Vorstellung: GUMA-Antique

lazarus_04

schalltechnik04.de
Bassix
ß72.044

Es ist soweit! Der zweite Overdrive Bausatz ist fertig. :-)

Features:
  • Top-Mount Buchsen
  • True-Bypass (per goldkontaktiertes Relais)
Regler:
  • Drive
  • Level
  • Blend
  • "Decade"
Anleitung:

http://schalltechnik04.de/de/anleitungen/guma-antique

Bausatz:



Der GUMA-Antique Bausatz ist vorerst - wegen besserer Verfügbarkeit - nur direkt verfügbar: http://schalltechnik04.de/de/bausaetze

Musikding folgt!

Vorgebohrt und bedruckte Gehäuse gibt es auch:


Soundfile:

Hier ein Soundfile im Wechsel mit einem anderen Pedal, dass natürlich ohne jegliche Hintergedanken zum Vergleich herangezogen wurde:



Bilder:





Zur Testrunde:

Ich würde gerne wieder eine (oder mehrere) Testrunden machen, um zu erfahren, was ihr vom GUMA-Antique haltet. Wer mitmachen, möchte muss einfach hier im Thread Interesse daran anmelden.:-)
 

lemBass

übt im dunkeln...
Bassix
ß8.677
Da kommt der Elb wieder aus seinem Loch gekrochen.
(hmm,. .. Oder bin ich dann vllt. doch ein Ork? :nix:)

Eigentlich wollte ich den gleich bauen, da ich für echte Tests zu wenig Kompetenz besitze, aber wenn ich trotzdem vorher testen kann, reihe ich mich auch gerne ein. Also: "Interesse!"

PS: Gehäuse? Ich nehm' das blaue ... ;-)
(sBass beiseite, dat sieht schon nach großem Sport aus! :hat:)
Danke, Meister!:hail:

Edith hat (mal wieder) Vertippung!
 
Zuletzt bearbeitet:

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß92.837
die platine sieht sehr fitzelig aus... täuscht das oder ist das tatsächlich eher für gehobene lötkünstler?
und: ist das auch wieder mit smd-trannys?
 

Flobert

Sunn-Child
Bassix
ß94.912
die platine sieht sehr fitzelig aus... täuscht das oder ist das tatsächlich eher für gehobene lötkünstler?
und: ist das auch wieder mit smd-trannys?
Ja, die Fets sind wieder SMD - da die bedrahteten abgekündigt bzw. schwer zu bekommen sind. Wenn du diese zuerst drauflötest geht der Rest ziemlich easy. Ich hab ja vorher schon eine Platine bekommen und das ging, wie bei allen anderen Bausätzen vorher, ziemlich easy. Gut, ich hab jetzt zwar schon echt Erfahrung, vorallem mit SMD-Bauteilen, aber das könnte ich auch meinem Azubi im ersten Lehrjahr auf´s Auge drücken.
Also trau dich! Ich könnte mir vorstellen, dass gerade dir der Antique gut gefallen könnte.
 

der Franzos

R.I.P Nymi
ich bin da ganz auf einer Wellenlänge mit Jacky: jucken tuts mich in den Fingern, doch meine Lötkünste sind seehhr bescheiden und an Messgeräten hab ich auch nur nen Multimeter....
 
Oben