Sandsack Thread

aBaxxi

aBaxxi

viel Freude!
Bassix
ß30.372
ärgere dich nicht zu sehr. Man weiß ja nicht, wie die Situation war.
Dass die Person an jedem Fahrad je ein Ventil gemopst hat, könnte auch zeigen, dass die Person nicht einem Fahrrad 2 Platte Reifen zumuten wollte.
:bier:
 
crystalgreen

crystalgreen

Well-Known Member
Bassix
ß48.241
Ventile Rausschrauben ist irgendwie hintenrum.
Bist wahrscheinlich in einem fahrradfeindlichen Haus gelandet.
Oder hast Deine Räder unordentlich abgestellt ... 😂
 
claudio

claudio

Well-Known Member
Bassix
ß32.971
Es geht hier um meine Tochter und ihren Freund.
Der schafft auf der Intensiv... man kann nur hoffen, dass da keiner abgenippelt ist, während er am Pumpen war.🤕
ohje, wenn man Opfer von solch bescheidenen Aktionen wird, will man da wahrscheinlich nicht mehr wirklich wohnen. Ich merke, dass ich die letzten 20+ Jahre immer sehr Glück mit meinen Nachbarn hatte und ich bin wahrlich kein leiser, aber doch respektvoller Mitbewohner.
 
aBaxxi

aBaxxi

viel Freude!
Bassix
ß30.372
bei uns im Haus stank es intensiv faulig durch den ganzen Keller. Der Gestank führte in den Wäschekeller ausgerechnet unter meinen Wäscheständer mit frischer Wäsche.
Da hat ein nächtlicher Besucher seine Socken gegen meine vom Wäscheständer getauscht und seine als Ersatz liegen gelassen.
:bier:
 
alice d.

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß44.154
Solche Nachbarn kenne ich. Die lernten mich daraufhin kennen und dann sind sie ausgezogen... Ich weiß wer meine Pappenheimer sind und vor meiner Tür fege ich mit eisernem Besen. Wenn man keinen Respekt genießt, hat man gar nichts.
 
aBaxxi

aBaxxi

viel Freude!
Bassix
ß30.372
aber, wie du sagst, Respekt genießen.
Zur Zeit passiert viel Scheiß unter falschem Verständnis hinsichtlich dem Mode-Begriff Respekt.
Da spielen auch altes Unterdrückergehabe und Obrigkeitsdenken viel mit rein. Ich erinnere zum Beispiel an die Begrifflichkeit der "Respektsperson".
:bier:
 
Michiagi

Michiagi

Well-Known Member
Ich habe ja die Vermutung, dass einer meiner Senioren Nachbarn es manchmal etwas zu langweilig hat und dann eben gerne mein Auto etwas misshandeld (Seitenspiegel umknicken) wenn es nicht so parkiert ist wie es ihm gefallen würde. Da ich nach langem überlegen immer noch den Weg des ignorierens gehe, und auch keinen richtigen Beweis habe, werde ich, falls ich wieder mal mit etwas Gras erwischt werde, behaupten ich habe es von ihm und er habe riesen Mengen davon in unterschiedlichsten Verstecken bei sich zuhause versteckt:D

Wär sicher witzig dann auch mal etwas aus dem Fenster zu gaffen was die anderen so treiben:rofl:

Da ich aber das letzte mal vor etwa 15 Jahren erwischt wurde, ist die Wahrscheinlichkeit doch eher gering...
 
lord-of-fire

lord-of-fire

tappt im dunkeln
Es wird noch geiler:
Bleibt mir also nix anderes als am Dienstag früh zu reklamieren und zu hoffen, daß die mir einfach so nen gültigen Key mailen.
Heute (!) kam endlich ein Key. Und zwar ein ungültiger. :ugly:
Wenn die es bis morgen nicht schaffen, mir nen gültigen Key zukommen zu lassen, muß ich dem Kunden empfehlen, vom Kaufvertrag zurückzutreten und den ganzen Rechner zurücksenden. :rolleyes:
 
beate

beate

Bassteltante
Es kommt grad knüppeldick. Erneutes Berufsverbot, Ausgangssprerre, Schließung der Baumärkte (ich müsste eigentlich dringend für meine zukünftige Wohnung Möbel bauen). Und zu allem Überfluß bin ich von einem massiven Wasserschaden betroffen, der nicht nur meine Wohnung für 1-2 Monate unbewohnbar machen wird, sodaß ich das Häuschen eigentlich bräuchte. Das bedeutet auch, dass ich sofort anfangen muss, die Instrumente aus der Wohnung zu schaffen, weil die die Bautrocknung nicht überstehen werden.

Das geld für die Schnelltests für meine Firma hab ich auch umsonst investiert.

Was ne Sch***
 
Michiagi

Michiagi

Well-Known Member
Tut mir leid Beate! Hoffe und wünsche nur das Beste für dich!
Leider sind sehr viele Menschen von den selben Problemen betroffen wie du... ich selbst sehe diese Massnahmen nachwirkungen immer öfter bei Freunden und bekannten... hoffe wirklich das wieder etwas vernünftigere Massnahmen die zum Teil absurden Regelungen ablösen!
 
beate

beate

Bassteltante
Die Regelungen werden für mich faktisch auf ein vollständiges Kontaktverbot bis in den Sommer hinein hinauslaufen.

Die Tochter einer Freundin hat übrigens Anorexie und ist deshalb schon zum zweiten Mal in der Klinik. Aber seelische Folgen zählen ja nicht, auch wenn die Betroffenen dann ein Leben lang daran tragen werden.
 
 

Oben Unten