Emfpehlung 15er Box als Standalone ?

status-player

status-player

Member
Bassix
ß1.053
Servus zusammen,

ich bräuchte eine Empfehlung für eine 15er Box für den Standalone Betrieb. Am liebsten mit Hochtöner. Sollte keine 15er sein, die nur als Extension taugt. Und bezahlbar sollte sie sein.
Ich spiele immer nur eine Box und meine 410er ist mir auf Dauer doch zu dünn. Turm will ich nicht. Halfstack reicht, aber ich brauch mehr - wie sagt man so schön - Growl. Spiele einen 300 Watt Backline GK Amp.

Habt Ihr Tips für mich ? Ich nehme auch gerne eine Gebrauchte. Danke.
 
Volker Racho

Volker Racho

New Member
Bassix
ß66
was ist das denn für ne 4x10er?

Du bist dir schon bewusst, dass die 4x10er die doppelte Membranfläche der 1x15er hat?

 
Just-a-Nick II

Just-a-Nick II

New Member
Bassix
ß244
Hallo, status-player,
Für eine neue Box, schau mal hier:
http://fmc-audio.jimdo.com/bassboxen/1-x-15-boxen/
oder gleich hier:
http://fmc-audio.jimdo.com/lagerware/
Insbesondere die 1153 ist durch den 8''er eine richtige, sehr anpassfähige fullrange-box, mit der richtigen Lautsprecherbestückung (P2: clean, Eminence oder B&C rockig) kannst Du dir den Klang nochmals anpassen. Hans bietet sehr gute Boxen zum wirklich fairen Preis an. Ich selbst hatte das Glück, mir eine seehr günstige Glockenklang Uno (363€!) in der Bucht zu schießen, die Uno klingt allerdings nicht mittenbetont, je nachdem, was Du willst. Willst Du wirklich gleich auf 15'' umsteigen? Ansonsten wären 2x12er für den "Growl" (und etwas mehr Membranfläche) auch nicht verkehrt, gerade von den 2x12er von FMC gibt es einige sehr begeisterte User hier.
 
Zuletzt bearbeitet:
BASSTOWN

BASSTOWN

Active Member
Bassix
ß1.888
Zitat:Original erstellt von: status-player

Servus zusammen,

ich bräuchte eine Empfehlung für eine 15er Box für den Standalone Betrieb. Am liebsten mit Hochtöner. Sollte keine 15er sein, die nur als Extension taugt. Und bezahlbar sollte sie sein.
Ich spiele immer nur eine Box und meine 410er ist mir auf Dauer doch zu dünn. Turm will ich nicht. Halfstack reicht, aber ich brauch mehr - wie sagt man so schön - Growl. Spiele einen 300 Watt Backline GK Amp.

Habt Ihr Tips für mich ? Ich nehme auch gerne eine Gebrauchte. Danke.
Hallo,
es spricht nichts dagegen den 15er mit einem 10er zu kombinieren. Wenn du bereits eine 410er hattest, kannst du zumindest ansatzweise den 10er Sound in deiner 15er integrieren. So könnte deine Box sowohl diesen "Growl" des 15ers bringen, als auch die Mittencharakteristik des 10er.

Gruß aus Basstown
Raffi
 
Notorius

Notorius

Active Member
Bassix
ß3.229
Zitat:Original erstellt von: status-player

Servus zusammen,

ich bräuchte eine Empfehlung für eine 15er Box für den Standalone Betrieb. Am liebsten mit Hochtöner. Sollte keine 15er sein, die nur als Extension taugt. Und bezahlbar sollte sie sein.
Ich spiele immer nur eine Box und meine 410er ist mir auf Dauer doch zu dünn. Turm will ich nicht. Halfstack reicht, aber ich brauch mehr - wie sagt man so schön - Growl. Spiele einen 300 Watt Backline GK Amp.

Habt Ihr Tips für mich ? Ich nehme auch gerne eine Gebrauchte. Danke.
Ich habe eine gebrauchte 15 box mit Electrovoice-Speaker im Angebot . Ich spielte sie mit Hartke3500 und war in Räumen mit 200 Personen sehr gut zu hören. Hat keinen Hochtöner, braucht diese Box auch nicht!Standort Dortmund. Wenn Du interesse hast, bitte PN an mich.

