Hurra! Preci da!

Thunderstroke

Thunderstroke

New Member
Bassix
ß1.758
Moin Zusammen,

erst kürzlich habe ich, im Zusammenhang mit meinem Testen von Drahtlosanlagen, angedeutet dass ich beginne die Preci Hype zu verstehen und dass auch ich früher oder später einen Preci haben möchte.
Mit der Aufgabe betraut, Kawa's Preci zu verkaufen, habe ich mich mittlerweile gründlichst im Markt umgesehen, mit Gitarrenbauern und Bassisten gesprochen und daher mittlerweile auch eine relativ konkrete Ahnung welche Bässe zu welchen Preisen gehandelt werden, worauf man achten muss, und so fort...

Und nun... wurde mir von einem befreundeten Bassisten so ein Teil angeboten.
Habe das Teil den ganzen Abend probegespielt, und bin sehr angetan... der Hals relativ schmal (im Vergleich zu den Precis, die ich bisher so in der Hand hatte - der aktuelle MiM Roadworn z.B. hat eine Flughafenstartbahn als Griffbrett), das kommt mir als ungeübter Anfenger entgegen.
Bespielbarkeit ist (für meine Laienhaften Begriffe) optimal, Saitenlage ist so dass es gerade nicht schnarrt. Deadspots habe ich bisher nicht gefunden.
Nunja, der Bassist der das Instrument verkauft, baut selber Bässe, und dieser Preci war jahrelang sein Hauptbass - also gehe ich mal davon aus dass er optimal eingestellt ist.
Klingen tut er (am Amp) sehr gut, wobei ich ihn noch nicht über meinen Amp im Übungsraum getestet habe - das kommt am Wochenende.
Am Montag trage ich das Instrument zum Gitarrenbauer meines Vertrauens, und wenn der mir sein OK gibt werde ich das schöne Teil wohl kaufen.
Verliebt bin ich jetzt schon in den Bass, er spielt sich (sogar in meinen Anfängerhänden von alleine) und macht genau den Sound den ich mir vorstelle.
Achja, ein bisschen "verbastelt" isser - andere Pickups und Elektronik geändert. Da ich das Instrument zum spielen kaufe und nicht als Wertanlage, ist mir das aber relativ egal - es ist halt ein gut eingespielter "Spielerbass", mit zusätzlichem Pickup und größerer Soundvielfalt. Sehe ich jetzt für mich nicht unbedingt als Nachteil an.

Mal gucken wie das Ding im Übungsraum tut und was der Gitarrenbauer sagt - eventuell bin ich ab Montag schon Eigentümer (und nicht nur Besitzer) eines wunderschönen Fender Preci - *freu* !!! ;-)

Liebe Grüße & keep Groovin...
Thunderstroke
 
PepePancho

PepePancho

Member
Bassix
ß273
toll. ist es jetzt so üblich, dass man immer einen thread eröffnet, sobald man einen preci an land zieht?
 
Thunderstroke

Thunderstroke

New Member
Bassix
ß1.758
Ja. Jeder Preci hat einen Thread verdient :-)

Naja abgesehen davon hab ich in dem Fall doch noch die Hoffnung durch den Rat erfahrener Preci Besitzer vielleicht _noch_ schlauer geworden zu sein... obwohl... in dem Fall halte ich es für nahezu unmöglich was falsch zu machen, nicht zuletzt weil ich den Verkäufer für vertrauenswürdig halte... aber man weiss ja nie... vielleicht erzählt mir in allerletzter Sekunde noch jemand "Vorsicht, Precis zerfallen an ihrem 40. Geburtstag zu Bröseln"... oder "Vorsicht, Precis bei denen nur noch das Holz original ist sind keinesfalls einen 4 stelligen Preis wert"... wer weiss...

LG
Thunderstroke
 
Mackes

Mackes

Member
Bassix
ß216
Eben, das ist bei jedem Bass der Fall.

Aber du weisst ja, Thunderstroke : Keine Bilder - kein Bass :-)
 
griznak

griznak

Active Member
Bassix
ß589
Zitat:Original erstellt von: PepePancho

toll. ist es jetzt so üblich, dass man immer einen thread eröffnet, sobald man einen preci an land zieht?
Ich habe das ja auch eher nebenbei in nem anderen thread erwähnt. Also habe ich keinen extra thread dazu aufgemacht. [;-)]

Wenn du dich in den Bass verliebt hast spricht ja schon viel für den Kauf. Also meinen Glückwunsch auch von mir! [:-)]
 
Dr_Pug

Dr_Pug

New Member
Bassix
ß530
Gratulation. Der Preci ist ein nettes Einsteigerinstrument, das hast Du richtig gemacht.
 
Tomfisch

Tomfisch

Basst!
Bassix
ß22.901
@Tomtom: falsch! Es gehören eigentlich 2 in jeden Haushalt! Einer mit Flats und einer mit Rounds [:D]

@Thunderstroke: Glückwunsch!
 
Zuletzt bearbeitet:
Metalfist

Metalfist

schnell und böse
viel spass mit dem bass!

flatwounds rounds haben bei mir allerdings nur am kontrabass und fretless eine daseins-berechtigung.
auf bundierten ist das für mich ein absolutes no-go.


 
Zuletzt bearbeitet:
bauschi

bauschi

Well-Known Member
Bassix
ß5.827
meinen allerherzlichsten thunderstroke.....du hast jetzt DEN bass...geeignet sowohl für den einsteiger wie auch für den vollprofi und alles, was dazwischen ist.

deine entscheidung war.....weise.

bauschi
 
cellkirk74

cellkirk74

Kalif anstelle des Kalifen
Zitat:Original erstellt von: badmatafaka



rounds haben bei mir allerdings nur am kontrabass und fretless eine daseins-berechtigung.
auf bundierten ist das für mich ein absolutes no-go.
[:O!]Meinst Du das so oder andersrum?
 
bauschi

bauschi

Well-Known Member
Bassix
ß5.827
Zitat:flatwounds rounds haben bei mir allerdings nur am kontrabass und fretless eine daseins-berechtigung.
auf bundierten ist das für mich ein absolutes no-go.
für mich nicht. habe nachwievor sehr gute erfahrungen damit.

bauschi
 
 

Oben Unten