehr oder weniger hard gepannt.
 

precision78

Well-Known Member
Bassix
ß59.551
Bis vor ein paar Jahren hat GOSSIP auch nur zu dritt gespielt, Gesang, Drums und Bass oder Gitarre. Teilweise war es ein Preci mit nur drei Saiten! Die Band war so hammergeil, und gefehlt hat mir da rein gar nix!



Edit: Sehr empfehlenswert CD/DVD-Box "Live in Liverpool" von 2007!
 

pitsieben

Bass 'n' Drums
Ja gut...das Mädel kannst du aber auch komplett alleine auf die Bühne stellen...sehr geil.
Diese Gibson-Prügel füllen halt gut. Ich bin im Moment auf dem 5-Saiter Donnervogel meines Gitarristen unterwegs und überlege, ob ich den kaufe.
Wie das Ding untenrum zu macht, ist schon die Härte.
 
Oben Unten