Sandsack Thread


madmanjens
madmanjens
Offtopic since 1976
Beiträge
5.070
Ort
DE
Bassix
ß99.430
Für die einen habe ich zu viele Probleme, die anderen nervt meine angebliche Leichtigkeit. F1ckt euch doch alle! (Betrifft niemanden hier)
Ficken finde ich super!
Und vielleicht hast Du zu viele Probleme für Andere, und gehst auch (für Andere) zu leicht damit um?
Wenn ja, herzlichen Glückwunsch, Du scheinst toll zu sein!
 
Thunderheartwoman
Thunderheartwoman
Eat And Drink Grains
Beiträge
440
Ort
München
Bassix
ß16.218
Ficken finde ich super!
Dieses ist nicht gemeint, sie sollen ja nicht noch belohnt werden. :ugly:

Und vielleicht hast Du zu viele Probleme für Andere, und gehst auch (für Andere) zu leicht damit um?
Nee nee. Für die einen habe ich zu viele Probleme und nehme alles zu schwer (dürften gerne mal in meinen Schuhen laufen) und andere bekritteln wiederum, wenn ich nicht genug unter dem aktuellen Zustand der Welt leide. Fun fact, ich hatte genau deswegen im Mai einen veritablen Nervenzusammenbruch, was diese Person auch weiß. Und wenn ich dann mal nicht jammere und mich statt dessen mit Dingen beschäftige, die mir persönlich was bedeuten, bin ich empathielos und nehme alles zu leicht. Dabei bereiten auch diese Dinge mir gerade leider mehr Sorgen als Leichtigkeit, aber das scheint ja egal zu sein.

Wenn ja, herzlichen Glückwunsch, Du scheinst toll zu sein!
Leider nein. Ich habe im Gegenteil immer mehr das Gefühl, mit anderen Menschen und der Kommunikation einfach nicht klar zu kommen und für andere nur eine Zumutung zu sein.
 
madmanjens
madmanjens
Offtopic since 1976
Beiträge
5.070
Ort
DE
Bassix
ß99.430
Dieses ist nicht gemeint, sie sollen ja nicht noch belohnt werden. :ugly:
Sollte ja auch nur ein geschmackloser Scherz zur Einleitung sein.
Fun fact, ich hatte genau deswegen im Mai einen veritablen Nervenzusammenbruch, was diese Person auch weiß.
Wenn das für Dich ein Fun Fact ist, widerspreche ich Dir, bist Du eine tolle Person!
Und wenn ich dann mal nicht jammere und mich statt dessen mit Dingen beschäftige, die mir persönlich was bedeuten, bin ich empathielos und nehme alles zu leicht. Dabei bereiten auch diese Dinge mir gerade leider mehr Sorgen als Leichtigkeit, aber das scheint ja egal zu sein.
Dann Heul ein bisschen, schrei ein bisschen rum, beschäftige Dich vielleicht mit Speed Metal, kotz Dich hier ordentlich im Sandsack aus! Tu Alles was Dir gut tut. Und lass Dir von Niemandem (Außer evtl. einem professionellen Hirnarzt) sagen, was Dir gut tut oder wie Dein Handeln zu bewerten ist.
 

Geosammler
Geosammler
Strigidae bassensis
Beiträge
11.084
Ort
Dietenhofen
Bassix
ß470.304
Nee nee. Für die einen habe ich zu viele Probleme und nehme alles zu schwer (dürften gerne mal in meinen Schuhen laufen) und andere bekritteln wiederum, wenn ich nicht genug unter dem aktuellen Zustand der Welt leide. Fun fact, ich hatte genau deswegen im Mai einen veritablen Nervenzusammenbruch, was diese Person auch weiß. Und wenn ich dann mal nicht jammere und mich statt dessen mit Dingen beschäftige, die mir persönlich was bedeuten, bin ich empathielos und nehme alles zu leicht. Dabei bereiten auch diese Dinge mir gerade leider mehr Sorgen als Leichtigkeit, aber das scheint ja egal zu sein.
Ich würde mich da mal gepflegt am Arsch lecken lassen... Als ob andere wüssten, wie es in einem aussieht...
 
Geosammler
Geosammler
Strigidae bassensis
Beiträge
11.084
Ort
Dietenhofen
Bassix
ß470.304
Ja, aber mal im Ernst... Mir Urteile über die Gefühle anderer zu erlauben, ist ein NoGo... Wer sowas macht, hat bei mir direkt verloren...
icon_aufsmaul.gif
 
ollo
ollo
Feudelbassist
Beiträge
11.452
Lösungen
1
Bassix
ß186.437
Nee nee. Für die einen habe ich zu viele Probleme und nehme alles zu schwer (dürften gerne mal in meinen Schuhen laufen) und andere bekritteln wiederum, wenn ich nicht genug unter dem aktuellen Zustand der Welt leide. Fun fact, ich hatte genau deswegen im Mai einen veritablen Nervenzusammenbruch, was diese Person auch weiß. Und wenn ich dann mal nicht jammere und mich statt dessen mit Dingen beschäftige, die mir persönlich was bedeuten, bin ich empathielos und nehme alles zu leicht. Dabei bereiten auch diese Dinge mir gerade leider mehr Sorgen als Leichtigkeit, aber das scheint ja egal zu sein.

Leider nein. Ich habe im Gegenteil immer mehr das Gefühl, mit anderen Menschen und der Kommunikation einfach nicht klar zu kommen und für andere nur eine Zumutung zu sein.

Von Leuten, die einem nicht gut tun, muss man sich trennen. Das dünnt zuerst mal den Freundeskreis aus, aber es befreit und schafft Raum für neue Freunde. Such dir 'ne Band. Meine ich übrigens ernst.
 
BassZwerg
BassZwerg
E-A-D-G
Beiträge
3.481
Ort
Im Süden von NRW
Bassix
ß203.579
Von Leuten, die einem nicht gut tun, muss man sich trennen. Das dünnt zuerst mal den Freundeskreis aus, aber es befreit und schafft Raum für neue Freunde. Such dir 'ne Band. Meine ich übrigens ernst.
Oder wie meine beste Freundin sagt: „Wir sind zu alt um uns mit Menschen zu umgeben, die uns nicht gut tun“
Das bezieht sich nicht nur auf „Freunde“ und „Bekannte“ sondern auch auf Familie.
Nur weil Familie drauf steht, ist noch lange nicht Respekt und Wohlwollen drin.
 
S
schatten
FUGAZI
Beiträge
1.334
Lösungen
2
Bassix
ß31.454
StonerGreg
StonerGreg
Dr. Dezibel
Beiträge
10.398
Lösungen
1
Ort
Ruhr-Area
Bassix
ß260.835
Meine Band ist ein total wichtiger Teil meines Lebens. Musik ist Leidenschaft und Therapie gleichzeitig. Ich mach den Scheiß seit mittlerweile 38 Jahren und die längste Zeit ohne Band/Projekt waren zwei Jahre. Die schlimmsten zwei Jahre meines Lebens. Es geht einfach nicht ohne, ich bin dann nicht komplett. Und die Musik hat bei mir mehrere Freundschaften und/oder Beziehungen überdauert und hat mich immer gut durch schlechte Zeiten gebracht.
 

Oben Unten