Black Nylons Frage?


schneebass
schneebass
Well-Known Member
Beiträge
4.790
Ort
DE
Bassix
ß182.311
moin, suche füpr meinen dean Upright noch die passenden Black Nylons. die vom Adrian sind mir zu labberig (was mir an seinen flats sehr gefällt, ist hier eher hinderlich für meine zwecke als short scale upright).
also: welche black nylons haben mehr zug bzw. sind etwas "starrer" (sagt man das so?) bzw. weniger "labberig"? was kosten die und wo bekomme ich die dann?

danke für euren erfahrungsaustausch.
 
beate
beate
Bassteltante
Beiträge
23.064
Lösungen
3
Ort
DE
Bassix
ß539.568
Kommt der Bass denn mit Bassgitarrensaiten aus? Welche Mensur?

Falls 34", könnten Pyramid Black Tapes oder ggf die LaBellas in der dickeren Version passen. Die LaBellas kenne ich nicht gut genug - da würde ich bei Martins Musikkiste oder bei Schneidermusik nachschauen. Bei den Pyramids ebenfalls Schneider, aber Big T hat sie auch.

Pyramid macht auch Sonderanfertigungen.
 
beate
beate
Bassteltante
Beiträge
23.064
Lösungen
3
Ort
DE
Bassix
ß539.568
Nee, bist nicht blind. Für 35er Mensur würdest. Du wohl von den meisten Herstellern Sonderanfertigungen benötigen. So wie ich die Pyramids erlebe (auf 30er und 32er Mensur), dürften die bei 35" alles andere als labberig sein. Aber die wirst Du nur direkt vom Hersteller bekommen.

Mal doch mal den Chef an: Pyramid@Junger.de
 
franzmann
franzmann
Well-Known Member
Beiträge
2.537
Ort
DE
Bassix
ß105.919
Rotosound Tru Bass 88, es gibt sie auch in Extra Long RS88EL.
Sind relativ steif, steifer als die Fenders z.B.
 
schneebass
schneebass
Well-Known Member
Beiträge
4.790
Ort
DE
Bassix
ß182.311
"waren", denn die waren einfach schon seeehr runter. da hatte ich etwas bedenken bzgl. gigs und haltbarkeit.... egal, passen aber am besten in meinen augen zu dem bass. ich meine black nylons....
 
 

Oben Unten