neuer Taurus +1/-1 Octaver

wasabi 2.0

wasabi 2.0

Well-Known Member
Bassix
ß55.407
hab die Kiste grad zum Testen bekommen... fetzt! Man muss ein wenig herumschrauben, bis man die Sounds da hat, wo man sie hin möchte. Aber wenn das sitzt, macht das Teil richtig Spaß. Ich vermisse ein wenig die füllige Wärme, wie ich sie vom Aguilar gewohnt bin, aber dafür ist der Taurus schön clean.

Die Oktave nach oben lässt sich über den "Range" höhen-berauben und fügt sich so richtig homogen ins Klangbild ein. Demo folgt in den nächsten Wochen.

bildschirmfoto-2014-01-08-um-11-25-13-png.3994
 
 

Oben Unten