Achten Sie auf Ihr Gewicht! Der "was-wiegt-mein-Bass" - Thread

Dieses Thema im Forum "Das Instrument Bass & Teile" wurde erstellt von Kong, 3. September 2015.

  1. schneebass

    schneebass ...?!...

    Bassix:
    ß45.619

    da mein hauptbass der schwerste ist, bin ich dran gewöhnt. hatte eh immer sehr schwere teile auf der bühne. mich irritiert es eher, wenn ein bass mal wirklich wenig wiegt.
     
    Kong gefällt das.
  2. b_string_funk

    b_string_funk Well-Known Member

    Bassix:
    ß16.482
    2 Sets mit 45 Min. würde ich vielleicht schaffen...
    dann wäre Schluss bei mir.
     
  3. onkel kasten

    onkel kasten Modarator

    Bassix:
    ß31.398
    Mein Big Al ist aus (Erle) --> doch Mahagoni
    btw. bei btm-guitars gibts gerade einen SR5 mit 4,1kg ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2016
  4. Mudskipper

    Mudskipper .

    Bassix:
    ß201.148
    Oh OK, ich dachte ab 2010 waren alle Als aus Mahagoni.
     
  5. onkel kasten

    onkel kasten Modarator

    Bassix:
    ß31.398
    er ist bj. 2010 ;-)
     
  6. Mudskipper

    Mudskipper .

    Bassix:
    ß201.148
    Eben, ab Namm2010 sind alle Als aus Mahagoni, inklusive der Single H. Aus Erle waren nur die Big Al SSS4 von Vorstellung 2009 bis Namm2010 - jedenfalls so weit ich weiß.
     
  7. onkel kasten

    onkel kasten Modarator

    Bassix:
    ß31.398
    grade nachgeschaut, gebaut am 10.juni 2010
     
  8. Mudskipper

    Mudskipper .

    Bassix:
    ß201.148
    Dann isser aus Mahagoni.
     
  9. onkel kasten

    onkel kasten Modarator

    Bassix:
    ß31.398
    Mhhh. Ich bin mir mit Erle eigentlich ziemlich sicher. Werde ich aber nochmal nachprüfen.

    edith sagt mahagoni
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2016
  10. Mudskipper

    Mudskipper .

    Bassix:
    ß201.148
    Dann hättest Du womöglich den einzigen Single H Al aus Erle - das wäre ja auch cool8D.
     
  11. Kong

    Kong R.I.P., Mikki

    Bassix:
    ß142.945
    Frag doch auf der EB - Website nach. A.J., Joel oder Rod Trussbroken geben gerne und schnell bescheid. Die NAMM ist vorbei, die haben wieder Zeit.

    Da gibts einen extra Fred, in dem man bei Angabe der Serial Nr. das genaue Geburtsdatum, den Namen der Lackierung, die verbauten PU und das verwendete Holz erfragen kann.

    http://forums.ernieball.com/music-man-basses/1254-music-man-serial-number-database.html
     
  12. seppblind

    seppblind Well-Known Member

    Bassix:
    ß38.231
    Ha !

    Mein YAMAHA RBX A2 -
    3,17 kg :-P
     
  13. Stratitis

    Stratitis Erklärbär :-)

    Bassix:
    ß54.832
    Presspappe !!! [¦)]:teufel:... oder eher so eine Art Laminat mit Hartschaumkern!

    Stimmt.. das sind wirklich Federgewichte. So einen wollte ich damals für meine Tochter kaufen.. aber dann wurde es Nymi's ehemaliger BBN4...
     
  14. Ens

    Ens esh-Enthusiast

    Bassix:
    ß69.222
    Ok...
    Mal alle meine Eshies gewogen und das Ergebnis war recht ernüchternd :D
    Dabei kommt mein blaues Schätzchen mir so super leicht vor!!
    Hier die Ergebnisse: (alle inkl. Ledergurt)

    Die 4-Saiter ( Einer ist leider noch beim Gitarrenbauer zum Restaurieren )

    Esh Notorious II - 5900g :O!
    Esh Hero - 4150g

    Die 5-Saiter:

    Esh Stinger II - 4880g
    Esh Stinger I (Esche, massiv) - 4760g
    Esh Stinger I (Riegelesche, 2tlg.) - 4420g
    Esh Sovereign - 4280g


    Ist dein Sovereign heimlich hohlgefräst worden @Stratitis ? ;-)
     
  15. b_string_funk

    b_string_funk Well-Known Member

    Bassix:
    ß16.482
    ...bon kein Yamaha Fan - aber: das Gewicht ist mir sehr sympathisch!!!
     
  16. Stratitis

    Stratitis Erklärbär :-)

    Bassix:
    ß54.832
    Ich habe keine Ahnung... Hohl ist der Bass nicht. Aber es sieht auch nicht nach Esche aus...
    Von der Maserung und Farbe her hätte ich schon fast auf Ahorn getippt, aber dann wäre es sicherlich ein 6Kg-Wurfanker :O!
    Oder hat Radical Strings mal mit Pappel experimentiert.. mmmh.. wenn ja, hätte ich ja nen Sammlerstück. Sowas gibt's laut Webseite gar nicht. Der Body scheint "one Piece" zu sein, jedenfalls erkennt man keine Verleimung... oder er ist sehr gut zusammengesetzt.
    Da müsste man wohl mal im Esh-Thread drüber weiterdiskutieren... Das ist zwar ein gewichtiges Thema, aber gehört hier nicht mehr rein :-)
     
  17. Ens

    Ens esh-Enthusiast

    Bassix:
    ß69.222
  18. Ens

    Ens esh-Enthusiast

    Bassix:
    ß69.222
    Noch ein paar andere Zahlen von nem Kumpel:

    5-Saiter:

    Esh Sovereign - 3770g ( Pappel [Poplar Burl]...dass das Zeug so leicht ist :O!)
    Esh Stinger II - 4832g

    4: Saiter:

    Esh Stinger I - 4232g
    Ibanez, alte Soundgear Reihe - 3386g
    Höfner 185 Bass - 3289g !! :D
     
  19. Chuck

    Chuck Chorknabe em.

    Bassix:
    ß498.990
    Seit ich da ein Implantat hab wo dummerweise der Gurt drüber lauft
     
  20. Ray Mahogany

    Ray Mahogany rude finger

    Bassix:
    ß244.018
    Big Al 5 SSS Mahagoni exakt 4,5 kg.
     
    Kong gefällt das.