Frust und Enttäuschung nach "Band-Crash"

Slidemaster Dee

Well-Known Member
Bassix
ß31.571
und richtig sauber ist mein Verhalten auch nicht, aber die Leute lernen es ja sonst nicht.
Das ist für mich der Punkt. Ich hab an mich den Anspruch, „sauber“ zu bleiben, egal, was ist. Und es ist sicher nicht meine Aufgabe, irgendwelche Idioten spät zu erziehen (als würde das funktionieren). Da steig ich aus, guck mir an, wie ich so doof sein konnte, dass mir das passiert ist, ziehe meine Konsequenzen fürs nächste Mal, und widme meine Lebenszeit dann lieber schönen Dingen als so ner Scheisse.
 

ringo667

Active Member
Bassix
ß5.387
Ist halt nur die Frage, wie viel muss man sich gefallen lassen? Klar stecke ich da viel Energie rein und richtig sauber ist mein Verhalten auch nicht, aber die Leute lernen es ja sonst nicht.
Und die Alternative wären halt zukünftig Mahnbescheide, aber da wäre man wieder voll uncool und voll der Bürokrat.
Die Situation ist halt Mist, egal ob man seiner Kohle nachrennt oder diese abschreibt...
Viel Glück, ich wünsche dir dass du das Geld wieder bekommst! :great:
 

rootbert

Tieftonzottel
Bassix
ß75.358
Um welche Summe geht's doch gleich?

Sorry, aber das ist Alman-Tum par excellence. "Die Leute lernen es ja sonst nicht"... Du willst Leute erziehen, die dir auf den Sack gehen, sich asozial verhalten und in der Gegend bereits n schlechten Ruf haben? Merkste selbst, ne? Ne, merkste offensichtlich nicht, was das für ein Blödsinn ist. Glaubst du echt, die lernen dadurch was?

Klar ist es ne beschissene Situation, aber mit deiner Gangart begibst du dich exakt auf das gleiche Niveau und bist am Ende des Tages nur auf ne etwas andere Art ein Lappen. Ich für meinen Teil würde mit nem Typen, der sich so verhält wie du keine Mucke machen wollen... wenn sich dieses Mindset so durch dein Leben zieht, dürfte der nächste Bandcrash schon vorprogrammiert sein.

Glaubst du ernsthaft, die Leute reden nicht miteinander, wenn du das halbe Telefonbuch (wtf?!) abtelefonierst? "Ey, bei mir hat heute einer angerufen, der dachte mein Neffe schuldet ihm 50 Euro für irgendnen Proberaum." - "Jo, bei mir hat auch so'n Typ angerufen, dabei kenn ich hier sonst gar keinen. Wat n Vogel." Und so weiter und so fort. Da bist du schneller als Spinner abgestempelt als du gucken kannst.

Sollte es hingegen um wirklich relevante Summen von mehreren hundert Euro pro Schuldner gehen, gibt es nur einen Weg: schriftliche Mahnung, Frist setzen und wenn dann nichts kommt, ein Mahnverfahren einleiten und den Gerichtsvollzieher seine Arbeit machen lassen. Aber nicht so ein kleinliches Alman-Petze-Gartenzwerg-Theater wefeb 50 Euro pro Nase. Dafür wären mir meine Zeit und mein Ruf echt zu schade.

Rechne spaßenshalber mal deinen Stundenlohn von der Arbeit auf die Zeit hoch, die du da reinsteckst und dann denk nochmal scharf nach, ob das echt so clever ist, was du da treibst.

Und eh das hier falsch aufgefasst wird: ich zahle seit Jahren meinen Proberaumanteil fein säuberlich per Dauerauftrag wie sich das gehört :bier:
 

EADG

schöne schiefe tiefe Töne
Bassix
ß24.301
Ich habe aus diversen Telefonbüchern alle rausgesucht mit seinem Nachnamen, sprich knapp 170 Telefonnummern. Da er gebürtig von hier kommt, müssen da seine Verwandte dadrunter sein. Daher wird systematisch jede einzelne Nummer angerufen bis ich einen seiner Verwandten am Hörer hab.
Sollte das nicht klappen, hab ich ne ungefähre Ahnung wo seine Eltern wohnen. Hab einen Brief vorbereitet und werde dann halt den Stadtteil ablaufen.
So langsam kommen mir Bedenken, Ramsey. Hast du sonst nix zu tun? Wie viel Zeit verschwendest du? Rechne mal aus, wie teuer das bei nem normalen Stundensatz ist.
Ganz abgesehen davon, dass du wildfremde Menschen mit euren albernen Bandproblemen behelligst, wirft das, was du vorhast, schon ein seltsames Licht auf dich.
 

