The Orange Home - fat warm and juiiiiicy


Badmorefinger
Badmorefinger
Well-Known Member
Beiträge
1.411
Bassix
ß49.593
Mein 3/4 Stack im Praum ist jetzt der Belag eines komischen Sandwiches.
Oben Markbass unten Orange. Ich muss gestehen, der Junge dem die gehören hat da aber durchaus einen guten Sound mit, allerdings wird der Markbass auch mit Donnervogel und vielen Effekten geknüppelt.

IMG_0506.JPG
 
Slidemaster Dee
Slidemaster Dee
Member? Ich geb dir gleich Member!
Beiträge
6.039
Bassix
ß162.830
Ja, aber nur halb so schlimm. Die Kiste liefert genug druckvolle Mitten. Das behaupte ich einfach mal so ohne Test im Bandkontext.
Die Zerre mildert die Mitten gut ab. Der Amp ist einfach als Zerramp gedacht und sollte m.E. auch so genutzt werden - Blend niemals unter 12 Uhr!

Hängt aber auch an der Box. Wenn man zwei 15L-Speaker fährt, kann es natürlich sein, das man gelegentlich auffälligen Mitten begegnet. ;-)

Ohne die Fender-Box, also nur an der Doppel-15L bin ich sehr gut gefahren mit leichter Badewanne. Entweder 12Uhr-9Uhr-12Uhr oder 3Uhr-12Uhr-3Uhr. Oder sogar Anschlag-3Uhr-Anschlag. Der Sound wird halt auch einfach in allen Frequenzbereichen so geil körnig, wenn man über 12 Uhr geht. Mein aktuelles "Flat" ist 3x3Uhr.
 

StonerGreg
StonerGreg
Dr. Dezibel
Beiträge
9.991
Lösungen
1
Ort
Ruhr-Area
Bassix
ß248.084
Jede Bilderserie für sich ist stimmig, das ist richtig. Aber 4 verschiedene Artikel, alle zur gleichen Zeit eingestellt und alle mit unterschiedlichen Hintergründen? Und alle zu günstig um wahr zu sein? Ich weiß nicht…
 
U
UluMulu
Active Member
Beiträge
274
Ort
DE
Bassix
ß3.252
Ich werde berichten....
Und.....Ich würde eine Entschädigung in Form eines Matamp GT200 wohl akzeptieren....8D
gibts schon ein Update?

mal noch was interessantes zu den Boxen von Orange / Matamp

In diesem Blog schreibt bzw. schrieb einer, (leider letztes Update 2017 oder so) der anscheinend bei oder für Matamp tätig war

und vergleicht u.a. auch die 4x12er von Orange, Matamp und White

(externe Links!)




hier auch ein paar Überlegungen zu Bassboxen

 
Zuletzt bearbeitet:
E-E-E-E
E-E-E-E
Active Member
Beiträge
89
Bassix
ß6.262
Hallo Orangistas, ich bin nach langer Suche, vielen Videos und natürlich durch eure Kommentaren 😉 zum Schluss gekommen, dass das Little Bass Thing wahrscheinlich genau das ist was ich suche! Warmer, druckvoller Sound, aber ohne große Zerre (wobei der Kompressor doch auch in die Richtung gehen kann). Habt ihr noch mehr Erfahrungen die ich wissen sollte vor dem Bestellen? Ist zwar kein Problem heutzutage mit dem Testen und Zurückschicken, aber das mache ich irgendwie nicht so gern. Und hier in der Nähe gibts leider keinen Händler, der den hat. Immer nur den AD 200 🤣
Jetzt bin ich mal gespannt!
Grüße, Ben
 
StonerGreg
StonerGreg
Dr. Dezibel
Beiträge
9.991
Lösungen
1
Ort
Ruhr-Area
Bassix
ß248.084
@E-E-E-E: Gehe direkt zum 4-Stroke, spar Dir den Umweg über den LBT. Die Vorstufen sind identisch, der LBT ist die EQ-mäßig abgespeckte Variante vom Stroke. Aber die Endstufe vom Stroke ist so viel besser als die Class-D vom LBT, hat einfach wesentlich mehr Tiefe, Bumms und Eier.
 
 

Oben Unten