Matsumoku und seine Getreuen....


BrusselsBass
BrusselsBass
Well-Known Member
Beiträge
377
Ort
Brüssel
Bassix
ß33.290
Ist mit 55€ nicht so teuer und kompatibel mit den Schaller Security locks. Die Platte muss man halt im Körper leich diagonal einlassen (dremeln??) und verschrauben. Funktioniert bei meinem Nobby Meidel super.
 
seppblind
seppblind
Well-Known Member
Beiträge
4.053
Lösungen
7
Ort
AT
Bassix
ß175.003
Die Platte muss man halt im Körper leich diagonal einlassen (dremeln??) und verschrauben.

Man kann sie natürlich einfach anschrauben,
aber in den korpus einlassen ist auch eine super idee !

1606238296471.png
 
Zuletzt bearbeitet:
cfortner
cfortner
Well-Known Member
Beiträge
2.571
Ort
Hamburg
Bassix
ß191.719
So einen hatte ich mal 2 P-PU's. Tierisch kopflastig, leider.

Ich hatte damals (80er) Bassunterricht in der Musikhochschule Hannover bei einem ziemlich selbstverliebten Prof, der auf Fretless stand.

Diesen Bass hatte ich dann umgebaut: Einen kleinen Preamp mit IC 709 (Rauschgenerator), davor aber einen passiven Fender-Stack (aus dem Lemme-Gitarrenbuch) mit drei Trimmpotis.
Bässe und Höhen ganz weggedreht, Mitten ganz auf - da bekam das Ding einen so geilen Fretless-Ton (obwohl er Frets hatte!), dass mein Basslehrer ihn mir abkaufen wollte!

Leider ist er irgendwo unterwegs, habe ihn abgestossen, weil er wirklich zu kopflastig war.
 
theendofallthatis
theendofallthatis
Well-Known Member
Beiträge
152
Bassix
ß11.773
Hallo. Verkauft vllt zufällig einer von euch Matsumoku Getreuen einen Westone Thunder Jet Bass?
Hatte mal einen, und hab wieder etwas Bock auf einen!
Grüsse!
 

Anhänge

  • 597F7210-C941-43A0-9DEA-9245A3A43B50.jpeg
    597F7210-C941-43A0-9DEA-9245A3A43B50.jpeg
    70,2 KB · Aufrufe: 58
Zuletzt bearbeitet:

el_loco
el_loco
Well-Known Member
Beiträge
1.588
Ort
DE
Bassix
ß44.296
Kennt einer von euch Prima Bässe?
Ist das auch eine Matsumoku Marke o.ä.?
Esche Korpus, Ahornhals mit aufgeleimten Ahorngriffbrett, schwarze Block Inlays, "Made In Japan" Neckplate ohne Seriennummer...
 
rawlikefishrob
rawlikefishrob
Japan Vintage Enthusiast
Beiträge
3.485
Ort
Obernkirchen
Bassix
ß304.549
Habe ich auch schon nachgefragt (jetzt......schon reserviert an Dich?)
40mm Sattel, Gewicht bestimmt wegen der Brigde über 4,5 Kilo.
Schlecht gemachter neuer Sattel, SEN Body (offensichtlich) Runde Ecken Pickups wie Cimar und Ibanez, also eher mitte 70er Baujahr.
Tokai Schlagbrettm Tokai Tuner..
Tja, für 320 geht der wohl.
 
el_loco
el_loco
Well-Known Member
Beiträge
1.588
Ort
DE
Bassix
ß44.296
Sollte für mich reserviert sein :bier:

Tuner und Pickups kann ich mir ja noch erklären,
aber woher weißt du dass das Pickguard von Tokai ist?

Ich werde ihn noch mal vorstellen, wenn er bei mir ist.
Bridge werde ich voraussichtlich tauschen zu Standard mit Messung Sattel.
Mal sehen.
 
  • Like
Reaktionen: hui
rawlikefishrob
rawlikefishrob
Japan Vintage Enthusiast
Beiträge
3.485
Ort
Obernkirchen
Bassix
ß304.549
Ich habe 2 davon zu Hause, beide von Tokai, aber die auch der Cimar, den ich verkaufe hat das PG.
Es gab irgendwie in den mid 70s Bässe vom Dyna Gakki / Tokai Werk mit den selben Parts wie die Matsumoku Bässe. Daher gibt auch Ibanez Bässe mit den Tokaitypischen PG...
 
 

Oben Unten