Ramsay Bolton

Well-Known Member
Bassix
ß33.447
So langsam kommen mir Bedenken, Ramsey. Hast du sonst nix zu tun? Wie viel Zeit verschwendest du? Rechne mal aus, wie teuer das bei nem normalen Stundensatz ist.
Ganz abgesehen davon, dass du wildfremde Menschen mit euren albernen Bandproblemen behelligst, wirft das, was du vorhast, schon ein seltsames Licht auf dich.
Hab Homeoffice wegen Corona...
Ich falle ja nicht mit der Tür ins Haus. Auch ich hatte schon Anrufe ob XY hier wohnen würde.
Ich könnte auch direkt zu seinem Chef gehen und da mein Glück versuchen. Verwandtschaft hat aber schon einmal funktioniert, daher :bier:

Alternativ hat er noch Equipment im Gesamtwert von ~250€ im Raum stehen. Das vorzuenthalten wäre aber glaube ich nicht ganz legal.
 

Ramsay Bolton

Well-Known Member
Bassix
ß33.447
Dank eurem Ratschlägen hab ich nen Gang runtergeschaltet und abgewartet. Hin und wieder ne Erinnerung, wurde aber ignoriert.
Eben beim Arbeitgeber angerufen und gefragt ob man was ausrichten könnte, ich kann den Herrn gerade nicht erreichen.
10 Minuten später hatte ich ne feste Zusage mit Zahlungstermin. Frag mich gerade nur, warum er unbedingt ne Quittung will.
 

crystalgreen

Well-Known Member
Bassix
ß25.105
Mit anderen Worten, Du hast eine nicht vertrauenswürdige Zusage und eine Bedingung, aber das Geld wiederum noch nicht. Weiß nicht, ob ich mit dem noch "Geschäfte" machen würde. Aber ich weiß auch nicht, ob das nicht langsam zu giftig wird. Verrückt, dass der Dir Geld schuldet, Du ihn aber nicht los wirst, weil er seine Sachen noch bei Dir stehen hat. :weird: :ugly:
 

Ramsay Bolton

Well-Known Member
Bassix
ß33.447
Mit anderen Worten, Du hast eine nicht vertrauenswürdige Zusage und eine Bedingung, aber das Geld wiederum noch nicht. Weiß nicht, ob ich mit dem noch "Geschäfte" machen würde. Aber ich weiß auch nicht, ob das nicht langsam zu giftig wird. Verrückt, dass der Dir Geld schuldet, Du ihn aber nicht los wirst, weil er seine Sachen noch bei Dir stehen hat. :weird: :ugly:
So könnte man es auch betrachten...
Aber durch Reaktionsgeschwindigkeit und Wut tippe auf ne Zahlung. Hab nur kein Bock der Type meine Kontodaten zu geben.
 

crystalgreen

Well-Known Member
Bassix
ß25.105
Hauptsache, er hat keinen Schlüssel mehr. ;-)

Vielleicht kannst Du ihn auch per Paypal überweisen lassen. Wenn Du Dir wegen dem Kollegen Sorgen machst, kannst Du sogar in Paypal eine Alias-Mailadresse anlegen, die Du extra für ihn verwendest.
 

Ramsay Bolton

Well-Known Member
Bassix
ß33.447
Hauptsache, er hat keinen Schlüssel mehr. ;-)

Vielleicht kannst Du ihn auch per Paypal überweisen lassen. Wenn Du Dir wegen dem Kollegen Sorgen machst, kannst Du sogar in Paypal eine Alias-Mailadresse anlegen, die Du extra für ihn verwendest.
Auch mit knapp 30 ist für einige Menschen Paypal noch Neuland...
Aber allein durch die Quittung muss ich ihn sehen. Von daher!
 
  • Like
Reaktionen: fmm

Mad Jazz Morales

DER Mad Jazz Morales!
Bassix
ß31.499
Ich bin jetzt bei der 7. Staffel GOT angelangt und verstehe jetzt erst einige Eurer Nicknames. Das erklärt auch teilweise Eure Gewaltphantasien wegen 30€...
Ramsay, du musst nur aufpassen, wenn dein Exmucker Schnee heißt, oder Kleinfinger...
macht ihr eigentlich alles nur in bar?! Der müsste doch sowieso deine BV haben, oder lief das jahrelang "unter der Hand"?
Oh manomanoman
 

ATK411

Jazz V Basser
Ich bin jetzt bei der 7. Staffel GOT angelangt und verstehe jetzt erst einige Eurer Nicknames. Das erklärt auch teilweise Eure Gewaltphantasien wegen 30€...
Ramsay, du musst nur aufpassen, wenn dein Exmucker Schnee heißt, oder Kleinfinger...
macht ihr eigentlich alles nur in bar?! Der müsste doch sowieso deine BV haben, oder lief das jahrelang "unter der Hand"?
Oh manomanoman
Jo,der Ramsay Bolton ist bei GOT ne richtige Wildsau , da gibt es nix.
Wenn unser Ramsay auch nur halb so fies ist , möchte ich dem kein Geld schulden. :D
 
 

Oben Unten