Bässte Grüße
 
pipeliner

pipeliner

New Member
Bassix
ß106
ich besitze eine 1x15" Box mit tweeter von FMC mit den Eminence Neo Speaker drinnen. Bin noch immer voll begeistert von dem Teil! :-)
 
chmuel

chmuel

New Member
Bassix
ß287
Ja sach ich doch , hab auch die 1x15 NEO mit Tweeter von FMC
450 Watt an 8 ohm dat Ding drückt wie Sau .
 
status-player

status-player

Member
Bassix
ß1.053
Servus zusammen,

Danke für Eure Meinungen. Aber es kommt immer wieder anders.
Ich hab mich jetzt für etwas ganz anderes entschieden. Eine neue 2x12er von Basstown muss her (mit Horn). Mal sehen, wie sie klingt. Von den 212ern hört man ja viel positives. Ich kann mich nur nicht entscheiden zwischen serienmässigem Horn oder Upgrade auf reglbaren Hochtöner. Kostet natürlich dann Aufpreis, ist aber fair.

Gruss

M.Y.
 
chmuel

chmuel

New Member
Bassix
ß287
Hi status-Player ,
jo ,ne' 2x12" ist natürlich ganz etwas anderes als ne' 1x15"
deutlich mehr untere mitten (mehr Growl) aber dafür nicht
so OldSchool . für Rock die 2x12 , für Funk/Slap/Blues/Motown die 15 er .
mfG
Chmuel
 
chmuel

chmuel

New Member
Bassix
ß287
Also Klartext alles Boxen von FMC , alle im gleichen Raum immer der gleiche AMP EBS HD 350
1x15 Eminence + Horn sehr schön Funky (OldSchool)
2x12 B&C + Horn deutlich definierter (mittiger Rockiger)
4x12 Proline + Horn (Hölle wat is dat denn)noch lauter noch Rockiger .
und immer der selbe Spieler nämlich ich .
mfG
Chmuel

 
chmuel

chmuel

New Member
Bassix
ß287
Hallo Grga ,
für mich tuts die 2x12 am besten da hat der Hans so'nen Schalter eingebaut Rockig/Clean
ps.: Nymi
das sind echt alte sachen die Du da Spielst (gibts das übverhaupt noch?)
lG
Chmuel
 
Nymi

Nymi

Friesischer GK-Missionar
Zitat:Original erstellt von: chmuel
ps.: Nymi
das sind echt alte sachen die Du da Spielst (gibts das übverhaupt noch?)
Yepp, Baujahr 1986 und 1987 und laufen (noch...?) wie am ersten Tag.
Die zweite Craaft schalte ich auch nur auf großen Bühnen zu; eigentlich habe ich die als Backup, falls doch mal einer der 13,5"er abraucht.

 
chmuel

chmuel

New Member
Bassix
ß287
Jo Craaft hatte mal n' Basser bei uns im P-Raum
das Topteil war Sch..... aber die Box war Cool
1x15 + 2x8 glaub ich .
 
Nymi

Nymi

Friesischer GK-Missionar
Zitat:Original erstellt von: chmuel

Jo Craaft hatte mal n' Basser bei uns im P-Raum
das Topteil war Sch.....
Kann ich nicht bestätigen. Ich hatte (kurz) den Bassic 400; hätte der mehr Dampf gemacht, wäre der noch bei mir. Den Preamp fand ich nämlich richtig gut...

 
Nymi

Nymi

Friesischer GK-Missionar
Zitat:Original erstellt von: Grga Pitic
Kann mich an Ende der 80'er erinnern, als KRAAN mit Craaft Equipment spielten.. für mich einer der besten Live Sounds ever.
Es spricht ja zumindest für die Quali der Speaker, dass die nach über 20 Jahren noch einwandfrei funzen. Zumindest die ältere Box ist richtig 'rumgekommen; der Basser war mit den Humpes auf Tour (das sieht man der Box auch an!).

 
 

Oben Unten