Der Fuffzehner-Club


FMC
FMC
Bassboxenmanufaktör
@FMC Hans, kannst du Kammler?
Nope!
Ich mache gewichts- und soundoptimierten Leichtbau und hole da raus was möglich ist. Dabei verzichte ich gerne auf die letzten paar % an Sound zugunsten des Transportes und der Gesundheit des Rückens. Das sind einfach komplett verschiedene Welten, auch preislich.
Auch 15L ist nur ein Randthema bei mir. Durch die starke Färbung ist das einfach sehr spziell, das will auch nicht jeder.
 
DerWaechter667
DerWaechter667
Well-Known Member
Bassix
ß13.188
Ja, meine Diesel mit EV15L 400W ist mit ihren 35 irgendwas Kilo auch echt kein Leichtgewicht. Dafür ist sie aber echt unverwüstlich. Kommt ja laut dem Vor-Vorbesitzer @Stratitis aus den 80ern. Dafür sieht sie wirklich noch top aus! Und mit 380€, die ich dafür bezahlt habe, auch preislich erschwinglich. Gibt es ja immer mal wieder im Angebot hier.
Die Glockenklang Uno wiegt um 22 Kilo, habe ich für 350€ ergattert.
Für mich alles recht easy zu händeln.
Im ersten Moment hatte ich mich bei der Diesel tatsächlich auch etwas erschrocken. Man denkt ja 15er sind tief und wummerig, das ist die landläufige Meinung seit den 80ern. Ich habe mein gesamtes bisheriges Basserleben immer 10“ gespielt, wollte jetzt aber mal einen Wechsel.
Ein Tiefbasswunder ist die Diesel nicht. Die pflügt durch die Mitten und ist immer präsent. Auch mit lautem Drummer und zwei Gitarren mit Diezel/Soldano 150 Wattern muss ich den AD nicht wirklich aufreißen. Zusammen mit dem Rick müssen die Gitarristen sich schon sehr anstrengen, damit es nicht nur Bass‘n‘Drum ist. Die Diesel wildert schon sehr in deren Frequenzen. Mit dem Stingray gibt es aber einen richtig tollen Rock Sound. Beide Gitarristen sind jetzt sehr angetan vom Basssound.

Die Kammler klang wirklich gut, das kann man nicht anders sagen. Aber für meinen Rock und Metal Krach reicht mir mein Stack vollkommen (habe bei Bedarf ja noch eine Duo und eine Powerhouse 4x10 für die andere Band). Man sieht ja wo der Gain Regler steht - 14 Uhr. Da ist nichts mehr mit clean 😎.
 
matteagle
matteagle
New old stock
Bassix
ß96.100
Ähm, das ist eine EIN mal Fuffzehn? Ganz schön großes Ding. Aber da passt sicher ein kleiner Amp in halbwegs brauchbarer Arbeitshöhe drauf. (Für "echte" Amps natürlich zu schmal ...)
40,5 kg. Das hält fit. ;-)

Mein K140 steckt allerdings in einem FMC 115 Gehäuse, ...
Der "kleine" Matamp steht seitlich jeweils 2,5 cm über... da gewinnst du natürlich keinen Schönheitspreis mit.
Aber 2 Stk. davon übereinander quer gelegt & du kannst wirklich alles drauf stellen. :-)
Also falls noch jemand eine 4625 über hat, gerne melden! ;-)
Ob die Kummler besser klingt wie 28 von den JBL's ? 💶💶💶 :D
 
Slidemaster Dee
Slidemaster Dee
Member? Ich geb dir gleich Member!
Bassix
ß99.186
Der K140 interessiert mich ja auch. Kannst du was dazu sagen, wie der so klingt, @matteagle …?
(Kack-Frage, ich weiß - trotzdem.)
 
matteagle
matteagle
New old stock
Bassix
ß96.100
Der K140 interessiert mich ja auch. Kannst du was dazu sagen, wie der so klingt, @matteagle …?
(Kack-Frage, ich weiß - trotzdem.)
Puh... Kann ich, aber das wird dir vermutlich nicht wirklich weiterhelfen.
Ich habe die Box bisher nur bei mir im Wohnzimmer gespielt & das bei sehr gemäßigter Lautstärke. Was ich aber so schon mal sagen kann, da kommt ganz ordentlich BASS raus. Das hängt vermutlich aber auch mit dem nicht ganz so kompakten Gehäuse zusammen.
Am besten du hörst dir das Teil bei Gelegenheit mal selbst an!?
:bier:
 
BuzzLightyear
BuzzLightyear
Well-Known Member
Bassix
ß43.168
Da das Tunator Prinzip patentrechtlich geschützt ist, dürfte das legal schwierig werden. Ich finde so eine Frage schwer unter der Gürtellinie. Dietmar hat jahrelange Entwicklung betrieben und ist im Ergebnis handwerklich auf dem Niveau von Lefay. Wenn etwas gut ist, dann sollte es auch einen Wert haben…
Danke für den Hinweis mit dem Patent. Ich wollte niemanden unter der Gürtellinie treffen ...
War einfach mal so im ersten Überschwang gefragt.
Bin ganz deiner Meinung, dass man für seine Arbeit auch richtig bezahlt werden soll. Andererseits sind aber Variationen auch erlaubt ...
Und wie gesagt, ich wollte niemanden zu einer Patentrechtsverletzung verleiten.
Ok?
 
5Bässer
5Bässer
Well-Known Member
1633639981185.png

... inzwischen schwör ich auf 15er. Die können ganz schön knackig sein....
 

Similar threads

 

Oben Unten